genereated with ABAP VVTR9998 Stefan Zwischenbrugger
BAPI_CAR_PRVD_LABEL_DATA Interface Methode: Datenfelder von Expressdienst holen
BAPI_CAR_PRVD_META Interface Methode: Metadaten von Expressdienst holen
BAPI_CAR_PRVD_NUMBER_RANGE Trackingnummernbereich bereitstellen
BAPI_CAR_PRVD_PRDCD Prductcodes des Expressdienstes bereitstellen
BAPI_CAR_PRVD_ROUTING Routinginfo des Expressdienstes bereitstellen
BAPI_CAR_PRVD_SRVC_CD Servicecodes des Expressdienstes bereitstellen
BAPI_CAR_PRVD_TRACK_STATUS Sendungsverfolgungs Status über ein Objekt bereitstellen
BAPI_CAR_PRVD_TRKS Trackingstatus des Expressdienstes bereitstellen
BAPI_CAR_PRVD_URL URLs des Expressdienstes bereitstellen
BAPI_PRVD_CARRIER_LIST Liste aller verfügbaren Expressdienstleister


BAPI_CAR_PRVD_LABEL_DATA Interface Methode: Datenfelder von Expressdienst holen
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
HEADER_DATA I BAPIOBDLVHDR Auslieferung Kopffelder
HEADER_ORG I BAPIOBDLVHDRORG Auslieferung Organisationseinheiten
HANDLING_UNIT_HEADER I BAPIDLVHDUNHDR Handling Unit Kopfdaten
HEADER_PARTNER T BAPIDLVPARTNER Lieferung Partner
HEADER_PARTNER_ADDR T BAPIADDR1 BAPI-Referenzstruktur für Adressen (Org./Firma)
LABEL_DATA T BAPIXSIDAT XSI: Zusatzdaten Übergabe/Anforderung
RETURN T BAPIRET2 Returnparameter

BAPI_CAR_PRVD_META Interface Methode: Metadaten von Expressdienst holen
TRACK_DATA_AVAILABLE E TRKDAYS Trackingdaten verfügbar in Tagen
TRACK_MULTI_MAX E TRKMULTI Maximale Anzahl mit Mult Track URL zu verfolgender Pakete
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
TEST_FLAG I optional TESTFLAG Testmodus
META_DATA T optional BAPICARMETA Metadatenbeschreibung
META_DATA_DESC T optional BAPICARMETAT Bezeichnung der Trackingstati des Spediteurs
BAPI_RETURN T BAPIRET2 Returnparameter

BAPI_CAR_PRVD_NUMBER_RANGE Trackingnummernbereich bereitstellen
TRACKING_NUMBER_RANGE E BAPICARTRKR Trackingnummernbereich
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
TEST_FLAG I TESTFLAG Testmodus
BAPI_RETURN T BAPIRET2 Return parameter

BAPI_CAR_PRVD_PRDCD Prductcodes des Expressdienstes bereitstellen
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
TEST_FLAG I optional TESTFLAG Testmodus
PRODUCT_CODES T optional BAPICARPRDCD Servicecodes des Spediteurs
PRODUCT_CODES_DESC T optional BAPICARPRDCDT Bezeichnung der Servicecodes des Spediteurs
BAPI_RETURN T BAPIRET2 Returnparameter

BAPI_CAR_PRVD_ROUTING Routinginfo des Expressdienstes bereitstellen
NEXT_UPDATE E VXSITD-ROUTENDAT Nächster Update der Routeinfodaten
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
LAST_UPDATE I optional VXSITD-ROUTELDAT Letzter Update der Routeinfodaten
TEST_FLAG I optional TESTFLAG Testmodus
ROUTING_POST_CODE T optional BAPICARRT Routinginformation per Postcode
ROUTING_POST_CODE_RANGE T optional BAPICARRTR Routinginformation per Postcode
ROUTING_CITY T optional BAPICARRTC Routinginformation per Postcode
BAPI_RETURN T BAPIRET2 Returnparameter

BAPI_CAR_PRVD_SRVC_CD Servicecodes des Expressdienstes bereitstellen
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
TEST_FLAG I optional TESTFLAG Testmodus
SERVICE_CODES T optional BAPICARSRVC Servicecodes des Spediteurs
SERVICE_CODES_DESC T optional BAPICARSRVCT Bezeichnung der Servicecodes des Spediteurs
BAPI_RETURN T BAPIRET2 Returnparameter

BAPI_CAR_PRVD_TRACK_STATUS Sendungsverfolgungs Status über ein Objekt bereitstellen
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
TRACK_DETAIL I optional XFELD Feld zum Ankreuzen
TRACK_REQUEST T BAPITRKREQ Tracking Request
TRACK_HEADER T BAPITRKH Tracking Data Header
TRACK_POSITION T BAPITRKP Tracking Data Position
RETURN T BAPITRKRET Returnparameter

BAPI_CAR_PRVD_TRKS Trackingstatus des Expressdienstes bereitstellen
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
TEST_FLAG I optional TESTFLAG Testmodus
STATUS_DETAIL T optional BAPICARTRKS Trackingstati des Spediteurs
STATUS_DETAIL_DESC T optional BAPICARTRKST Bezeichnung der Trackingstati des Spediteurs
BAPI_RETURN T BAPIRET2 Returnparameter

BAPI_CAR_PRVD_URL URLs des Expressdienstes bereitstellen
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
TEST_FLAG I optional TESTFLAG Testmodus
CARRIER_URLS T optional BAPICARURL URLs des Spediteurs
BAPI_RETURN T BAPIRET2 Returnparameter

BAPI_PRVD_CARRIER_LIST Liste aller verfügbaren Expressdienstleister
IDENTIFICATION I BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
SEARCH_CRITERIA I BAPICARSEARCH Suchoptionen für Spediteursliste
SHIPPING_POINTS T BAPIADDR1 BAPI-Referenzstruktur für Adressen (Org./Firma)
CARRIER_LIST T BAPICARLIST Liste von Spediteuren, die das andere System kennt
RETURN T BAPIRET2 Returnparameter
/BEV1/LUEMARA_A Erweiterung zur EMARA Ladeeinheiten
/BEV1/LUT906 Prüftabelle für LDE-Gruppe im Artikelstamm
/BEV1/LUTRANSP Include-Basisstruktur (2Feld) für Appends
/BEV1/NEEMARA_A Leergutverwaltung: Erweiterung EMARA
/DSD/SL_EMARA_A DSD Append für Toleranztypen
/DSD/SL_MARA_TG_I DSD Struktur für Toleranztypen
/DSD/SL_TGTYP DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
/DSD/SV_CNTGR DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
/DSD/SV_EMARA_A DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
/DSD/SV_MARA_I DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
/DSD/VC_CALTYP DSD: Kalenderart
/DSD/VC_EMARA_A Erweiterung des Artikelstamms für Visit Control (DSD)
/DSD/VC_GRP DSD-Gruppierung
/DSD/VC_MARA_I Erweiterung des Artikelstamms für Visit Control (DSD)
/FMP/C_MP_PRGRP Preisfreigabegruppen
/FMP/MP_T001K Append für Flexible Artikelpreise
/SAPHT/SW_TVAK_SD Kundenfelder für TVAK
/SAPHT/SW_TVKO_SD High-Tech-Erweiterung TVKO
/SAPHT/SW_VBUP_SD sapht Lagertypumstellung
/SAPMP/APP_TVAK_CE Merkmalschnellerfassung
/SAPMP/INC_TVAK_CE Merkmalschnellerfassung
/SAPMP/_MM_T161_SE Mill: Erweiterung T161 Schnellerfassung MM
/SAPNEA/J_SC_LFA1 Mill: Erweiterung T161 Schnellerfassung MM
/SPE/VEKP_HUIDENT Handling-Unit-Kopf - zusätzliche SPL-Attribute
/VSO/M_PKG Definition der Packgruppe (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_DPOINT Sammelabladestelle zur Laderaumoptimierung
/VSO/R_EMARA_A Append zur Laderaumoptimierung an EMARA
/VSO/R_EMARC_A Append zur Laderaumoptimierung an EMARC
/VSO/R_KNA1_A Append zur Laderaumoptimierung an KNA1
/VSO/R_KNA1_I Zusatzdaten der Laderaumoptimierung zur KNA1
/VSO/R_MARA_I Include für Append zu Laderaumoptimierung an MARA
/VSO/R_MARC_I Include für Append zu Laderaumoptimierung an MARC
ABI_EPC EPCs (für Tabelle VEKP)
AD01TVAK A&D-Erweiterungstabelle TVAK
AD04NMC3 Nummernkategorie
ADDRC_DELI_SERV Adresse Service Typen
ADRC Adressen (Business Address Services)
ADRCITY Postalische Orte
ADRCITYPRT Postalische Ortsteile
ADRCITY_D Datenteil der Tabelle ADRCITY
ADRPSTCD_D Datenteil der Tabelle ADRPSTCODE
ADRPSTCODE Postleitzahlen
ADRREGGRP Gruppierung der Regionalstruktur
ADRSTREET Straßen
ADRSTRTYPE Straßentyp
ADRSTRT_D Datenteil der Tabelle ADRSTREET
AENR Änderungsstammsatz
AKNA1_FMFG Änderungsstammsatz
AKNA1_PSO Zusatzfelder Kommunen
ALFA1_FMFG Zusatzfelder Kommunen
ALFA1_PSO Zusatzfelder Kommunen (Anschrift)
ANKA Anlagenklassen: Allgemeine Daten
BALHDR Anwendungs-Log: Protokollkopf
BALM Anwendungs-Log: Protokollnachrichten
BALOBJ Anwendungs-Log: Objekte
BALSUB Anwendungs-Log: Unterobjekte
BAPIADDR1 BAPI-Referenzstruktur für Adressen (Org./Firma)
BAPICARLIST Liste von Spediteuren, die das andere System kennt
BAPICARMETA Metadatenbeschreibung
BAPICARMETAT Bezeichnung der Trackingstati des Spediteurs
BAPICARPRDCD Produktcodes des Spediteurs
BAPICARPRDCDT Bezeichnung der Productcodes des Spediteurs
BAPICARRT Routinginformation per Postcode
BAPICARRTC Routinginformation per Ort
BAPICARRTR Routinginformation per Postcode Bereich
BAPICARSEARCH Suchoptionen für Spediteursliste
BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
BAPICARSRVC Servicecodes des Spediteurs
BAPICARSRVCT Bezeichnung der Servicecodes des Spediteurs
BAPICARTRKR Trackingnummernbereich
BAPICARTRKS Trackingstati des Spediteurs
BAPICARTRKST Bezeichnung der Trackingstati des Spediteurs
BAPICARURL URLs des Spediteurs
BAPIDLVHDUNHDR Handling Unit Kopfdaten
BAPIDLVPARTNER Lieferung Partner
BAPIOBDLVHDR Auslieferung Kopffelder
BAPIOBDLVHDRORG Auslieferung Organisationseinheiten
BAPIRET2 Returnparameter
BAPITRKH Tracking Data Header
BAPITRKP Tracking Data Position
BAPITRKREQ Tracking Request
BAPITRKRET Returnparameter
BAPIXSIDAT XSI: Zusatzdaten Übergabe/Anforderung
BUSTYPE Geschäftstyp
CABN Merkmal
CCIFS_EHS_MARA EHS-INT: Erweiterungsfelder MARA
CCIFS_EHS_MARA_A Append für EHS an EMARA
CCIFS_EHS_VEKP EHS-INT: Erweiterungsfelder VEKP
CCUNC113 Typen von Umschließungsanweisungen
CCUNC121 Verpackungscodes (Erweitertes Datenmodell)
CEPC Stammdatentabelle von Profit Centern
CKMLMV007 Namensbildung (Schematabelle)
COMPXPD_T023 Vorschlag Ereignisszenario
CSKA Kostenarten (Kontenplanabhängige Daten)
DD01L Domänen
DD02L SAP-Tabellen
DD03L Tabellenfelder
DD04L Datenelemente
DD30L Suchhilfen
DFPS_MARA_APPEND Erweiterung MARA um neue DFPS-Felder
DFPS_MARA_STY Erweiterung MARA um neue DFPS-Felder
DRAW Dokumentinformationssatz
EMARA Datenteil MARA
EMARC Datenteil MARC
EMARC1 Datenteil MARC - Teil 1
EMARC2 Datenteil MARC - 2. Teil
EMARC3 Datenteil MARC- 3. Teil
EMARC4 Datenteil MARC- 4. Teil
EMARD Datenteil MARD
EMARM Mengeneinheiten
FILEPATH Definition der logischen Dateipfade
FM01 Finanzkreise
FMFGT_ALC Agency Location Code - US-Bundesregierung
FMFGT_PO Payment Office - US-Bundesregierung
FMFG_TME_TOLS Schlüssel für Toleranzgrenze
FMT001 Zusatzcustomizing für das Haushaltsmanagement
GB92 Substitutionen
GB93 Validierung
GHO_T372M Validierung
GTIN_TVAK Validierung
HBSTVAK RE-SCM anhängen an TVAK
IADDR_PSO Zusatzfelder Kommunen (Anschrift)
ICON Tabelle der Ikonen
INDUSTYPE Industrietyp
ISM_TVAK IS-M: Spezifische Erweiterungen des IS-Ms für TVAK
ISU_REG1 Gemeinsame IS-U-Felder in Ort und Straße(-nabschnitt)
ITSEGCULOG Terminsegment Include Customizing Logdaten
IUID_FIELDS Terminsegment Include Customizing Logdaten
JHAVFK_XKRVO IS-M: Append für kreditorische SD-Fakturaarten
JJATBDLS IS-PAM: Erweiterung zu logischem System (TBDLS)
JJATBDLS_F IS-M/AM: RFC-Dest. pro log. System für Fremdex ERP
JJATVBUR IS-PAM: Erweiterung Verkaufsbüro
JKSDT141 IS-M/SD Medienfelder für Artikelstatus
JKSDT141_A IS-M/SD Medienfelder für Artikelstatus
JSPVMS IS-M/SD Medien-Sperrfelder für Vertriebsstatus
J_1AACT Vorgangsschlüssel für Einbehalt Sozialversicherung
J_1ADOCCLS Amtliche argentinische Belegklasse
J_1AFITP Steuerart
J_1AINFMET Inflationsmethoden
J_1ATODC Art der Identifikation
J_1BAA Nota Fiscal-Typ
J_1BAD Partnerrolle ID
J_1BATL1 Steuergesetz ICMS
J_1BATL2 Steuergesetz IPI
J_1BATL4A Steuergesetz IPI
J_1BATL5 Steuergesetz IPI
J_1BBRANCH Geschäftsort
J_1BITEMTYPES Nota-Fiscal-Positionsarten
J_1BTXSTG Steuerrechn.: Sub.Trib. Debitorengruppe
J_3GT685A ETM: Append zu Tabelle T685
J_3GT685I ETM Include für Tabelle T685
J_3GTVAKA Append für Tabelle TVAK (Verkaufsbelegarten)
J_3GTVAKI Include für Tabelle TVAK (Verkaufsbelegarten)
KLAH Klassenkopf Daten
KNA1 Kundenstamm (allgemeiner Teil)
LFA1 Lieferantenstamm (allgemeiner Teil)
LXYRD_HU_ADDITIONAL_FIELDS Yard-Zusatzfelder für HU-Kopf
LXYRD_PHYSICAL_TYPE Physische Ortsart im Yard
LYLGR Geografische Ortsgruppe
LYRSN Ursachencodes
LYYRD Yard
MARA Allgemeine Artikeldaten
MARC Betriebsdaten zum Artikel
MARD Lagerortdaten zum Artikel
MARM Mengeneinheiten zum Artikel
MDG_BUS_SYS_TECH Mengeneinheiten zum Artikel
MDG_S_BUS_SYS_TECH_DATA Mengeneinheiten zum Artikel
MDIP Artikel: Dispositionsprofile (Feldinhalte)
MDRP_NODT Knotentyp für DRP Netzwerk
MGEF Gefahrenstoffe
MGVTYPE Tabelle der Versionstypen
MGV_T134 Versionsfelder zur T134
MILL_APP_TVAK MILL: Appendstruktur zu TVAK
MILL_INC_TVAK MILL: append TVAK
MILL_MM_T161 Erweiterungen IS-MP EInkaufsbelegarten
MKAL Fertigungsversionen zum Artikel
NRIV Nummernkreisintervalle
OI001W Kundenfelder für Tabelle T001W
OIA_INVCYC_ACT Kennzeichen: Splittkriterium aktiv 1-n (gruppiert)
OIB01 Definition der Umrechnungsgruppen
OIB06 ASTM-Mengeneinheitengruppen - Definition
OILT001L IS-Oil Downstream: Erweiterungen zu T001l
OILTINC IS-Oil: Append-Struktur für TINC
OILTVAK IS-Oil: Append-Strukturfelder zu TVAK (SD-Belegarten)
OILTVFK IS-Oil: Erweiterungen zu TVFK
OIL_ABFAC_VALUES IS-Oil: Erweiterungen zu TVFK
OIU_TVAK E&P Extension
PICST003 PIC Additional fields for parts interchangeability
PIC_MARA PIC: Additional fields for parts interchangeability
PSO19 Gruppe Zuständigkeit
PSO21 Beschreibung (Anhang Debitor)
PVBE Produktionsversorgungsbereich
RDPR Rundungsprofil
RFCDES Destination-Tabelle fuer Remote Function Call
RFCOPTIONALL RFCOPTION-Komponenten der RFCDES Tabelle
SADR Adressverwaltung: Firmendaten
SADRP Adressverwaltung: Personendaten
SCWQPROC_ATT EWM-CW: Attribute für Catch Weight Menge Eingabesteuerung
SEC_POLICY_CUST Sicherheitsrichtlinien-Konfiguration
SHDTVCIU Transaktionsvarianten unabhängig
SI_005S Anwendungsfelder zum Provinzschlüssel
SI_CITYISU IS-U-Anwendungsdaten zum Ort
SI_FMFG_VP2 IS-U-Anwendungsdaten zum Ort
SI_KNA1 Kundenstamm (allgemeiner Teil)
SI_LFA1 Lieferantenstamm (allgemeiner Teil)
SI_T001 Buchungskreise
SI_T001K Bewertungskreis
SI_T001W Betriebe/Niederlassungen
SI_T005 Anwendungsfelder der Tabelle T005
SI_T005ABA Anwendungsbasisfelder der Tabelle T005
SI_T005HR HR-spezifische Felder der Tabelle T005
SI_T005SPAY Include T005, Transportschicht SPAY
SI_T007A Steuerschlüssel
SI_T683 Kalkulationsschemata
SI_TTXJ Prüftabelle für den Steuerstandort
SI_TVBUR Org.-Einheit: Verkaufsbüros
SI_TVKO Org.-Einheit: Verkaufsorganisationen
STXFADM Smart Forms: Verwaltung
T000 Mandanten
T001 Buchungskreise
T001K Bewertungskreis
T001L Lagerorte
T001O Global eindeutige Buchungskreise
T001W Betriebe/Niederlassungen
T002 Sprachenschluessel(Comp. BC-I18)
T003 Belegarten
T003O Auftragsarten
T004 Verzeichnis der Kontenpläne
T004R Verzeichnis der Regeln für Musterkonten
T004V Feldstatusvariante
T005 Länder
T005A Adressroutinen
T005APP Anhang zu T005
T005E County
T005G City: Stadt
T005ISP IS-PSD: Appendstruktur
T005N Namensaufbereitungsformate
T005S Steuern: Provinzschlüssel
T006 Maßeinheiten
T006D Dimensionen
T006I ISO-Codes für Maßeinheiten
T007A Steuerschlüssel
T007DT Regeln für gestundete Steuern
T007F Umsatzsteuerkreise
T009 Geschäftsjahresvarianten
T010O Buchungsperioden-Varianten
T014 Kreditkontrollbereiche
T015W Weisungsschlüssel
T016 Branchen
T023 Warengruppen
T024 Einkaufsgruppen
T024A Planergruppe
T024D Artikeldisponenten
T024E Einkaufsorganisationen
T024F Fertigungssteuerer
T024L Labor/Büro zum Artikel
T025 Bewertungsklassen
T025K Kontoklassenreferenz
T027A Versandvorschrift Einkauf
T077D Kontengruppen Debitoren
T077K Kontengruppen Kreditoren
T096 Bewertungspläne
T100A Message-Id's der T100
T130A Feldauswahl Artikelstamm
T134 Artikelarten
T134_VHU_APPEND Append zur Leihgutkontoführung (Verpackungslogistik)
T137 Branchen für Artikel
T141 Artikelstatus aus Materialwirtschafts-/PPS-Sicht
T142 Raumbedingungen für die Lagerung von Artikeln
T143 Temperaturbedingungen für die Lagerung von Artikeln
T144 Behältervorschriften für die Lagerung von Artikeln
T149C Globale Bewertungstypen
T151 Debitoren: Kundengruppen
T156 Bewegungsart
T159C Wertetabelle für Zählzyklen bei Cycle-Counting
T159Q Bestandsführung Druck: Wertetabelle für KZDRU
T160S Selektionsparamter für Einkaufslisten
T161 Einkaufsbelegarten
T162 Feldauswahl Einkaufsbeleg
T171 Debitoren: Verkaufsbezirke
T173 Routen: Verkehrsträger je Versandart
T179 Artikel: Produkthierarchien
T190S Kontigentierung: Definition Schema
T300 LVS Lagernummern
T30A LVS Kommissionierbereiche
T30B LVS Tore
T30B_GRP_APPEND Ortsgruppen-Append
T30B_LXYRD_APPEND Physische Art d. Yards
T30C LVS Bereitstellungszonen
T30C_GRP_APPEND Ortsgruppen
T30C_LXYRD_APPEND Yard-Felder
T30C_TRM_APPEND TRM-Append-Struktur für T30C
T352B Rueckmeldebericht
T372M Medium
T377P Profile der Serialnummernverwaltung
T405 Einkaufswerteschlüssel
T416 Stücklistenverwendung - Positionsstatus
T430 Vorgang-Steuerschlüssel
T434G Bestandsfindungsgruppe
T434R Bestandsfindungsregel
T435 Langtextvorlagen zu Arbeitsplanpositionen
T436A Horizonte für die Terminierung
T437S Tabelle der Serienfertigungsprofile
T438A Dispositionsmerkmal
T438M Steuerparameter für Bedarfsplanung -Artikelebene-
T438R Reichweitenprofil
T438V Bedarfsvorlauf-Periodenprofil
T439A Dispositionslosgroessen
T439G PPS-Planungsperioden: Kopftabelle
T439L Lagerkosten fuer Dispositionslosgroesse
T439P Aufteilung fuer Prognosebedarfe
T460A Sonderbeschaffungsschluessel
T461P Planungsstrategiegruppe
T46AC Aktionssteuerung
T482 Tabelle der Terminierungsarten
T5D4E DEÜV-Nationalitätenschlüssel
T604 Außenhandel: Statistische Warennummer / Import-Codenummer
T604F Importabwicklung: Steuerungscode
T609B Außenhandel: Unvollständigkeit: Belegschema - Kopf u. Posit.
T609G Außenhandel: PRODCOM/GP-Meldenummer (Produktionsstatistik)
T610C Importabwicklung: CAS-Nummer für pharmazeutische Erzeugnisse
T610VA Außenhandel: Vorpapiere für Import / Dokumente für Export
T618 Außenhandel: Verkehrszweige
T618G Marktordnung: Marktordnungswarengruppe
T618M Marktordnung: Nummer der Marktordnungswarenliste (CAP)
T646A Aggregatzustände
T646G Gefahrenvermerke
T646L Lagerklassen
T646R Regionalkennzeichen
T646V Lagergefahrenmerke
T681A Konditionen: Applikationen
T681V Konditionen: Verwendungen
T681Z Konditionen: Abhängige Daten je Applikation/Verwendung
T682 Konditionen: Zugriffsfolgen
T683 Kalkulationsschemata
T685 Konditionen: Arten
T685A Konditionen: Arten: Zusatzdaten Preiselemente
T687 Kontenfindung: Kontoschlüssel
T691D Kreditgruppen der Vorgangsarten
T691R Belegabsicherungsschema
T6WFG Modegrade
T6WP1 Prüftabelle Bezugsweg-Vorgabe
T6WP3 Prüftabelle Etikettierungsart
T6WP4 Prüftabelle Etiketten-Form
T6WSA Typen eines Saisonmaterials
T6WSP Prüftabelle SAISON-Kennung
T778O Objekttypen
T778P Planvarianten
T880 Gesellschaftsdaten (für KONS-Ledger)
TAPPL R/3-DDIC: Verzeichnis der Applikationsklassen
TAPROF R/3-DDIC: Verzeichnis der Applikationsklassen
TAXOFFICE Lokale Steuerbüros
TBDLS Logisches System
TBKS Super-Region
TBRC Branchencode (Debitorenstamm)
TBRG Berechtigungsgruppen
TC38A Schichtprogramm
TCA01 Plantypen
TCA09 Plananwendungen
TCA14 Varianten von Objektübersichten
TCBP Einstellungen zum Balkenplan
TCG11 EHS: Bewertungsart
TCG26 EHS: Identifikationsauflistungen
TCG81 EHS: Gesetzliche Liste
TCG91 EHS: Gültigkeitsraum
TCHW2 Maßeinheiten für Chargenspezifische Mengeneinheiten
TCLA Klassenarten
TCMG Merkmalgruppen
TCMS Merkmalstatus
TCN00 SchlüsselwortID zu PS-Userfeldern
TCN41 Vorschlagswerte für Netzpläne
TCN51 Versionsprofil für Versionen des PS-Systems
TCNG Grafikprofil für die Netzplan- / Hierarchiegrafik
TCNMF Artikelfluß im Netzplan
TCNVL Variable Übersichten: Übersichtsvarianten
TCO43 PP-SFC-Auftragsprofil
TCO48 Gesamtänderungsprofil für Auftragsänderungsdienst
TCO60 Reihenfolgeschlüssel für Erfassungshilfe und Verprobungen
TCP00 SAP Codepage Katalog
TCSCP_COMP_LVL Stufen (inkl. Reihenfolge) der Artikelfertigstellung
TCSCP_CONV_TYPE Umrechnungsarten für Produktionszahlen
TCURC Währungscodes
TCURV Kurstypen für Währungsumrechnung
TCWQPROC EWM-CW: EWM-CW: Catch Weight Menge Eingabesteuerung
TCWQTOLGR EWM-CW: Toleranzgruppen
TCY30 Gesamtprofile des Kapazitätsabgleichs
TDEVC Pakete
TDG101 Gefahrgut-Verpackungsstatus
TDG41 GG: Gefahrgut-Kennzeichenprofile für den Artikelstamm
TDG95 GG: Ebene der Gefahrgut-Verpackung festlegen
TDWA Dokumentarten
TFACD Logistikkalenderdefinitionen
TFPLA Fakturierungsplanart
TFRM Formroutinen zu Bedingungen/Formeln/Datentransporten
TGSB_CUS Zusatzeinstellungen zu Geschäftsbereichsbilanzen
THIT Kundenhierarchie-Typen
THM063 GG: Gefahrgutvorschrift
THM151 GG: Verkehrsträgertyp
THNDLCD Handhabungskennzeichen
THOCI Index der Feiertagskalender
THUTYP Handling Unit Typen
TINC Debitoren: Incoterms
TIUID_TYPE Debitoren: Incoterms
TJ20 Statusschemata
TJG94 Ländergruppierung Versandplan
TJJC1 IS-M/AM: Release (für Ereigniskonfiguration)
TKUKL Debitoren: Kundenklassifizierung
TKV01 Abweichungsschlüssel Kostenstellen/Kalkulation
TLGR Routen: Verladegruppen
TLHIT Lieferantenhierarchietyp
TLOG Logistische Aufwandsgruppen zur Berechnung der Arbeitslast
TMABC Wertetabelle für das ABC-Kennzeichen für Artikel
TMBG Artikelstamm: Berechtigungsgruppen
TMBW1 Bezugsquellenschlüssel
TMCB Fortschreibungsgruppen
TME_TOLS Toleranzschlüssel für Überziehungstoleranz
TMFG Artikel-Frachtgruppen
TMFPF Verteilungsprofil des Artikels im Verteilzentrum
TMKE Gruppe für Kalkulationsschema (Einkaufsorg)
TMKW1 Steuern: Btrb (Einkauf)
TMPPF Steuerungsprofil zur Herstellerteileabwicklung
TMQ2 Quotierungsregeln
TMVF Verfügbarkeitsprüfung: Steuerung
TNLS Nielsen Bezirke
TNRO Definition der Nummernkreisobjekte
TNTP Typen zur Global Trade Item Number
TOADV SAP ArchiveLink: Globale Dokumentarten SAP ArchiveLink
TPAR Geschäftspartner: Rollen
TPARA Verzeichnis der Memory-Id's (vorlaeufig)
TPRIO Debitoren: Lieferprioritäten
TPRO Profilnamen für ALE-Änderungsberechtigungen
TPTM Artikel: Positionstypengruppen im Artikelstamm
TPVV Produktvorschlag: Definition des Vorgangsschemas
TQ01B Artikelberechtigungsgruppen Bereich Qualitätsmanagement
TQ02 Definition von QS-Systemen
TQ02B QS-System
TQ04A QM: Funktionen, die gesperrt werden können
TQ05 QM: Zeugnistypen bei Beschaffung
TQ08 Steuerung QM in der Beschaffung
TQ31 Prüflosherkünfte
TQ8T Meldungstyp
TQGRP Qualitätsprüfgruppe
TRDIR Generierte Tabelle zum View TRDIR
TREV Feldstatusvariante für Mittelreservierung
TRM_COORD TRM-Koordinaten
TSAB Ansprechpartner: Standardabteilungen
TSAC Kommunikationsarten (Business Address Services)
TSAD12 Unzustellbarkeitsgründe (Business Address Services)
TSAD3 Anreden (Schl|ssel) (Business Address Services)
TSAD6 Quelle Adreß-oder Personendaten (Business Address Services)
TSAD7 Adreßgruppen (Business Address Services)
TSADV Internationale Versionen von Adressen
TSAV Adreßversionen (veraltet!)
TSERIAL Serialnummernprofil
TSFG Spediteur-Frachtgruppe
TSKM Steuern: Artikel
TSP03 Spool: Drucker-Deklaration
TSPA Org.-Einheit: Vertriebssparten
TSTC SAP-Transaktions-Codes
TSTRLOG Zeitstrahl: Verwaltungs-Include
TTGR Versandterminierung: Transportgruppen
TTSEGOBJE Terminsegment Objekt Terminkopf
TTSEGPROJ Terminsegment Projekt
TTSEGTPLH Terminsegment Template Kopf
TTSEGTPLV Terminsegment Template Sichten
TTSG Transportsperrgrund
TTSTR Verwaltungstabelle Zeitstrahl
TTSTRSD Arbeitszeiten im SD/WS
TTXD Beschreibung der Struktur des Steuerstandortcodes
TTXG Textverarbeitung: Text-Id-Gruppen
TTXID Zulässige Text-Id's
TTXJ Prüftabelle für den Steuerstandort
TTXOB Zulässige Textobjekte
TTXS Textverarbeitung: Textart im Textschema -> Zugriffsfolge
TTXZ Textverarbeitung Vertrieb: Zugriffsfolgen
TTZD Sommerzeitregeln
TTZR Zeitzonenregeln
TTZZ Zeitzonen
TVAG Verkaufsbelege: Absagegründe
TVAK Verkaufsbelege: Arten
TVAST Verkaufsbelege: Sperrgründe: Texte
TVBPROC Betriebswirtschaftlicher Vorgang für ATP
TVBUR Org.-Einheit: Verkaufsbüros
TVCAA Zahlungskarten: Prüfgruppen - Verkaufsbeleg
TVE1 Versandelementgruppe 1
TVE2 Versandelementgruppe 2
TVE3 Versandelementgruppe 3
TVE4 Versandelementgruppe 4
TVE5 Versandelementgruppe 5
TVEGR Artikelgruppe Packmittel
TVFAP Frachtauskunftsprofilsdaten
TVFCD Dienstleisterschemagruppe für Frachtkosten
TVFCV Versandartenschemagruppe für Frachtkosten
TVFK Faktura: Belegarten
TVFM Außenhandel: Artikelgruppe Export
TVFS Faktura: Sperrgründe
TVGF Geschäftsform (Debitorenstamm)
TVGRPS Gruppenreferenzbedingung: Schemata
TVHB Vertriebsbelege: Bildfolgegruppen
TVHF Vertriebsbelege: Feldauswahlgruppen
TVK0 Attribut 10 (Debitorenstamm)
TVK1 Attribut 1 (Debitorenstamm)
TVK2 Attribut 2 (Debitorenstamm)
TVK3 Attribut 3 (Debitorenstamm)
TVK4 Attribut 4 (Debitorenstamm)
TVK5 Attribut 5 (Debitorenstamm)
TVK6 Attribut 6 (Debitorenstamm)
TVK7 Attribut 7 (Debitorenstamm)
TVK8 Attribut 8 (Debitorenstamm)
TVK9 Attribut 9 (Debitorenstamm)
TVKGG Kundenkonditionsgruppen (Debitorenstamm)
TVKK Kontakte: Kontaktarten
TVKO Org.-Einheit: Verkaufsorganisationen
TVKV Kalkulationsschemata: Vorgang
TVLA Org.-Einheit: Verladestellen je Versandstelle
TVLK Lieferungen: Arten
TVLS Lieferungen: Sperrgründe/-Umfang
TVLV Prüftabelle Abrufe Verwendungskennzeichen
TVMS Artikel: Status im Vertrieb
TVPA Partner: Partnerarten (Entitäten)
TVPG Partnerrollengruppen
TVPO Tagesperiodenarten
TVPT Vertriebsbelege: Positionstypen
TVRO Routen
TVSB Versandbedingungen
TVSF Vertrieb: Statistikgruppen Belegarten/Positionstypen
TVST Org.-Einheit: Versandstellen
TVTR Routen: Verkehrsträger
TVTW Org.-Einheit: Vertriebswege
TVTY Packmittelarten
TVUV Unvollständigkeitssteuerung: Schemata
TVUVG Unvollständigkeitssteuerung: Objekttypen
TVVD Vertragsdatenprofile
TWBB Sortimentslistenart
TWCOL Mögliche Farben (W-Lib)
TWEA WWS Etikettierung: Prüftabelle Artikelgruppen
TWEK WWS Etikettierung: Prüftabelle Kunden-/Betriebsgruppen
TWEW Externe Warengruppen
TWFPF Betriebsprofile für Verteilung von Artikeln
TWHMATGR Lager-Artikelgruppe
TWHSTC Lager-Raumbedingung
TWMEG Mengeneinheitengruppe
TWPR Profil für wertmäßige Bestandsführung
TWPT Preislagentypen
TWSG Service-Grad WWS (Info. für Sortimentsliste)
TWSPR Prüftabelle zum Betriebsstoffeld
TWUP Profile zur VKP-Umbewertung
TWWAG Waagenkreis
TXPDSSCN Ereignisszenarien zum Expediting
TZONE Debitoren: Regionalzonen
USGRP Benutzergruppen
USR02 Anmeldedaten (kernelseitige Verwendung !!!)
USR12 Benutzerstamm Berechtigungs-Werte
VALW BelPlan: Definition Routenfahrplan
VBUK Vertriebsbeleg: Kopfstatus und Verwaltungsdaten
VBUP Vertriebsbeleg: Positionsstatus
VBWF01 Buchungskreisabhängige Freigabedaten
VEKP Handling Unit Kopftabelle
VEKP_ABI_APPEND Auto-ID Infrastructure: Felder für Backend-Schnittstelle
VEKP_EHS_DG_APPEND Zusatzdaten für Gefahrgüter der Klasse 7 (radioaktiv)
VEKP_LXYRD_APPEND Zusätzliche Daten f. Yard
VRTCAB Routinginformation
VTSGD Transport: Statistikgruppen Transportdienstleister
VXSIFN Expressdienst: Funktionsbausteine für Datenfelder in VXSITDL
VXSIP Expressdienst: Produktcodes
VXSIQ Expressdienst: Qualifier für Kommunikation
VXSITD Expressdienst
VXSITDL Expressdienst: Datenfeld Metabeschreibung
VXSITDNSO Nummernkreis Subobjekt
VXSITS Expressdienst: Service Codes
VXTRKS Tracking Status Detail
V_KNA1WETT Generierte Tabelle zum View V_KNA1WETT
WITH_CTNCOKEY QSt. Zertifikatsnumerierung: Konzepte
WRFEMARA Anlagestatus saisonale Beschaffung
WRFMATBSTAT Anlagestatus saisonale Beschaffung
WRFT_CONS_PROCG saisonale Beschaffung: Konsignationssteuerung
WRF_BRANDS Marken
WRF_CONSIGNMENT_STY sais. Beschaffung: Include für Konsisteuerung Artikelstamm
WRF_DEPSTORE_STY Struktur Filialtyp - Über-Warenhaus
WRF_FIBER_CODES Fasercodes für Textilien (z.B. Wolle, Seide, ....)
WRF_LFA1_APPEND Erweiterung LFA1 um neue Felder saisonale Beschaffung
WRF_LFA1_STY Erweiterung LFA1 um neue Felder saisonale Beschaffung
WRF_MARA_APPEND Erweiterung MARA um neue Felder saisonale Beschaffung
WRF_MARA_STY Erweiterung MARA um neue Felder saisonale Beschaffung
WRF_MARC_APPEND Erweiterung MARC um neue Felder saisonale Beschaffung
WRF_MARC_STY Erweiterung MARC um neue Felder saisonale Beschaffung
WRF_PRGRP Preisstufengruppen
WRF_PSCD_TCHAINH Transportkette, Kopf
WRF_REF_RFS Referenzenfindungsschema
WRF_T001W_DEPSTORE_APPEND Erweiterung um Filialtyp und Über-WH
WRF_T023_PRGRP_APPEND Erweiterung T023 um Preisgruppe
WSSM_EFASHGRD Slowseller Management: Modegrad
ZAMARA_MER ZPREISSTRAT_TCC SPAR
ZAMARC ZAMARC
ZAMARM PROVOR 8.5.5
ZKNA1_APP Append zu KNA1
ZLFA1 Kreditorenstamm Kundenfelder
ZMARA_ZUS Zusatzfelder
ZMARA_ZUSAS Zustatzfelder im Artikelstamm
ZZCRSGL Gluten-/Lactosefrei
ZZCRSRES1 Discount-Niveau
ZZCRSWEB Internet SQM Info
ZZLAGHIN Text mit Informationen für die Lagerung des Artikels
ZZLAGSACHBE Sachbezeichnung
ZZMHDWAG Mindesthaltbarkeit in Tagen des Artikels beim Druck des Etik
/BEV1/LUEMARA_A Erweiterung zur EMARA Ladeeinheiten
.INCLUDE /BEV1/LUTRANSP
/BEV1/LULEINH 8 NUMC Ladeeinheiten
/BEV1/LULDEGRP /BEV1/LUT906 3 CHAR Ladeeinheit-Gruppe IS Beverage

/BEV1/LUT906 Prüftabelle für LDE-Gruppe im Artikelstamm
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X /BEV1/LULDEGRP 3 CHAR Ladeeinheit-Gruppe IS Beverage

/BEV1/LUTRANSP Include-Basisstruktur (2Feld) für Appends
/BEV1/LULEINH 8 NUMC Ladeeinheiten
/BEV1/LULDEGRP /BEV1/LUT906 3 CHAR Ladeeinheit-Gruppe IS Beverage

/BEV1/NEEMARA_A Leergutverwaltung: Erweiterung EMARA
/BEV1/NESTRUCCAT 1 CHAR Strukturkategorie für Artikelbeziehung

/DSD/SL_EMARA_A DSD Append für Toleranztypen
.INCLUDE /DSD/SL_MARA_TG_I
/DSD/SL_TOLTYP /DSD/SL_TGTYP 4 CHAR Toleranztyp ID

/DSD/SL_MARA_TG_I DSD Struktur für Toleranztypen
/DSD/SL_TOLTYP /DSD/SL_TGTYP 4 CHAR Toleranztyp ID

/DSD/SL_TGTYP DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X TOLTYP_ID 4 CHAR Toleranztyp ID

/DSD/SV_CNTGR DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X COUNT_GROUP 10 CHAR Zählgruppe

/DSD/SV_EMARA_A DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
.INCLUDE /DSD/SV_MARA_I
/DSD/SV_CNT_GRP /DSD/SV_CNTGR 10 CHAR Zählgruppe

/DSD/SV_MARA_I DSD Tourenabstimmung: Toleranztypen
/DSD/SV_CNT_GRP /DSD/SV_CNTGR 10 CHAR Zählgruppe

/DSD/VC_CALTYP DSD: Kalenderart
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X CALTYP 3 CHAR Kalenderart

/DSD/VC_EMARA_A Erweiterung des Artikelstamms für Visit Control (DSD)
.INCLUDE /DSD/VC_MARA_I
/DSD/VC_GROUP /DSD/VC_GRP 6 CHAR DSD-Gruppierung

/DSD/VC_GRP DSD-Gruppierung
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X GRP 6 CHAR DSD-Gruppierung
CALTYP /DSD/VC_CALTYP 3 CHAR Kalenderart

/DSD/VC_MARA_I Erweiterung des Artikelstamms für Visit Control (DSD)
/DSD/VC_GROUP /DSD/VC_GRP 6 CHAR DSD-Gruppierung

/FMP/C_MP_PRGRP Preisfreigabegruppen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X /FMP/PRFRGR 4 CHAR Preisfreigabegruppe

/FMP/MP_T001K Append für Flexible Artikelpreise
/FMP/PRSFR 1 CHAR Preisfreigabe Flexible Artikelpreise
/FMP/PRFRGR /FMP/C_MP_PRGRP 4 CHAR Preisfreigabegruppe

/SAPHT/SW_TVAK_SD Kundenfelder für TVAK
VCLASSIFIC 1 CHAR Kontraktklassifizierung SD-Customizing
KALPG T683 6 CHAR Produktlistenprüfung für Produktlisten
KALVL T683 6 CHAR Schemata für Artikellistung

/SAPHT/SW_TVKO_SD High-Tech-Erweiterung TVKO
PLAUFZ 3 NUMC Dauer der Preisgarantie
PLAUEZ 1 CHAR Einheit für Preisgarantie

/SAPHT/SW_VBUP_SD sapht Lagertypumstellung
LTSPS 1 CHAR Kennzeichen: Vorkonf. Artkl gg. Konfig. Art. austauschen

/SAPMP/APP_TVAK_CE Merkmalschnellerfassung
.INCLUDE /SAPMP/INC_TVAK_CE
/SAPMP/PDACT 1 CHAR Nachvererbung aktivieren
/SAPMP/PPROT 1 CHAR Nachvererbung Protokoll
/SAPMP/PUSER 1 CHAR Nachvererbung: Benutzerwerte überschreiben
/SAPMP/PAUSW 1 CHAR Nachvererben Auswahlliste der Merkmale
/SAPMP/GAUF 1 CHAR Aufheben Global/Lokal-Gruppe ist erlaubt

/SAPMP/INC_TVAK_CE Merkmalschnellerfassung
/SAPMP/PDACT 1 CHAR Nachvererbung aktivieren
/SAPMP/PPROT 1 CHAR Nachvererbung Protokoll
/SAPMP/PUSER 1 CHAR Nachvererbung: Benutzerwerte überschreiben
/SAPMP/PAUSW 1 CHAR Nachvererben Auswahlliste der Merkmale
/SAPMP/GAUF 1 CHAR Aufheben Global/Lokal-Gruppe ist erlaubt

/SAPMP/_MM_T161_SE Mill: Erweiterung T161 Schnellerfassung MM
/SAPMP/CEACT 1 CHAR Merkmalschnellerfassung ist aktiv
/SAPMP/PDACT 1 CHAR Nachvererbung aktivieren
/SAPMP/PPROT 1 CHAR Nachvererbung Protokoll
/SAPMP/PUSER 1 CHAR Nachvererbung: Benutzerwerte überschreiben
/SAPMP/PAUSW 1 CHAR Nachvererben Auswahlliste der Merkmale
/SAPMP/ATNAM 30 CHAR Merkmalsname
/SAPMP/GAUF 1 CHAR Aufheben Global/Lokal-Gruppe ist erlaubt

/SAPNEA/J_SC_LFA1 Mill: Erweiterung T161 Schnellerfassung MM
J_SC_CAPITAL 15 CURR
J_SC_CURRENCY TCURC 5 CUKY

/SPE/VEKP_HUIDENT Handling-Unit-Kopf - zusätzliche SPL-Attribute
SPE_IDART_01 1 CHAR Handling-Unit-Identifikationstyp
SPE_IDENT_01 40 CHAR Alternative Handling-Unit-Identifikation
SPE_IDART_02 1 CHAR Handling-Unit-Identifikationstyp
SPE_IDENT_02 40 CHAR Alternative Handling-Unit-Identifikation
SPE_IDART_03 1 CHAR Handling-Unit-Identifikationstyp
SPE_IDENT_03 40 CHAR Alternative Handling-Unit-Identifikation
SPE_IDART_04 1 CHAR Handling-Unit-Identifikationstyp
SPE_IDENT_04 40 CHAR Alternative Handling-Unit-Identifikation

/VSO/M_PKG Definition der Packgruppe (Laderaumoptimierung)
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
X PKGRP 18 CHAR Packgruppe des Artikels (Laderaumoptimierung)
LOAD_SIDE_PREF 1 NUMC Seitenpräferenz bzgl. der Be- und Entladung (Laderaumopt.)
BAY_CAT_PREF /VSO/M_BAY_CAT 3 CHAR Ladebuchtkategorie (Laderaumoptimierung)
MAT_BAY_PREF 3 CHAR Ladebuchtpräferenz für Artikel (Laderaumoptimierung)

/VSO/R_DPOINT Sammelabladestelle zur Laderaumoptimierung
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X /VSO/R_DPOINT 10 CHAR Sammelabladestelle zur Laderaumoptimierung
/VSO/R_DPOINT_T 40 CHAR Text der Sammelabladestelle zur Laderaumoptimierung

/VSO/R_EMARA_A Append zur Laderaumoptimierung an EMARA
.INCLUDE /VSO/R_MARA_I
/VSO/R_TILT_IND 1 CHAR Artikel darf gekippt werden (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_IND 1 CHAR Stapeln nicht erlaubt (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_BOT_IND 1 CHAR Unterste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_TOP_IND 1 CHAR Oberste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_NO 3 NUMC Stapelfaktor (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_IND 1 CHAR Ohne Packmittel verladen (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_D 13 QUAN Erlaubter Überhang (Tiefe) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_W 13 QUAN Erlaubter Überhang (Breite) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_B_HT 13 QUAN maximale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_MIN_H 13 QUAN minimale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_TOL_B_HT 13 QUAN Überschreitung der max. Stellplatzhöhe (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_NO_P_GVH 2 NUMC Anzahl Artikel pro geschlossenes PKM (Laderaumopt.)
/VSO/R_QUAN_UNIT 3 UNIT Mengeneinheit der Laderaumoptimierung
/VSO/R_KZGVH_IND 1 CHAR geschlossenes Packmittel erforderlich (Laderaumoptimierung)

/VSO/R_EMARC_A Append zur Laderaumoptimierung an EMARC
.INCLUDE /VSO/R_MARC_I
/VSO/R_PKGRP /VSO/M_PKG 18 CHAR Packgruppe des Artikels (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_LANE_NUM 3 CHAR Zeile innerhalb der autom. Kommissionierzone (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_VEND MARA 18 CHAR Artikel-Nr. des Packmittels des Lieferanten (LROpt.)
/VSO/R_FORK_DIR 1 CHAR Packmittel nur in Längsrichtung aufnehmen (Laderaumopt.)

/VSO/R_KNA1_A Append zur Laderaumoptimierung an KNA1
.INCLUDE /VSO/R_KNA1_I
/VSO/R_PALHGT 13 QUAN maximale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_UL T006 3 UNIT Längeneinheit zum Packmittel (Laderumoptimierung)
/VSO/R_PK_MAT 1 CHAR Kundenbezogenes Packen pro Packmittel (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_MATPAL MARA 18 CHAR Packmittel des Kunden in der Laderaumoptimierung
/VSO/R_I_NO_LYR 2 NUMC Anzahl Lagen, nach der Zwischenpalette folgt (Laderaumopt.)
/VSO/R_ONE_MAT 1 CHAR Artikelreines Packen pro Packmittel (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_ONE_SORT 1 CHAR Packstücktypreines Packen pro PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_ULD_SIDE 1 NUMC Seitenpräferenz der Be-/Entladung (Laderaumoptimierung).
/VSO/R_LOAD_PREF 1 NUMC Vorne/Hinten-Präferenz der Be-/Entladung (Laderaumopt.)
/VSO/R_DPOINT /VSO/R_DPOINT 10 CHAR Sammelabladestelle zur Laderaumoptimierung

/VSO/R_KNA1_I Zusatzdaten der Laderaumoptimierung zur KNA1
/VSO/R_PALHGT 13 QUAN maximale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_UL T006 3 UNIT Längeneinheit zum Packmittel (Laderumoptimierung)
/VSO/R_PK_MAT 1 CHAR Kundenbezogenes Packen pro Packmittel (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_MATPAL MARA 18 CHAR Packmittel des Kunden in der Laderaumoptimierung
/VSO/R_I_NO_LYR 2 NUMC Anzahl Lagen, nach der Zwischenpalette folgt (Laderaumopt.)
/VSO/R_ONE_MAT 1 CHAR Artikelreines Packen pro Packmittel (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_ONE_SORT 1 CHAR Packstücktypreines Packen pro PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_ULD_SIDE 1 NUMC Seitenpräferenz der Be-/Entladung (Laderaumoptimierung).
/VSO/R_LOAD_PREF 1 NUMC Vorne/Hinten-Präferenz der Be-/Entladung (Laderaumopt.)
/VSO/R_DPOINT /VSO/R_DPOINT 10 CHAR Sammelabladestelle zur Laderaumoptimierung

/VSO/R_MARA_I Include für Append zu Laderaumoptimierung an MARA
/VSO/R_TILT_IND 1 CHAR Artikel darf gekippt werden (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_IND 1 CHAR Stapeln nicht erlaubt (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_BOT_IND 1 CHAR Unterste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_TOP_IND 1 CHAR Oberste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_NO 3 NUMC Stapelfaktor (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_IND 1 CHAR Ohne Packmittel verladen (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_D 13 QUAN Erlaubter Überhang (Tiefe) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_W 13 QUAN Erlaubter Überhang (Breite) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_B_HT 13 QUAN maximale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_MIN_H 13 QUAN minimale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_TOL_B_HT 13 QUAN Überschreitung der max. Stellplatzhöhe (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_NO_P_GVH 2 NUMC Anzahl Artikel pro geschlossenes PKM (Laderaumopt.)
/VSO/R_QUAN_UNIT 3 UNIT Mengeneinheit der Laderaumoptimierung
/VSO/R_KZGVH_IND 1 CHAR geschlossenes Packmittel erforderlich (Laderaumoptimierung)

/VSO/R_MARC_I Include für Append zu Laderaumoptimierung an MARC
/VSO/R_PKGRP /VSO/M_PKG 18 CHAR Packgruppe des Artikels (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_LANE_NUM 3 CHAR Zeile innerhalb der autom. Kommissionierzone (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_VEND MARA 18 CHAR Artikel-Nr. des Packmittels des Lieferanten (LROpt.)
/VSO/R_FORK_DIR 1 CHAR Packmittel nur in Längsrichtung aufnehmen (Laderaumopt.)

ABI_EPC EPCs (für Tabelle VEKP)
EPC1 96 CHAR Electronic Product Code 1
EPC2 96 CHAR Electronic Product Code 2

AD01TVAK A&D-Erweiterungstabelle TVAK
AD01AURET TVAK 4 CHAR Auftragsart-Fakturaanforderung für rückwirkende Fakturierung

AD04NMC3 Nummernkategorie
AD04NUMFLG 1 CHAR Für Nummerierung relevante Belegart

ADDRC_DELI_SERV Adresse Service Typen
X CLIENT T000 3 CLNT Mandantenkennung des aktuellen Benutzers
X DELI_SERV_TYPE 4 CHAR Art des Zustelldienstes
DELI_SERV_TEXT 40 CHAR Lieferservicetext

ADRC Adressen (Business Address Services)
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X ADDRNUMBER 10 CHAR Adressnummer
X DATE_FROM 8 DATS Datum gültig von - im aktuellen Release nur 00010101 möglich
X NATION TSADV 1 CHAR Versionskennzeichen für internationale Adressen
DATE_TO 8 DATS Datum gültig bis - im aktuellen Release nur 99991231 möglich
TITLE TSAD3 4 CHAR Anredeschlüssel
NAME1 40 CHAR Name 1
NAME2 40 CHAR Name 2
NAME3 40 CHAR Name 3
NAME4 40 CHAR Name 4
NAME_TEXT 50 CHAR Umgesetztes Namensfeld (mit Anrede)
NAME_CO 40 CHAR c/o-Name
CITY1 40 CHAR Ort
CITY2 40 CHAR Ortsteil
CITY_CODE ADRCITY 12 CHAR Codierung des Orts für Orts- und Straßendatei
CITYP_CODE ADRCITYPRT 8 CHAR Codierung des Ortsteils für Orts- und Straßendatei
HOME_CITY 40 CHAR Wohnort (abweichend vom postalischen Ort)
CITYH_CODE ADRCITY 12 CHAR Codierung des abweichenden Wohnorts für Orts-/Straßendatei
CHCKSTATUS 1 CHAR Prüfstatus bezüglich Ortsdatei
REGIOGROUP ADRREGGRP 8 CHAR Gruppierung der Regionalstruktur
POST_CODE1 10 CHAR Postleitzahl des Orts
POST_CODE2 10 CHAR Postleitzahl des Postfachs
POST_CODE3 10 CHAR Postleitzahl der Firma (bei Großkunden)
PCODE1_EXT 10 CHAR (nicht unterstützt) Erw. zur PLZ des Orts, z.B. ZIP+4+2 Code
PCODE2_EXT 10 CHAR (nicht unterstützt) Erweiterung zur PLZ des Postfachs
PCODE3_EXT 10 CHAR (nicht unterstützt) Erweiterung zur Großkunden-PLZ
PO_BOX 10 CHAR Postfach
DONT_USE_P TSAD12 4 CHAR Kennzeichen für Unzustellbarkeit bei Postfachadresse
PO_BOX_NUM 1 CHAR Kennzeichen: Postfachangabe ohne Nummer
PO_BOX_LOC 40 CHAR Ort des Postfachs
CITY_CODE2 ADRCITY 12 CHAR Codierung des Orts zum Postfach (Ortsdatei)
PO_BOX_REG T005S 3 CHAR Region zum Postfach (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, ...)
PO_BOX_CTY T005 3 CHAR Land zum Postfach
POSTALAREA 15 CHAR (nicht unterstützt) Postzustellbezirk
TRANSPZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
STREET 60 CHAR Straße
DONT_USE_S TSAD12 4 CHAR Kennzeichen für Unzustellbarkeit bei der Straßenadresse
STREETCODE ADRSTREET 12 CHAR Codierung der Straße für Orts- und Straßendatei
STREETABBR ADRSTRTYPE 2 CHAR (nicht unterstützt) Abk. der Straßenbezeichnung
HOUSE_NUM1 10 CHAR Hausnummer
HOUSE_NUM2 10 CHAR Ergänzung zur Hausnummer
HOUSE_NUM3 10 CHAR (nicht unterstützt) Hausnummern-Bereich
STR_SUPPL1 40 CHAR Straße 2
STR_SUPPL2 40 CHAR Straße 3
STR_SUPPL3 40 CHAR Straße 4
LOCATION 40 CHAR Straße 5
BUILDING 20 CHAR Gebäude (Nummer oder Kürzel)
FLOOR 10 CHAR Stockwerk im Gebäude
ROOMNUMBER 10 CHAR Nummer einer Wohnung, eines Appartements oder eines Raumes
COUNTRY T005 3 CHAR Länderschlüssel
LANGU T002 1 LANG Sprachenschlüssel
REGION T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
ADDR_GROUP TSAD7 4 CHAR Adreßgruppe (Schlüssel) (Business Address Services)
FLAGGROUPS 1 CHAR Kennz.: Es existieren weitere Zuordnungen zu Adreßgruppen
PERS_ADDR 1 CHAR Kennz.: Es handelt sich um eine persönliche Adresse
SORT1 20 CHAR Suchbegriff 1
SORT2 20 CHAR Suchbegriff 2
SORT_PHN 20 CHAR (nicht unterstützt) Sortierfeld für phonetische Suche
DEFLT_COMM TSAC 3 CHAR Kommunikationsart (Schlüssel) (Business Address Services)
TEL_NUMBER 30 CHAR Erste Telefon-Nr.: Vorwahl + Anschluß
TEL_EXTENS 10 CHAR Erste Telefon-Nr.: Durchwahl
FAX_NUMBER 30 CHAR Erste Fax-Nr.: Vorwahl + Anschluß
FAX_EXTENS 10 CHAR Erste Fax-Nr.: Durchwahl
FLAGCOMM2 1 CHAR Kennz.: Telefonnummer(n) gepflegt
FLAGCOMM3 1 CHAR Kennz.: Faxnummer(n) gepflegt
FLAGCOMM4 1 CHAR Kennz.: Teletexnummer(n) gepflegt
FLAGCOMM5 1 CHAR Kennz.: Telexnummer(n) gepflegt
FLAGCOMM6 1 CHAR Kennz.: E-Mail-Adresse(n) gepflegt
FLAGCOMM7 1 CHAR Kennz.: RML(Remote-Mail)-Adresse(n) gepflegt
FLAGCOMM8 1 CHAR Kennz.: X.400-Adresse(n) gepflegt
FLAGCOMM9 1 CHAR Kennz.: RFC-Destination(en) gepflegt
FLAGCOMM10 1 CHAR Kennz.: Drucker gepflegt
FLAGCOMM11 1 CHAR Kennz.: SSF gepflegt
FLAGCOMM12 1 CHAR Kennz.: URI/FTP-Adresse gepflegt
FLAGCOMM13 1 CHAR Kennz.: Pager-Adresse gepflegt
ADDRORIGIN TSAD6 4 CHAR (nicht unterstützt) Quelle für Adreßdaten (Schlüssel)
MC_NAME1 25 CHAR Name in Großbuchstaben für Suchhilfe (Feld NAME1)
MC_CITY1 25 CHAR Ortsname in Großbuchstaben für Suchhilfe
MC_STREET 25 CHAR Straßenname in Großbuchstaben für Suchhilfe
EXTENSION1 40 CHAR Erweiterung (nur für Datenumsetzung) (z.B. Datenleitung)
EXTENSION2 40 CHAR Erweiterung (nur für Datenumsetzung) (z.B. Telebox)
TIME_ZONE TTZZ 6 CHAR Zeitzone der Adresse
TAXJURCODE 15 CHAR Steuerstandort
ADDRESS_ID 10 CHAR (nicht unterstützt) Adreß-ID einer physischen Adresse
LANGU_CREA T002 1 LANG Originalsprache beim Anlegen des Adresssatzes
ADRC_UUID 16 RAW In der Adresse verwendete UUID
UUID_BELATED 1 CHAR Kennzeichen: Die UUID wurde erst nachträglich erzeugt
ID_CATEGORY 1 CHAR Kategorie einer AddressID
ADRC_ERR_STATUS 1 CHAR Fehlerstatus der Adresse
PO_BOX_LOBBY 40 CHAR Postfachstation (PO Box Lobby)
DELI_SERV_TYPE ADDRC_DELI_SERV 4 CHAR Art des Zustelldienstes
DELI_SERV_NUMBER 10 CHAR Nummer des Zustelldienstes
COUNTY_CODE 8 CHAR Kreiscode für Kreis
COUNTY 40 CHAR Bezirk (US: County)
TOWNSHIP_CODE 8 CHAR Stadtcode für Stadt
TOWNSHIP 40 CHAR Stadt
MC_COUNTY 25 CHAR Kreisname in Großbuchstaben für Suchhilfe
MC_TOWNSHIP 25 CHAR Stadtname in Großbuchstaben für Suchhilfe

ADRCITY Postalische Orte
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X COUNTRY T005 3 CHAR Länderschlüssel
X CITY_CODE 12 CHAR Codierung des Orts für Orts- und Straßendatei
.INCLUDE ADRCITY_D
COMMU_CODE 15 CHAR Kreisgemeindeschlüssel
FLAG_STRTS 1 CHAR Kennzeichen: Straßenverzeichnis vorhanden
REGION T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
TIME_ZONE TTZZ 6 CHAR Zeitzone der Adresse
TAXJURCODE 15 CHAR Steuerstandort
TRANSPZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
DEF_LANGU T002 1 LANG Defaultsprache für den Ort
REGIOGROUP ADRREGGRP 8 CHAR Gruppierung der Regionalstruktur
CITY_CD_PS ADRCITY 12 CHAR Codierung des abweichenden Postorts für Orts-/Straßendatei
.INCLUDE SI_CITYISU
.INCLUDE SI_CITY_SD
.INCLUDE CI_CITY
COUNTY_CODE 8 CHAR Kreiscode für Kreis
TOWNSHIP_CODE 8 CHAR Stadtcode für Stadt

ADRCITYPRT Postalische Ortsteile
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X COUNTRY T005 3 CHAR Länderschlüssel
X CITY_CODE ADRCITY 12 CHAR Codierung des Orts für Orts- und Straßendatei
X CITYP_CODE 8 CHAR Codierung des Ortsteils für Orts- und Straßendatei
POST_CODE ADRPSTCODE 10 CHAR Postleitzahl
CITY_PART 40 CHAR Ortsteil
COMMU_CODE 15 CHAR Kreisgemeindeschlüssel

ADRCITY_D Datenteil der Tabelle ADRCITY
COMMU_CODE 15 CHAR Kreisgemeindeschlüssel
FLAG_STRTS 1 CHAR Kennzeichen: Straßenverzeichnis vorhanden
REGION T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
TIME_ZONE TTZZ 6 CHAR Zeitzone der Adresse
TAXJURCODE 15 CHAR Steuerstandort
TRANSPZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
DEF_LANGU T002 1 LANG Defaultsprache für den Ort
REGIOGROUP ADRREGGRP 8 CHAR Gruppierung der Regionalstruktur
CITY_CD_PS ADRCITY 12 CHAR Codierung des abweichenden Postorts für Orts-/Straßendatei
.INCLUDE SI_CITYISU
.INCLUDE SI_CITY_SD
.INCLUDE CI_CITY

ADRPSTCD_D Datenteil der Tabelle ADRPSTCODE
FLAG_DELIV 1 CHAR Kennzeichen: Zustellpostleitzahl
FLAG_POBOX 1 CHAR Kennzeichen: Postfachpostleitzahl
FLAG_CUST 1 CHAR Kennzeichen: Großkundenpostleitzahl
FLAG_CSTGR 1 CHAR Kennzeichen: Gruppe-Großkunden-Postleitzahl

ADRPSTCODE Postleitzahlen
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X COUNTRY T005 3 CHAR Länderschlüssel
X POST_CODE 10 CHAR Postleitzahl
.INCLUDE ADRPSTCD_D
FLAG_DELIV 1 CHAR Kennzeichen: Zustellpostleitzahl
FLAG_POBOX 1 CHAR Kennzeichen: Postfachpostleitzahl
FLAG_CUST 1 CHAR Kennzeichen: Großkundenpostleitzahl
FLAG_CSTGR 1 CHAR Kennzeichen: Gruppe-Großkunden-Postleitzahl

ADRREGGRP Gruppierung der Regionalstruktur
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X REGIOGROUP 8 CHAR Gruppierung der Regionalstruktur

ADRSTREET Straßen
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X COUNTRY T005 3 CHAR Länderschlüssel
X STRT_CODE 12 CHAR Codierung der Straße für Orts- und Straßendatei
.INCLUDE ADRSTRT_D
CITY_CODE ADRCITY 12 CHAR Codierung des Orts für Orts- und Straßendatei
CITYP_CODE ADRCITYPRT 8 CHAR Codierung des Ortsteils für Orts- und Straßendatei
STRTYPEAB ADRSTRTYPE 2 CHAR Abkürzung für den Straßentyp
COMMU_CODE 15 CHAR Kreisgemeindeschlüssel
REGIOGROUP ADRREGGRP 8 CHAR Gruppierung der Regionalstruktur
TAXJURCODE 15 CHAR Steuerstandort

ADRSTRTYPE Straßentyp
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X COUNTRY T005 3 CHAR Länderschlüssel
X STRTYPEAB 2 CHAR Abkürzung für den Straßentyp

ADRSTRT_D Datenteil der Tabelle ADRSTREET
CITY_CODE ADRCITY 12 CHAR Codierung des Orts für Orts- und Straßendatei
CITYP_CODE ADRCITYPRT 8 CHAR Codierung des Ortsteils für Orts- und Straßendatei
STRTYPEAB ADRSTRTYPE 2 CHAR Abkürzung für den Straßentyp
COMMU_CODE 15 CHAR Kreisgemeindeschlüssel
REGIOGROUP ADRREGGRP 8 CHAR Gruppierung der Regionalstruktur
TAXJURCODE 15 CHAR Steuerstandort

AENR Änderungsstammsatz
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X AENNR 12 CHAR Änderungsnummer
AENST T419S 2 NUMC Status einer Änderungsnummer
AENBE 4 CHAR Berechtigungsgruppe Änderungsstammsatz
DATUV 8 DATS Datum gültig ab
TECHV 12 CHAR Technischer Stand von
ANDAT 8 DATS Anlagedatum Satz
ANNAM 12 CHAR Sachbearbeiter, der den Satz angelegt hat
AEDAT 8 DATS Datum der letzten Änderung
AENAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt geändert hat.
AETXT 40 CHAR Kurztext Änderungsnummer
LTXSP T002 1 LANG Sprache, in der der Langtext abgespeichert wurde
AEGRU 40 CHAR Grund der Änderung
CCART TCC11 3 NUMC Änderungsart
CCSTM 8 NUMC Maximum Teilschlüssel Statusverwaltung im Änderungsdienst
DYDAT 1 CHAR Kennzeichen: Änderungsnummer mit dynamischem Datum
CONT1 1 CHAR Digitale Signatur (Prozeßfortschritt)
AEFUN 1 CHAR Funktion der Änderungsnummer
UESTR 1 CHAR Kennzeichen: Übersteuerung möglich
RLKEY TCC10 2 NUMC Freigabeschlüssel für Änderungsstammsatz
LVORM 1 CHAR Löschvormerkung für Änderungsnummer (Reorganisation)
CLINT KLAH 10 NUMC Interne Klassennummer, die die Art der Gültigkeit beschreibt
AERNG 2 NUMC Änderungsdienst: Rang einer Änderungsnummer
RLDAT 8 DATS Datum, an dem der Freigabeschlüssel geändert wurde
RLTIM 6 TIMS Uhrzeit, an der der Freigabeschlüssel geändert wurde
TEREL 1 CHAR Kennzeichen: Technische Freigabe erfolgt
NACHT 1 CHAR Kennzeichen, Änderungspaket wurde nach Freigabe erzeugt
INDAT 8 DATS Datum des Inkrafttretens einer gesetzlichen Regelung
AUDAT 8 DATS Datum des Auslaufs der gesetzlich möglichen Übergangsfrist
FLUSE 1 CHAR Änderungsnummer wurde zur Pflege von Daten verwendet
AEDIF 10 NUMC Änderungsdienst: Differenzierung Gültigkeit
ERLED 1 CHAR Kennzeichen Basisänderung
.INCLUDE CI_AENR

AKNA1_FMFG Änderungsstammsatz
ALC FMFGT_ALC 8 CHAR Agency Location Code
PMT_OFFICE FMFGT_PO 5 CHAR Payment Office
.INCLUDE SI_FMFG_VP2
FEE_SCHEDULE 4 CHAR
DUNS 9 CHAR
DUNS4 4 CHAR

AKNA1_PSO Zusatzfelder Kommunen
PSOFG PSO19 10 CHAR Sachbearbeitergruppe
PSOIS 20 CHAR Personenkonto Vorverfahren
.INCLUDE IADDR_PSO
PSON1 35 CHAR Name 1
PSON2 35 CHAR Name 2
PSON3 35 CHAR Name 3
PSOVN 35 CHAR Vorname
PSOTL 20 CHAR Titel
PSOHS 6 CHAR Hausnummer: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
PSOST 28 CHAR Straße: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
.INCLUDE PSO21
PSOO1 50 CHAR Beschreibung
PSOO2 50 CHAR Beschreibung
PSOO3 50 CHAR Beschreibung
PSOO4 50 CHAR Beschreibung
PSOO5 50 CHAR Beschreibung

ALFA1_FMFG Zusatzfelder Kommunen
ALC FMFGT_ALC 8 CHAR Agency Location Code
PMT_OFFICE FMFGT_PO 5 CHAR Payment Office
PPA_RELEVANT 1 CHAR

ALFA1_PSO Zusatzfelder Kommunen (Anschrift)
PSOFG PSO19 10 CHAR Sachbearbeitergruppe
PSOIS 20 CHAR Personenkonto Vorverfahren
.INCLUDE IADDR_PSO
PSON1 35 CHAR Name 1
PSON2 35 CHAR Name 2
PSON3 35 CHAR Name 3
PSOVN 35 CHAR Vorname
PSOTL 20 CHAR Titel
PSOHS 6 CHAR Hausnummer: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
PSOST 28 CHAR Straße: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet

ANKA Anlagenklassen: Allgemeine Daten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X ANLKL 8 CHAR Anlagenklasse
ERNAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
ERDAT 8 DATS Datum, an dem der Satz hinzugefügt wurde
AENAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt geändert hat.
AEDAT 8 DATS Änderungsdatum
XLOEV 1 CHAR Kennzeichen: Anlagenklasse ist zum Löschen vorgemerkt
XSPEA 1 CHAR Kennzeichen: Anlagenklasse ist gesperrt
XOPVW 1 CHAR Anlage im Bau mit Einzelpostenabrechnung
NUMKR 2 CHAR Nummernkreis
KTOGR T095A 8 CHAR Kontenfindung
ANKAR 16 CHAR Formularname für Anlagenhistorie
FELEI T082A 4 CHAR Bildaufbauregel Anlagenbuchhaltung
BEGRU 4 CHAR Berechtigungsgruppe
ZUAWA TZUN 3 CHAR Schlüssel für die Sortierung nach Zuordnungsnummern
GSBER TGSB 4 CHAR Geschäftsbereich
WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
KOSTL CSKS 10 CHAR Kostenstelle
LSTAR CSLA 6 CHAR Leistungsart
ANEQK 1 NUMC Kennzeichen: Historische Auswertung
ANEQS 1 NUMC Vollständigkeitsindikator der Anlage
MACKZ 1 CHAR Match-Code-Kennzeichen
LAND1 T005 3 CHAR Herkunftsland der Anlage
LIFNR LFA1 10 CHAR Kontonummer des Lieferanten (anderes Schlüsselwort)
LIEFE 30 CHAR Name des Lieferanten der Anlage
ANLUE T087U 12 CHAR Anlagenübernummer
EIGKZ T097 1 CHAR Eigentumskennzeichen
VMGLI T092 4 CHAR Vermögensgliederungs-Schlüssel
XVRMW 1 CHAR Manueller Vermögenswert
INVSL T085 2 CHAR Schlüssel für Investitionsförderung
ORD41 T087 4 CHAR Ordnungsbegriff 1
ORD42 T087 4 CHAR Ordnungsbegriff 2
ORD43 T087 4 CHAR Ordnungsbegriff 3
ORD44 T087 4 CHAR Ordnungsbegriff 4
IZWEK T087I 2 CHAR Investitionsgrund
HERST 30 CHAR Hersteller der Anlage
MEINS T006 3 UNIT Basismengeneinheit
FEINS T006 3 UNIT Flächeneinheit
INKEN 1 CHAR Inventur-Kennzeichen
FIAMT 25 CHAR zustaendiges Finanzamt
STADT 25 CHAR Gemeinde
ANLTP 1 NUMC Anlagentyp
XUNTV 1 CHAR Unternummernvergabe für Anlagen extern/intern
XAKTIV 1 CHAR Kennz. Anlage aktivieren
LEAFI LFA1 10 CHAR Vertragspartner bei Leasingverträgen
LEJAR 3 NUMC Leasingdauer Jahre
LEPER 3 NUMC Leasingdauer Perioden
LRYTH 3 NUMC Zahlungsweise der Leasinggebühren
LMZIN 7 DEC Monatszinssatz Leasing (Cap. Leas)
LEANZ 5 DEC Anzahl Leasingzahlungen
LETXT 50 CHAR Text Leasingdaten
AIMMO 1 NUMC Kennzeichen Immobilien
GDLGRP T087G 8 CHAR Ordnungsbegriff 5
XERWRT 1 CHAR Kennzeichen: Erinnerungswert nicht berücksichtigen
XANLGR 1 CHAR Kennzeichen Anlagenklasse wird als Anlagenkomplex geführt
XINVM 1 CHAR Anlagen im Bau für Investitionsmaßnahmen
LEART T083L 2 CHAR Leasingart
ABGSL TKKAA 6 CHAR Aktivierungsschlüssel Investítionsmaßnahme

BALHDR Anwendungs-Log: Protokollkopf
X MANDANT T000 3 CLNT Mandant
X LOGNUMBER 20 CHAR Anwendungs-Log: Protokollnummer
OBJECT BALOBJ 20 CHAR Anwendungs-Log: Objektname (Applikationskürzel)
SUBOBJECT BALSUB 20 CHAR Anwendungs-Log: Unterobjekt
EXTNUMBER 100 CHAR Anwendungs-Log: Externe Identifikation
ALDATE 8 DATS Anwendungs-Log: Datum
ALTIME 6 TIMS Anwendungs-Log: Uhrzeit
ALUSER USR02 12 CHAR Anwendungs-Log: Benutzername
ALTCODE TSTC 20 CHAR Anwendungs-Log: Transaktionscode
ALPROG TRDIR 40 CHAR Anwendungs-Log: Programmname
ALMODE 1 CHAR Anwendungs-Log: Betriebsmodus (Batch,Batch-Input,Dialog)
ALTEXT 28 CHAR Anwendungs-Log: Standardtext
USEREXITP TRDIR 40 CHAR Anwendungs-Log: Callback: Programmname
USEREXITF 30 CHAR Anwendungs-Log: Callback: Name der Routine
PROBCLASS 1 CHAR Anwendungs-Log: Problemklasse eines Protokolls
ALDATE_DEL 8 DATS Anwendungs-Log: Verfalldatum
DEL_BEFORE 1 CHAR Anwendungs-Log: Protokoll ist bis zum Verfalldatum zu halten
ALSTATE 1 CHAR Anwendungs-Log: Bearbeitungsstatus
USEREXITT 1 CHAR Anwendungs-Log: Callback: Typ (Ext. Perform, FB, etc.)
ALCHDATE 8 DATS Anwendungs-Log: Datum der letzten Änderung
ALCHTIME 6 TIMS Anwendungs-Log: Uhrzeit der letzten Änderung
ALCHUSER USR02 12 CHAR Anwendungs-Log: Benutzer, der das Protokoll geändert hat
LOG_HANDLE 22 CHAR Anwendungs-Log: Handle eines Protokolls
TABNAME DD02L 30 CHAR Anwendungs-Log: Kontext: Name der DDIC-Struktur
MSG_CNT_AL 6 NUMC GesamtAnwendungs-Log: Gesamtzahl der Meldungen
MSG_CNT_A 6 NUMC AbbrücheAnwendungs-Log: Anzahl der A-Meldungen
MSG_CNT_E 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der E-Meldungen
MSG_CNT_W 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der W-Meldungen
MSG_CNT_I 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der I-Meldungen
MSG_CNT_S 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der S-Meldungen
LAST_MSGNR BALM 6 NUMC Anwendungs-Log: Zuletzt vergebene laufende Nr. einer Meldung
TIM_STMP 15 DEC Anwendungs-Log: Zeitbasis für Nametab der Kontexte
DB_VERSION 4 CHAR Anwendungs-Log: Format der Datenbank-Ablage
MSG_CNT_P1 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der Meldungen mit Problemklasse 1
MSG_CNT_P2 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der Meldungen mit Problemklasse 2
MSG_CNT_P3 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der Meldungen mit Problemklasse 3
MSG_CNT_P4 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der Meldungen mit Problemklasse 4
CLIENT_CRE T000 3 CLNT Anwendungs-Log: Mandant, in dem ein Protokoll erzeugt wurde
CHAR_SIZE 1 NUMC Anwendungs-Log: Größe eines Characters in Byte

BALM Anwendungs-Log: Protokollnachrichten
X MANDANT T000 3 CLNT Mandant
X LOGNUMBER BALHDR 20 CHAR Anwendungs-Log: Protokollnummer
X MSGNUMBER 6 NUMC Anwendungs-Log: interne laufende Nummer der Meldung
MSGTY 1 CHAR Nachrichtentyp
MSGID T100A 20 CHAR Nachrichtenklasse
MSGNO 3 NUMC Nachrichtennummer
MSGV1 50 CHAR Nachrichtenvariable
MSGV2 50 CHAR Nachrichtenvariable
MSGV3 50 CHAR Nachrichtenvariable
MSGV4 50 CHAR Nachrichtenvariable
ALTEXT 28 CHAR Anwendungs-Log: Standardtext
USEREXITP 40 CHAR Anwendungs-Log: Callback: Programmname
USEREXITF 30 CHAR Anwendungs-Log: Callback: Name der Routine
DETLEVEL 1 CHAR Anwendungs-Log: Detaillierungsgrad
PROBCLASS 1 CHAR Anwendungs-Log: Problemklasse einer Meldung
ALSORT 3 CHAR Anwendungs-Log: Sortierkriterium/Gruppierung
USEREXITT 1 CHAR Anwendungs-Log: Callback: Typ (Ext. Perform, FB, etc.)
TABNAME DD02L 30 CHAR Anwendungs-Log: Kontext: Name der DDIC-Struktur
MSG_COUNT 6 NUMC Anwendungs-Log: Anzahl der kumulierten Meldungen
TIME_STMP 21 DEC Anwendungs-Log: Zeitstempel einer Meldung

BALOBJ Anwendungs-Log: Objekte
X OBJECT 20 CHAR Anwendungs-Log: Objektname (Applikationskürzel)

BALSUB Anwendungs-Log: Unterobjekte
X OBJECT BALOBJ 20 CHAR Anwendungs-Log: Objektname (Applikationskürzel)
X SUBOBJECT 20 CHAR Anwendungs-Log: Unterobjekt

BAPIADDR1 BAPI-Referenzstruktur für Adressen (Org./Firma)
ADDR_NO ADRC 10 CHAR Adressnummer
FORMOFADDR 20 CHAR Anredetext
NAME 40 CHAR Name 1
NAME_2 40 CHAR Name 2
NAME_3 40 CHAR Name 3
NAME_4 40 CHAR Name 4
C_O_NAME 40 CHAR c/o-Name
CITY 40 CHAR Ort
DISTRICT 40 CHAR Ortsteil
CITY_NO ADRCITY 12 CHAR Codierung des Orts für Orts- und Straßendatei
POSTL_COD1 10 CHAR Postleitzahl des Orts
POSTL_COD2 10 CHAR Postleitzahl des Postfachs
POSTL_COD3 10 CHAR Postleitzahl der Firma (bei Großkunden)
PO_BOX 10 CHAR Postfach
PO_BOX_CIT 40 CHAR Ort des Postfachs
DELIV_DIS 15 CHAR (nicht unterstützt) Postzustellbezirk
STREET 40 CHAR Straße
STREET_NO ADRSTREET 12 CHAR Codierung der Straße für Orts- und Straßendatei
STR_ABBR ADRSTRTYPE 2 CHAR (nicht unterstützt) Abk. der Straßenbezeichnung
HOUSE_NO 10 CHAR Hausnummer
STR_SUPPL1 40 CHAR Straße 2
STR_SUPPL2 40 CHAR Straße 3
LOCATION 40 CHAR Straße 5
BUILDING 10 CHAR alt: Gebäude (Nummer oder Kürzel)
FLOOR 10 CHAR Stockwerk im Gebäude
ROOM_NO 10 CHAR Nummer einer Wohnung, eines Appartements oder eines Raumes
COUNTRY T005 3 CHAR Länderschlüssel
LANGU T002 1 LANG Sprachenschlüssel
REGION T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
SORT1 20 CHAR Suchbegriff 1
SORT2 20 CHAR Suchbegriff 2
TIME_ZONE TTZZ 6 CHAR Zeitzone der Adresse
TAXJURCODE 15 CHAR Steuerstandort
ADR_NOTES 50 CHAR Bemerkungen zur Adresse
COMM_TYPE TSAC 3 CHAR Kommunikationsart (Schlüssel) (Business Address Services)
TEL1_NUMBR 30 CHAR Erste Telefon-Nr.: Vorwahl + Anschluß
TEL1_EXT 10 CHAR Erste Telefon-Nr.: Durchwahl
FAX_NUMBER 30 CHAR Erste Fax-Nr.: Vorwahl + Anschluß
FAX_EXTENS 10 CHAR Erste Fax-Nr.: Durchwahl
STREET_LNG 60 CHAR Straße
DISTRCT_NO ADRCITYPRT 8 CHAR Codierung des Ortsteils für Orts- und Straßendatei
CHCKSTATUS 1 CHAR Prüfstatus bezüglich Ortsdatei
PBOXCIT_NO ADRCITY 12 CHAR Codierung des Orts zum Postfach (Ortsdatei)
TRANSPZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
HOUSE_NO2 10 CHAR Ergänzung zur Hausnummer
E_MAIL 241 CHAR E-Mail-Adresse
STR_SUPPL3 40 CHAR Straße 4
TITLE 30 CHAR Anredetext
COUNTRYISO 2 CHAR ISO-Code des Landes
LANGU_ISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639
BUILD_LONG 20 CHAR Gebäude (Nummer oder Kürzel)
REGIOGROUP ADRREGGRP 8 CHAR Gruppierung der Regionalstruktur
HOME_CITY 40 CHAR Wohnort (abweichend vom postalischen Ort)
HOMECITYNO ADRCITY 12 CHAR Codierung des abweichenden Wohnorts für Orts-/Straßendatei
PCODE1_EXT 10 CHAR (nicht unterstützt) Erw. zur PLZ des Orts, z.B. ZIP+4+2 Code
PCODE2_EXT 10 CHAR (nicht unterstützt) Erweiterung zur PLZ des Postfachs
PCODE3_EXT 10 CHAR (nicht unterstützt) Erweiterung zur Großkunden-PLZ
PO_W_O_NO 1 CHAR Kennzeichen: Postfachangabe ohne Nummer
PO_BOX_REG T005S 3 CHAR Region zum Postfach (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, ...)
POBOX_CTRY T005 3 CHAR Land zum Postfach
PO_CTRYISO 2 CHAR ISO-Code des Landes
HOMEPAGE 132 CHAR URI, z.B. Homepage oder ftp-Adresse
DONT_USE_S TSAD12 4 CHAR Kennzeichen für Unzustellbarkeit bei der Straßenadresse
DONT_USE_P TSAD12 4 CHAR Kennzeichen für Unzustellbarkeit bei Postfachadresse
HOUSE_NO3 10 CHAR (nicht unterstützt) Hausnummern-Bereich
LANGU_CR T002 1 LANG Originalsprache beim Anlegen des Adresssatzes
LANGUCRISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639
PO_BOX_LOBBY 40 CHAR Postfachstation (PO Box Lobby)
DELI_SERV_TYPE 4 CHAR Art des Zustelldienstes
DELI_SERV_NUMBER 10 CHAR Nummer des Zustelldienstes
URI_TYPE 3 CHAR Kennzeichen um welchen Typ einer URI es sich handelt
COUNTY_CODE 8 CHAR Kreiscode für Kreis
COUNTY 40 CHAR Bezirk (US: County)
TOWNSHIP_CODE 8 CHAR Stadtcode für Stadt
TOWNSHIP 40 CHAR Stadt

BAPICARLIST Liste von Spediteuren, die das andere System kennt
CARRIER_ID_EXT VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
NAME 40 CHAR Name 1
CITY 40 CHAR Ort
STREET 60 CHAR Straße
COUNTRYISO 2 CHAR ISO-Code des Landes
SETUP_XML 255 CHAR URL für Spediteur
INFO_URL 255 CHAR URL für Spediteur
XML_FLAG 1 CHAR Einstelliges Kennzeichen
RELOAD_LIST 1 CHAR Feld zum Ankreuzen

BAPICARMETA Metadatenbeschreibung
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
DATA_TYPE VXSITDL 10 CHAR Expressdienst Datenfeld
SD_DOC_CAT 1 CHAR Vertriebsbelegtyp
SAVE_RECORD 1 CHAR Satz in Datenbank speichern, wenn leer
DATA_LENGTH 6 NUMC Länge des KEP Datenfeldes
CUT_LEFT 1 CHAR links/rechts Kennzeichen
LABEL_DATA 40 CHAR Expressdienst Datenfeld
BAPI_CALL 1 CHAR BAPI aufrufen
FUNCTION_MODUL VXSIFN 30 CHAR Funktionsname für Paketdienst Datenermittlung
FUNCTION_MODUL_2 VXSIFN 30 CHAR Funktionsname für Paketdienst Datenermittlung
MANDATORY 1 CHAR Flag: Feld ist obligatorisch (NOT BLANK)
QUALIFIER VXSIQ 10 CHAR Expressdienst Qualifier für Kommunikation
SEQUENCE 2 DEC Ermittlungsreihenfolge der Labelfeldwerte
DEFAULT_FALLBACK 1 CHAR Im Fehlerfall Default verwenden
EDITPROG 40 CHAR Programmname
EDITSCREEN 4 CHAR Dynpronummer
DEPENDSON_SHIP_TO 1 CHAR Warenempfänger geändert: Wert neu ermitteln
DEPENDSON_SHIP_POINT 1 CHAR Versandstelle geändert: Wert neu ermitteln
REQUERY_ALWAYS 1 CHAR Wert immer neu ermitteln
SD_DOC_CAT_TOP 1 CHAR Dokumententyp des übergeordneten Objekts
ACTIVE 1 CHAR Das Feld und seine Eigenschaften sind aktiv
TRK_REQ_MAX 6 NUMC Maximale Anzahl Trackingobjekte pro Aufruf
TRK_REQ_TIMEOUT 3 NUMC Timeout pro angefordertem Trackingobjekt
NUMBER_OBJECT TNRO 10 CHAR Nummernkreisobjekt
NUMBER_RANGE_NR 2 CHAR Nummernkreisnummer
XSIPRTFLD DD03L 30 CHAR Zuweisung zu Feld in Druckstruktur

BAPICARMETAT Bezeichnung der Trackingstati des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
DATA_TYPE VXSITDL 10 CHAR Expressdienst Datenfeld
LANGU_ISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639
DATA_TYPE_DESC 80 CHAR Expressdienst Datenfeld Bezeichnung

BAPICARPRDCD Produktcodes des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
PRODUCT_CODE VXSIP 10 CHAR Expressdienst Produktcode

BAPICARPRDCDT Bezeichnung der Productcodes des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
PRODUCT_CODE VXSIP 10 CHAR Expressdienst Produktcode
LANGU_ISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639
PRODUCT_CODE_DESC 80 CHAR Expressdienst Produktcode Bezeichnung

BAPICARRT Routinginformation per Postcode
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
COUNTRYISO 2 CHAR ISO-Code des Landes
POST_CODE ADRPSTCODE 10 CHAR Postleitzahl
.INCLUDE VRTCAB
ROUTING_CODE 12 CHAR Routinginformation für KEP-Dienst
TOUR_NUMBER 10 CHAR Tournummer der Paketdienst Spediteurs
HUB_INBOUND 6 CHAR Einlieferumschlagplatz des Spediteurs
HUB_MAIN 6 CHAR Zentralumschlagplatz des Paketdienst Spediteurs
HUB_OUTBOUND 6 CHAR Auslieferumschlagplatz des Spediteurs
DELETE_RECORD 1 CHAR Löschkennzeichen

BAPICARRTC Routinginformation per Ort
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
COUNTRYISO 2 CHAR ISO-Code des Landes
CITY 25 CHAR Ort
.INCLUDE VRTCAB
ROUTING_CODE 12 CHAR Routinginformation für KEP-Dienst
TOUR_NUMBER 10 CHAR Tournummer der Paketdienst Spediteurs
HUB_INBOUND 6 CHAR Einlieferumschlagplatz des Spediteurs
HUB_MAIN 6 CHAR Zentralumschlagplatz des Paketdienst Spediteurs
HUB_OUTBOUND 6 CHAR Auslieferumschlagplatz des Spediteurs
DELETE_RECORD 1 CHAR Löschkennzeichen

BAPICARRTR Routinginformation per Postcode Bereich
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
COUNTRYISO 2 CHAR ISO-Code des Landes
POST_CODE_FROM ADRPSTCODE 10 CHAR Postleitzahl
POST_CODE_TO ADRPSTCODE 10 CHAR Postleitzahl
.INCLUDE VRTCAB
ROUTING_CODE 12 CHAR Routinginformation für KEP-Dienst
TOUR_NUMBER 10 CHAR Tournummer der Paketdienst Spediteurs
HUB_INBOUND 6 CHAR Einlieferumschlagplatz des Spediteurs
HUB_MAIN 6 CHAR Zentralumschlagplatz des Paketdienst Spediteurs
HUB_OUTBOUND 6 CHAR Auslieferumschlagplatz des Spediteurs
DELETE_RECORD 1 CHAR Löschkennzeichen

BAPICARSEARCH Suchoptionen für Spediteursliste
NAME 40 CHAR Name 1

BAPICARSHPACCT Identifikation des Aufrufers
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
CARRIER_ID_EXT VXSITD 10 CHAR Expressdienstkennung im externen System
SHIPPER_ACCOUNT 20 CHAR Kontonummer des Versenders beim Expressdienst
LANGU_ISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639

BAPICARSRVC Servicecodes des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
SERVICE_CODE VXSITS 10 CHAR Expressdienst Service Code
SERVICE_PRINT_CODE 10 CHAR Expressdienst Servicecode für Druck
SERVICE_GROUP 10 CHAR Expressdienst Service Gruppierung

BAPICARSRVCT Bezeichnung der Servicecodes des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
SERVICE_CODE VXSITS 10 CHAR Expressdienst Service Code
LANGU_ISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639
SERVICE_CODE_DESC 80 CHAR Expressdienst Service Bezeichnung

BAPICARTRKR Trackingnummernbereich
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
NUMBER_FROM 20 CHAR Von-Nummer
NUMBER_TO 20 CHAR Bis-Nummer

BAPICARTRKS Trackingstati des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
TRACK_STATUS_DETAIL VXTRKS 4 CHAR Tracking Status Detail
TRACK_STATUS 1 CHAR Trackingstatus

BAPICARTRKST Bezeichnung der Trackingstati des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
TRACK_STATUS_DETAIL VXTRKS 4 CHAR Tracking Status Detail
LANGU_ISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639
TRACK_STATUS_DETAIL_DESC 80 CHAR Tracking Status Detail Bedeutung

BAPICARURL URLs des Spediteurs
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
URL_TYP 2 CHAR URL Bedeutung
URL 255 CHAR URL für Spediteur

BAPIDLVHDUNHDR Handling Unit Kopfdaten
DELIV_NUMB VBUK 10 CHAR Lieferung
HDL_UNIT VEKP 10 CHAR interne Handling Unit Nummer
HDL_UNIT_EXID 20 CHAR Externe Handling Unit Identifikation
HDL_UNIT_EXID_TY 1 CHAR Art der externen Handling Unit Identifiaktion
TOTAL_WGHT 15 QUAN Gesamtgewicht der Handling Unit
LOAD_WGHT 15 QUAN Ladungsgewicht der Handling Unit
ALLOWED_WGHT 15 QUAN maximal zulässiges Ladungsgewicht der Handling Unit
UNIT_OF_WT T006 3 UNIT Gewichtseinheit
UNIT_OF_WT_ISO T006I 3 CHAR Gewichtseinheit im ISO-Code
TARE_WGHT 15 QUAN Eigengewicht der Handling Unit
TARE_UNIT_WT T006 3 UNIT Gewichtseinheit Tara
TARE_UNIT_WT_ISO T006I 3 CHAR Gewichtseinheit Tara im ISO-Code
TOTAL_VOL 15 QUAN Gesamtvolumen der Handling Unit
LOAD_VOL 15 QUAN Ladungsvolumen der Handling Unit
ALLOWEDVOL 15 QUAN zulässiges Ladungsvolumen der Handling Unit
VOLUMEUNIT T006 3 UNIT Volumeneinheit
VOLUMEUNIT_ISO T006I 3 CHAR Volumeneinheit im ISO-Code
TARE_VOL 15 QUAN Eigenvolumen der Handling Unit
TARE_UNI_VOL T006 3 UNIT Volumeneinheit Tara
TARE_UNI_VOL_ISO T006I 3 CHAR Volumeneinheit Tara im ISO-Code
SORT_FLD 10 CHAR Sortierfeld
HDL_UNIT_GRP1 TVE1 5 CHAR Handling Unit Gruppe 1 (frei definierbar)
HDL_UNIT_GRP2 TVE2 5 CHAR Handling Units Grupp 2 (frei definierbar)
HDL_UNIT_GRP3 TVE3 5 CHAR Handling Unit Gruppe 3 (frei definierbar)
HDL_UNIT_GRP4 TVE4 5 CHAR Handling Unit Gruppe 4 (frei definierbar)
HDL_UNIT_GRP5 TVE5 5 CHAR Handling Unit Gruppe 5 (frei definierbar)
SHIP_MAT MARA 18 CHAR Packmittel
LENGTH 13 QUAN Länge
WIDTH 13 QUAN Breite
HEIGHT 13 QUAN Höhe
UNIT_DIM T006 3 UNIT Einheit für Länge/Breite/Höhe
UNIT_DIM_ISO T006I 3 CHAR Einheit für Länge/Breite/Höhe im ISO-Code
WT_TOL_LT 3 DEC Übergewichtstoleranz der Handling Unit
VOL_TOL_LT 3 DEC Übervolumentoleranz der Handling Unit
BASE_UOM T006 3 UNIT Basismengeneinheit
BASE_UOM_ISO T006I 3 CHAR Basismengeneinheit im ISO-Code
CONTENT 40 CHAR Beschreibung des Handling Unit Inhalts
SH_MAT_TYP TVTY 4 CHAR Packmittelart
MAT_GRP_SM TVEGR 4 CHAR Artikelgruppe Packmittel
PLANT T001W 4 CHAR Betrieb
LGTH_LOAD 6 QUAN Ladelänge in Ladelängeneinheit
LOAD_LGT_UNIT T006 3 UNIT Ladelängeneinheit
LOAD_LGT_UNIT_ISO T006I 3 CHAR Ladelängeneinheit im ISO-Code
TRAVL_TIME 3 QUAN Fahrzeit
DRIVTIMEUN T006 3 UNIT Fahrzeiteinheit
DRIVTIMEUN_ISO T006I 3 CHAR Fahrzeiteinheit im ISO-Code
DISTANCE 6 QUAN Gefahrene Entfernung
UNIT_OF_DIST T006 3 UNIT Entfernungseinheit
UNIT_OF_DIST_ISO T006I 3 CHAR Fahrzeiteinheit im ISO-Code
STGE_LOC T001L 4 CHAR Lagerort
WT_VOL_FIX 1 CHAR Gewichte und Volumina fix
SHIP_MAT_EXTERNAL 40 CHAR Lange Artikelnummer zum Feld SHIP_MAT
SHIP_MAT_GUID 32 CHAR Externe GUID zum Feld SHIP_MAT
SHIP_MAT_VERSION 10 CHAR Versionsnummer zum Feld SHIP_MAT
PACKNR_CONV 22 CHAR Packvorschrift
PACKSTATUS_LOCAL 1 CHAR Lokaler Packstatus für eine einzelne HU (ohne Unter-HUs)
ALLOWEDLOAD 15 QUAN Zulässige Auflast
LABELTYPE 1 CHAR Kennzeichen: Kein externes Versandlabel drucken
HDL_UNIT_GUID 22 CHAR Weltweit eindeutiger Schlüssel für VEKP-VENUM
LOG_SYSTEM TBDLS 10 CHAR Logisches System
LOG_POSITION 2 CHAR Logische Position der Handling Unit
CHECK_NUMBER 5 NUMC Prüfnummer für lieferübergreifende Handling Units

BAPIDLVPARTNER Lieferung Partner
DELIV_NUMB VBUK 10 CHAR Lieferung
ITM_NUMBER VBUP 6 NUMC Positionsnummer des Vertriebsbeleges
PARTN_ROLE TPAR 2 CHAR Partnerrolle
PARTNER_NO 17 CHAR Partnernummer
ADDRESS_NO SADRP 10 CHAR Adresse
DESC_PARTN 30 CHAR Kundenindividuelle Bez. des Geschäftspartners (Btrb, Lager)
MANUAL_ADDR 1 CHAR Flag: Manuelle Adresse für diesen Partner übergeben?
SCA_CODE 4 CHAR Standard Carrier Access Code

BAPIOBDLVHDR Auslieferung Kopffelder
DELIV_NUMB VBUK 10 CHAR Lieferung
INCOTERMS1 TINC 3 CHAR Incoterms Teil 1
INCOTERMS2 28 CHAR Incoterms Teil 2
ROUTE TVRO 6 CHAR Route
SHIP_COND TVSB 2 CHAR Versandbedingung
TOTAL_WGHT 15 QUAN Gesamtgewicht
NET_WEIGHT 15 QUAN Nettogewicht
UNIT_OF_WT T006 3 UNIT Gewichtseinheit
UNIT_OF_WT_ISO T006I 3 CHAR Gewichtseinheit im ISO-Code
VOLUME 15 QUAN Volumen
VOLUMEUNIT T006 3 UNIT Volumeneinheit
VOLUMEUNIT_ISO T006I 3 CHAR Volumeneinheit im ISO-Code
NOSHPUNITS 5 NUMC Gesamtanzahl Packstücke der Lieferung
BILLOFLADING 35 CHAR Frachtbrief
TRANS_CAT TVTY 4 CHAR Transportmittelart
TRANSP_ID 20 CHAR Transportidentifikation
GRGISLIP_NO 10 CHAR Warenbegleitscheinnummer
EXTDELV_NO 35 CHAR Externe Identifikation des Lieferscheins
DLV_TYPE TVLK 4 CHAR Lieferart
COMPL_DLV 1 CHAR Vollieferung pro Auftrag vorgeschrieben ?
DLV_BLOCK TVLS 2 CHAR Lieferscheinsperre Belegkopf
DLV_PRIO TPRIO 2 NUMC Lieferpriorität
CUST_GROUP T151 2 CHAR Kundengruppe
PICK_LOC 20 CHAR Bereitstellungsort
TRANS_GRP TTGR 4 CHAR Transportgruppe
SHIP_BLOCK TTSG 2 CHAR Transportsperrgrund
ROUTESCHED VALW 10 CHAR Routenfahrplan
SD_DOC_CAT 1 CHAR Vertriebsbelegtyp
PREV_DOC_NO 25 CHAR Vorgängerbelegnummer
PREV_DOC_TYPE T610VA 10 CHAR Vorgängerbelegart

BAPIOBDLVHDRORG Auslieferung Organisationseinheiten
DELIV_NUMB VBUK 10 CHAR Lieferung
SHIP_POINT TVST 4 CHAR Versandstelle/Warenannahmestelle
SALESORG TVKO 4 CHAR Verkaufsorganisation
LOADING_PT TVLA 2 CHAR Ladestelle
SALES_OFF TVBUR 4 CHAR Verkaufsbüro
WHSE_NO T300 3 CHAR Lagernummer/Lagerkomplex
SALES_DIST T171 6 CHAR Kundenbezirk
DOOR T30B 3 CHAR Tor zur Lagernummer
UNLOAD_PT 25 CHAR Abladestelle

BAPIRET2 Returnparameter
TYPE 1 CHAR Meldungstyp: S Success, E Error, W Warning, I Info, A Abort
ID T100A 20 CHAR Nachrichtenklasse
NUMBER 3 NUMC Nachrichtennummer
MESSAGE 220 CHAR Meldungstext
LOG_NO BALHDR 20 CHAR Anwendungs-Log: Protokollnummer
LOG_MSG_NO BALM 6 NUMC Anwendungs-Log: interne laufende Nummer der Meldung
MESSAGE_V1 50 CHAR Nachrichtenvariable
MESSAGE_V2 50 CHAR Nachrichtenvariable
MESSAGE_V3 50 CHAR Nachrichtenvariable
MESSAGE_V4 50 CHAR Nachrichtenvariable
PARAMETER 32 CHAR Parametername
ROW 10 INT4 Zeile im Parameter
FIELD DD03L 30 CHAR Feld im Parameter
SYSTEM TBDLS 10 CHAR System (logisches System) aus dem die Nachricht stammt

BAPITRKH Tracking Data Header
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
SHIPPER_ACCOUNT 20 CHAR Kontonummer des Versenders beim Expressdienst
TRACKING_NUMBER 35 CHAR Trackingnummer
DELIVER_TO 40 CHAR Name der Person, die das Paket entgegengenommen hat.
DELIVER_LOC 50 CHAR Ort, an dem das Paket/die Lieferung entgegengenommen wurde
SIGNATURE_URL 255 CHAR URL mit dem Unterschriftsbild

BAPITRKP Tracking Data Position
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
SHIPPER_ACCOUNT 20 CHAR Kontonummer des Versenders beim Expressdienst
TRACKING_NUMBER 35 CHAR Trackingnummer
TRACK_DATE 8 DATS Datum
TRACK_TIME 6 TIMS Tageszeit
TRACK_TIME_ZONE TTZZ 6 CHAR Zeitzone
TRACK_STATUS 1 CHAR Trackingstatus
TRACK_STATUS_DETAIL VXTRKS 4 CHAR Tracking Status Detail
TRACK_TEXT 80 CHAR Beschreibung des Trackevents
TRACK_LOC 50 CHAR Tracking Ort

BAPITRKREQ Tracking Request
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
SHIPPER_ACCOUNT 20 CHAR Kontonummer des Versenders beim Expressdienst
TRACKING_NUMBER 35 CHAR Trackingnummer
REQ_DATE_UTC 8 DATS Datum
REQ_TIME_UTC 6 TIMS Tageszeit
SD_DOC VBUK 10 CHAR Vertriebsbelegnummer

BAPITRKRET Returnparameter
CARRIER_ID VXSITD 10 CHAR Express- Kurier- Paketdienst
SHIPPER_ACCOUNT 20 CHAR Kontonummer des Versenders beim Expressdienst
TRACKING_NUMBER 35 CHAR Trackingnummer
.INCLUDE BAPIRET2
TYPE 1 CHAR Meldungstyp: S Success, E Error, W Warning, I Info, A Abort
ID T100A 20 CHAR Nachrichtenklasse
NUMBER 3 NUMC Nachrichtennummer
MESSAGE 220 CHAR Meldungstext
LOG_NO BALHDR 20 CHAR Anwendungs-Log: Protokollnummer
LOG_MSG_NO BALM 6 NUMC Anwendungs-Log: interne laufende Nummer der Meldung
MESSAGE_V1 50 CHAR Nachrichtenvariable
MESSAGE_V2 50 CHAR Nachrichtenvariable
MESSAGE_V3 50 CHAR Nachrichtenvariable
MESSAGE_V4 50 CHAR Nachrichtenvariable
PARAMETER 32 CHAR Parametername
ROW 10 INT4 Zeile im Parameter
FIELD DD03L 30 CHAR Feld im Parameter
SYSTEM TBDLS 10 CHAR System (logisches System) aus dem die Nachricht stammt

BAPIXSIDAT XSI: Zusatzdaten Übergabe/Anforderung
QUALIFIER VXSIQ 10 CHAR Expressdienst Qualifier für Kommunikation
LABEL_DATA 40 CHAR Expressdienst Datenfeld

BUSTYPE Geschäftstyp
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X GESTYP 30 CHAR Geschäftstyp

CABN Merkmal
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X ATINN 10 NUMC Int. Merkmal
X ADZHL 4 NUMC Interner Zaehler für Objektablage durch Änderungsdienst
ATNAM 30 CHAR Merkmalname
ATIDN 2 CHAR Objektidentifikation
ATFOR 4 CHAR Datentyp des Merkmals
ANZST 5 INT2 Anzahl Stellen
ANZDZ 5 INT2 Anzahl Dezimalstellen
ATVOR 1 CHAR Wert mit Vorzeichen
ATSCH 30 CHAR Wert mit Schablone
ATKLE 1 CHAR Groß-/Kleinschreibung möglich
ATKON 5 CHAR Konvertierungsroutinenname
ATEND 1 CHAR Merkmal ist summierbar
ATAEN 1 CHAR Merkmal ist bilanzierbar
ATKLA TCMG 10 CHAR Merkmalgruppe
ATERF 1 CHAR Eingabe erforderlich
ATEIN 1 CHAR Einzelwert
ATAME 1 CHAR Merkmal mehrsprachig
ATWME 1 CHAR Werte mehrsprachig
MSEHI T006 3 UNIT Maßeinheit
ATDIM 5 INT2 Exponent in der Bildschirmdarstellung
ATGLO 1 CHAR Kz. für Eingabebereitschaft bei Objektmerkmalen
ATGLA 1 CHAR Kennzeichen für einschränkbares Merkmal
ATINT 1 CHAR Intervallwerte erlaubt
ATUNS 1 CHAR Eingabe erforderlich für Konfiguration
ATSON 1 CHAR Kennzeichen für zusätzliche Werte
ATTAB 30 CHAR Tabellenname
ATFEL DD03L 30 CHAR Feldname
ATTEI DD03L 30 CHAR Feldname der Einheit
ATPRT 30 CHAR Prüftabelle
ATPRR 40 CHAR Prüfreportname
ATPRF 30 CHAR Funktionsbaustein zur Werteprüfung
ATWRD 1 CHAR Steuerung der Wertedarstellung aus Merkmalstamm
ATFOD 1 CHAR Steuerung für formatfreie Eingabe
ATHIE 1 CHAR Wertehierarchie auflösen
ATDEX 1 NUMC Darstellungsform des Exponenten
ATFGA 1 CHAR Kennzeichen für formatgerechte Aufbereitung
ATVSC 1 CHAR Kennzeichen für Schablonenanzeige bei der Bewertung
ANAME 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
ADATU 8 DATS Datum, an dem der Satz hinzugefügt wurde
VNAME 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt geändert hat.
VDATU 8 DATS Datum der letzten Änderung
ATXAC 1 CHAR Kz. für mehrere vorhandene Tabellenzuordnungen
ATYAC 1 CHAR Kennzeichen zur rechtsbündigen Darstellung von Merkmalwerten
ATMST TCMS 1 CHAR Status eines Merkmals
ATWSO 1 CHAR Darstellung des Wertebereiches
ATBSO 1 CHAR Darstellung der Bewertungen eines Merkmals
DATUV 8 DATS Datum gültig ab
TECHV 12 CHAR Technischer Stand von
AENNR AENR 12 CHAR Änderungsnummer
LKENZ 1 CHAR Löschkennzeichen
ATWRI 1 CHAR Kennzeichen zur Beibehaltung der Reihenfolge bei Bewertung
DOKAR TDWA 3 CHAR Dokumentart
DOKNR DRAW 25 CHAR Dokumentnummer
DOKVR 2 CHAR Dokumentversion
DOKTL 3 CHAR Teildokument
KNOBJ 18 NUMC Nummer von Objekt mit zugeordneten Wissensbausteinen
ATINP 1 CHAR Merkmal ist nicht eingabebereit
ATVIE 1 CHAR Merkmal soll nicht angezeigt werden
WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
KATALOGART 1 CHAR Katalog
AUSWAHLMGE 8 CHAR Auswahlmenge
ATHKA 1 CHAR Kennzeichen zur Anzeige der Knoten einer Wertehierarchie
ATHKO 1 CHAR Kennzeichen für auswählbare Knoten
CLINT KLAH 10 NUMC Interne Klassennummer
ATTOL 1 CHAR Kennzeichen für erlaubte Toleranzangaben
ATZUS 1 CHAR Kennzeichen zur Bewertung von Objektmerkmalen
ATVPL 1 CHAR Vorplanungsrelevantes Merkmal
ATAUTH 3 CHAR Berechtigungsgruppe für die Merkmalpflege
COUNTRYGRP 1 CHAR Merkmal ist ländergruppenabhängig

CCIFS_EHS_MARA EHS-INT: Erweiterungsfelder MARA
PACKCODE CCUNC121 10 CHAR Verpackungscode
DG_PACK_STATUS TDG101 10 CHAR Gefahrgut-Verpackungsstatus

CCIFS_EHS_MARA_A Append für EHS an EMARA
.INCLUDE CCIFS_EHS_MARA
PACKCODE CCUNC121 10 CHAR Verpackungscode
DG_PACK_STATUS TDG101 10 CHAR Gefahrgut-Verpackungsstatus

CCIFS_EHS_VEKP EHS-INT: Erweiterungsfelder VEKP
PACKAGE_CAT 15 CHAR Versandstückkategorie
TRANSP_INDEX 7 DEC Transportkennzahl
CRIT_SAF_INDEX 7 DEC Kritikalitätssicherheitsindexkennzahl
FLG_DG_PACKAGE 1 CHAR Gefahrgut-Versandstück
DG_PACKAGE_LEVEL TDG95 3 CHAR Ebene der Gefahrgut-Verpackung
PACKCODE CCUNC121 10 CHAR Faktischer Verpackungscode
INSTR_ENCL_CAT CCUNC113 15 CHAR Typen der Umschließungsanweisung
MAT_DAMAGED_CL7 1 CHAR Beschädigter Artikel (Klasse 7)
DOSE_RATE_BULK 9 QUAN Dosisleistung unverpackt
DOSE_RATE_BULK_U T006 3 UNIT Einheit Dosisleistung unverpackt
DOSE_RATE_PACK 9 QUAN Dosisleistung verpackt
U_DOSE_RATE_PACK T006 3 UNIT Einheit Dosisleistung verpackt
LEADING_LWDG THM063 12 CHAR Führende Gefahrgutvorschrift
MAX_GROSS_WEIGHT 8 QUAN Maximale Bruttomasse
U_MAX_GROSS_WGHT T006 3 UNIT Einheit max. Bruttomasse

CCUNC113 Typen von Umschließungsanweisungen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X INSTR_ENCL_CAT 15 CHAR Typen der Umschließungsanweisung

CCUNC121 Verpackungscodes (Erweitertes Datenmodell)
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LWDG THM063 12 CHAR Gefahrgutvorschrift
X PACKCODE 10 CHAR Verpackungscode
MAX_VOLUME_PACK 8 QUAN Maximales Volumen Verpackung
U_MAX_VOL_PACK T006 3 UNIT Maßeinheit Maximales Volumen Verpackung
MAX_QUANT_PACK 8 QUAN Maximale Masse Verpackung
U_MAX_QUANT_PACK T006 3 UNIT Maßeinheit Maximale Masse Verpackung

CEPC Stammdatentabelle von Profit Centern
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X PRCTR 10 CHAR Profitcenter
X DATBI 8 DATS Datum gültig bis
X KOKRS TKA01 4 CHAR Kostenrechnungskreis
DATAB 8 DATS Datum gültig ab
ERSDA 8 DATS Erfassungsdatum
USNAM 12 CHAR Name des Erfassers
MERKMAL DD03L 30 CHAR Feldname eines Merkmals aus CO-PA
ABTEI 12 CHAR Abteilung
VERAK 20 CHAR Verantwortlicher des Profit Centers
VERAK_USER USR02 12 CHAR Verantwortlicher Benutzer des Profit Centers
WAERS TCURC 5 CUKY Währungsschlüssel
NPRCTR CEPC 10 CHAR Nachfolger Profit Center
LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
ANRED 15 CHAR Anrede
NAME1 35 CHAR Name 1
NAME2 35 CHAR Name 2
NAME3 35 CHAR Name 3
NAME4 35 CHAR Name 4
ORT01 35 CHAR Ort
ORT02 35 CHAR Ortsteil
STRAS 35 CHAR Straße und Hausnummer
PFACH 10 CHAR Postfach
PSTLZ 10 CHAR Postleitzahl
PSTL2 10 CHAR Postleitzahl des Postfachs
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
TELBX 15 CHAR Teleboxnummer
TELF1 16 CHAR 1. Telefonnummer
TELF2 16 CHAR 2. Telefonnummer
TELFX 31 CHAR Telefaxnummer
TELTX 30 CHAR Teletexnummer
TELX1 30 CHAR Telexnummer
DATLT 14 CHAR Datenleitungsnummer
DRNAM 4 CHAR Druckername fuer Profit Center
KHINR 12 CHAR Profit Center Bereich
BUKRS T001 4 CHAR Buchungskreis
VNAME T8JV 6 CHAR Joint Venture
RECID T8JJ 2 CHAR Kostentyp
ETYPE T8JE 3 CHAR Beteiligungsklasse
TXJCD TTXJ 15 CHAR Steuerstandort
REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
KVEWE T681V 1 CHAR Verwendung der Konditionstabelle
KAPPL T681A 2 CHAR Applikation
KALSM T683 6 CHAR Schema (Preisfindung, Nachrichten, Kontenfindung, ...)
LOGSYSTEM TBDLS 10 CHAR Logisches System
LOCK_IND 1 CHAR Sperrkennzeichen
PCA_TEMPLATE COTPL 10 CHAR Template für die Formelplanung auf Profit Centern
SEGMENT FAGL_SEGM 10 CHAR Segment für Segmentberichterstattung

CKMLMV007 Namensbildung (Schematabelle)
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X NSCHEMA 4 CHAR Schema für die Namensbildung

COMPXPD_T023 Vorschlag Ereignisszenario
DEF_SCHDSC TXPDSSCN 6 CHAR Ereignisszenario

CSKA Kostenarten (Kontenplanabhängige Daten)
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X KTOPL T004 4 CHAR Kontenplan
X KSTAR 10 CHAR Kostenart
.INCLUDE SI_CSKA
ERSDA 8 DATS Erfassungsdatum
USNAM 12 CHAR Name des Erfassers
STEKZ 1 CHAR Kostenart ist Steuerrelevant
ZAHKZ 1 CHAR Kostenart ist zahlungswirksam
KSTSN 10 CHAR Kostenart in signifikanter Länge
FUNC_AREA TFKB 16 CHAR Funktionsbereich

DD01L Domänen
X DOMNAME 30 CHAR Bezeichnung einer Domäne
X AS4LOCAL 1 CHAR Aktivierungsstand eines Repository-Objektes
X AS4VERS 4 NUMC Version des Eintrags (nicht benutzt)
DATATYPE 4 CHAR Datentyp im ABAP Dictionary
LENG 6 NUMC Länge (Anzahl der Zeichen)
OUTPUTLEN 6 NUMC Ausgabelänge
DECIMALS 6 NUMC Anzahl Dezimalstellen
LOWERCASE 1 CHAR Kleinbuchstaben erlaubt/nicht erlaubt
SIGNFLAG 1 CHAR Anzeige des Vorzeichen bei numerischen Feldern
LANGFLAG 1 CHAR Flag für sprachabhängige Werte (nicht benutzt)
VALEXI 1 CHAR Existenz von Festwerten
ENTITYTAB DD02L 30 CHAR Wertetabelle
CONVEXIT 5 CHAR Konvertierungsroutine
MASK 20 CHAR Schablone (nicht benutzt)
MASKLEN 4 NUMC Länge der Schablone (nicht benutzt)
ACTFLAG 1 CHAR Aktivierungsflag
APPLCLASS TAPPL 4 CHAR Applikationsklasse für DD-Objekte (nicht benutzt)
AUTHCLASS 2 NUMC Aktivierungsart
AS4USER 12 CHAR Autor der letzten Änderung
AS4DATE 8 DATS Datum der letzten Änderung
AS4TIME 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderung
DOMMASTER T002 1 LANG Originalsprache in Repository-Objekten
RESERVEDOM 4 CHAR Reserve für Domänen (nicht benutzt)
DOMGLOBAL 1 CHAR Flag für private DD-Objekte (nicht benutzt)
APPENDNAME DD01L 30 CHAR Bezeichnung einer Domäne
APPEXIST 1 CHAR DD: Kennzeichen, daß mindestens ein Domänenappend existiert
PROXYTYPE 1 CHAR DD: Ist generiertes Proxy-Objekt
OUTPUTSTYLE 2 NUMC DD: Ausgabestil (Outputstyle) für Decfloat-Typen
AMPMFORMAT 1 CHAR DD: Kennzeichen, ob ein AM/PM Zeitformat gewünscht ist

DD02L SAP-Tabellen
X TABNAME 30 CHAR Tabellenname
X AS4LOCAL 1 CHAR Aktivierungsstand eines Repository-Objektes
X AS4VERS 4 NUMC Version des Eintrags (nicht benutzt)
TABCLASS 8 CHAR Tabellenart
SQLTAB DD02L 30 CHAR Name einer SQL-Tabelle oder einer appendierenden Tabelle
DATMIN 10 NUMC Minimale Anzahl Einträge
DATMAX 10 NUMC Maximale Anzahl Einträge
DATAVG 10 NUMC Durchschnittliche Anzahl Einträge
CLIDEP 1 CHAR Kennzeichen, ob mandantenabhängig
BUFFERED 1 CHAR Kennzeichen für Pufferungserlaubnis
COMPRFLAG 1 CHAR Kennzeichen, ob Felder komprimiert werden
LANGDEP 1 CHAR Sprachenabhängigekeit
ACTFLAG 1 CHAR Aktivierungsflag
APPLCLASS TAPPL 4 CHAR Applikationsklasse für DD-Objekte (nicht benutzt)
AUTHCLASS 2 NUMC Aktivierungsart
AS4USER 12 CHAR Autor der letzten Änderung
AS4DATE 8 DATS Datum der letzten Änderung
AS4TIME 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderung
MASTERLANG T002 1 LANG Originalsprache in Repository-Objekten
MAINFLAG 1 CHAR Kennzeichen, ob Pflege über Standardtools erlaubt ist
CONTFLAG 1 CHAR Auslieferungsklasse
RESERVETAB 4 CHAR SDIC: Reserve für Tabellen
GLOBALFLAG 1 CHAR Flag für private DD-Objekte (nicht benutzt)
PROZPUFF 3 NUMC Prozentzahl für Puffer
VIEWCLASS 1 CHAR Typ eines Views
VIEWGRANT 1 CHAR Pflegestatus (Änderungsberechtigung) für View-Daten
MULTIPLEX 1 CHAR Kennzeichen, ob für eine Tabelle Multiplexing möglich ist
SHLPEXI 1 CHAR Suchhilfeanbindung an der Tabelle vorhanden
PROXYTYPE 1 CHAR DD: Ist generiertes Proxy-Objekt
EXCLASS 1 NUMC DD: Ranking about include-and subtype-extention
WRONGCL 1 CHAR Erweiterungskategorie ist falsch

DD03L Tabellenfelder
X TABNAME DD02L 30 CHAR Tabellenname
X FIELDNAME 30 CHAR Feldname
X AS4LOCAL 1 CHAR Aktivierungsstand eines Repository-Objektes
X AS4VERS 4 NUMC Version des Eintrags (nicht benutzt)
X POSITION 4 NUMC Position des Feldes in der Tabelle
KEYFLAG 1 CHAR Kennzeichnet ein Schlüsselfeld einer Tabelle
MANDATORY 1 CHAR Flag: Feld ist obligatorisch (NOT BLANK)
ROLLNAME DD04L 30 CHAR Datenelement (semantische Domäne)
CHECKTABLE DD02L 30 CHAR Prüftabellenname des Fremdschlüssels
ADMINFIELD 1 CHAR Schachtelungstiefe bei Includes
INTTYPE 1 CHAR ABAP-Datentyp (C,D,N,...)
INTLEN 6 NUMC Interne Länge in Bytes
REFTABLE DD02L 30 CHAR Referenztabelle zum Feld
PRECFIELD DD03L 30 CHAR Name der includierten Tabelle
REFFIELD DD03L 30 CHAR Referenzfeld für Währungs- und Mengenfelder
CONROUT 10 CHAR Prüf-oder Generierungsmodul für Felder
NOTNULL 1 CHAR Kennzeichen, daß zu diesem Feld NOT NULL erzwungen wird
DATATYPE 4 CHAR Datentyp im ABAP Dictionary
LENG 6 NUMC Länge (Anzahl der Zeichen)
DECIMALS 6 NUMC Anzahl Dezimalstellen
DOMNAME DD01L 30 CHAR Bezeichnung einer Domäne
SHLPORIGIN 1 CHAR Herkunft einer Eingabehilfe
TABLETYPE 1 CHAR DD: Flag, ob es sich um eine Tabelle handelt
DEPTH 2 NUMC DD: Tiefe bei strukturierten Typen
COMPTYPE 1 CHAR DD: Komponententyp
REFTYPE 1 CHAR Art des referierten Objektes
LANGUFLAG 1 CHAR DD: Kennzeichen für ein Sprachenfeld
DBPOSITION 4 NUMC Position des Feldes in der Tabelle
ANONYMOUS 1 CHAR Anonymisierungskennzeichen (für Benutzer Felder)
OUTPUTSTYLE 2 NUMC DD: Ausgabestil (Outputstyle) für Decfloat-Typen

DD04L Datenelemente
X ROLLNAME 30 CHAR Datenelement (semantische Domäne)
X AS4LOCAL 1 CHAR Aktivierungsstand eines Repository-Objektes
X AS4VERS 4 NUMC Version des Eintrags (nicht benutzt)
DOMNAME DD01L 30 CHAR Bezeichnung einer Domäne
ROUTPUTLEN 6 NUMC Länge (Anzahl der Zeichen)
MEMORYID TPARA 20 CHAR Set-/Get-Paramter-Id
LOGFLAG 1 CHAR Kennzeichen für das Schreiben von Änderungsbelegen
HEADLEN 2 NUMC Maximale Überschriftenlänge
SCRLEN1 2 NUMC Max. Länge Feldbezeichner kurz
SCRLEN2 2 NUMC Max. Länge Feldbezeichner mittel
SCRLEN3 2 NUMC Max. Länge Feldbezeichner lang
ACTFLAG 1 CHAR Aktivierungsflag
APPLCLASS TAPPL 4 CHAR Applikationsklasse für DD-Objekte (nicht benutzt)
AUTHCLASS 2 NUMC Aktivierungsart
AS4USER 12 CHAR Autor der letzten Änderung
AS4DATE 8 DATS Datum der letzten Änderung
AS4TIME 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderung
DTELMASTER T002 1 LANG Originalsprache in Repository-Objekten
RESERVEDTE 4 CHAR SDIC: Reserve für Datenelemente (nicht benutzt)
DTELGLOBAL 1 CHAR Flag für private DD-Objekte (nicht benutzt)
SHLPNAME DD30L 30 CHAR Name einer Suchhilfe
SHLPFIELD DD03L 30 CHAR Name eines Suchhilfeparameters
DEFFDNAME 30 CHAR Defaultname für Komponenten, die das Datenelement verwenden
DATATYPE 4 CHAR Datentyp im ABAP Dictionary
LENG 6 NUMC Länge (Anzahl der Zeichen)
DECIMALS 6 NUMC Anzahl Dezimalstellen
OUTPUTLEN 6 NUMC Ausgabelänge
LOWERCASE 1 CHAR Kleinbuchstaben erlaubt/nicht erlaubt
SIGNFLAG 1 CHAR Anzeige des Vorzeichen bei numerischen Feldern
CONVEXIT 5 CHAR Konvertierungsroutine
VALEXI 1 CHAR Existenz von Festwerten
ENTITYTAB DD02L 30 CHAR Wertetabelle
REFKIND 1 CHAR Art des Dictionary Typs
REFTYPE 1 CHAR Art des referierten Objektes
PROXYTYPE 1 CHAR DD: Ist generiertes Proxy-Objekt
LTRFLDDIS 1 CHAR Grund-Schreibrichtung ist festgelegt auf LTR (left-to-right)
BIDICTRLC 1 CHAR DD: Keine Filterung von BIDI-Formatierungszeichen
NOHISTORY 1 CHAR DD: Flag für Auschalten der Eingabe-Historie im Dynpro-Feld

DD30L Suchhilfen
X SHLPNAME 30 CHAR Name einer Suchhilfe
X AS4LOCAL 1 CHAR Aktivierungsstand eines Repository-Objektes
ISSIMPLE 1 CHAR Kennzeichen, ob eine Suchhilfe eine elementare Suchhilfe ist
ELEMEXI 1 CHAR Existenz von inkludierten Suchhilfen
NOFIELDS 1 CHAR Flag, ob eine Suchhilfe keine Felder besitzt
ATTACHEXI 1 CHAR Flag, ob Suchhilfefeldzuordnungen für eine Suchhilfe exist.
SELMETHOD 30 CHAR Selektionsmethode einer elementaren Suchhilfe
SELMTYPE 1 CHAR Art der Selektionsmethode einer elementaren Suchhilfe
TEXTTAB DD02L 30 CHAR Texttabelle zur Selektionsmethode
SELMEXIT TFDIR 30 CHAR Suchhilfe-Exit
HOTKEY 1 CHAR Kurzanwahl einer Suchhilfe
DIALOGTYPE 1 CHAR Dialogtyp
ACTFLAG 1 CHAR Aktivierungsflag
.INCLUDE DDUDT
AS4USER 12 CHAR Autor der letzten Änderung
AS4DATE 8 DATS Datum der letzten Änderung
AS4TIME 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderung

DFPS_MARA_APPEND Erweiterung MARA um neue DFPS-Felder
.INCLUDE DFPS_MARA_STY
MCOND 1 CHAR Artikelzustandsverwaltung
RETDELC 1 CHAR Rückführungskode
LOGLEV_RETO 1 CHAR Rückführung bis logistische Ebene
NSNID 9 CHAR NATO-Identnummer

DFPS_MARA_STY Erweiterung MARA um neue DFPS-Felder
MCOND 1 CHAR Artikelzustandsverwaltung
RETDELC 1 CHAR Rückführungskode
LOGLEV_RETO 1 CHAR Rückführung bis logistische Ebene
NSNID 9 CHAR NATO-Identnummer

DRAW Dokumentinformationssatz
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X DOKAR TDWA 3 CHAR Dokumentart
X DOKNR 25 CHAR Dokumentnummer
X DOKVR 2 CHAR Dokumentversion
X DOKTL 3 CHAR Teildokument
DWNAM 12 CHAR Name des zuständigen Sachbearbeiters
DOKST TDWS 2 CHAR Dokumentstatus
LABOR T024L 3 CHAR Labor/Konstruktionsbüro
AENNR AENR 12 CHAR Änderungsnummer
WERKA T001W 4 CHAR Betrieb
LOEDK 1 CHAR Löschvormerkung
CADKZ 1 CHAR CAD-Kennzeichen
PRENR DRAW 25 CHAR Dokumentnummer des übergeordneten Dokuments
PREVR 2 CHAR Dokumentversion des übergeordneten Dokuments
PRETL 3 CHAR Teildokument des übergeordneten Dokuments
PREAR TDWA 3 CHAR Dokumentart des übergeordneten Dokuments
BEGRU 4 CHAR Berechtigungsgruppe
FILEP 255 CHAR Original zu Dokument
DTTRG TDWD 10 CHAR Name des Datenträgers
DAPPL TDWP 3 CHAR Workstation-Applikation
FILEP1 255 CHAR Original zu Dokument
DTTRG1 TDWD 10 CHAR Name des Datenträgers
DAPPL1 TDWP 3 CHAR Workstation-Applikation
VRLDAT 8 DATS Fälligkeitsdatum
VPRIOR 1 NUMC Verarbeitungspriorität
RES1 14 CHAR Reservefeld DRAW
RES2 14 CHAR Reservefeld DRAW
RES3 14 CHAR Reservefeld DRAW
RES4 14 CHAR Reservefeld DRAW
MRK_FILEP 255 CHAR Original zu Dokument
MRK_DTTRG TDWD 10 CHAR Name des Datenträgers
MRK_FILEP1 255 CHAR Original zu Dokument
MRK_DTTRG1 TDWD 10 CHAR Name des Datenträgers
ADATUM 8 DATS Ausgabedatum des Dokuments
DOKNR_VL DRAW 25 CHAR Dokumentnummer der Vorlage
DOKTL_VL 3 CHAR Teildokument der Vorlage
DOKVR_VL 2 CHAR Dokumentversion der Vorlage
FILELEN 12 NUMC Dateilänge Original
FILELEN1 12 NUMC Dateilänge Original
CM_RELEVANCE 1 CHAR Relevant für Konfigurationsmanagement
CM_FIXED 1 CHAR Dokument fixiert

EMARA Datenteil MARA
ERSDA 8 DATS Erstellungsdatum
ERNAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
LAEDA 8 DATS Datum der letzten Änderung
AENAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt geändert hat.
VPSTA 15 CHAR Pflegestatus des kompletten Artikels
PSTAT 15 CHAR Pflegestatus
LVORM 1 CHAR Artikel auf Mandantenebene zum Löschen vormerken
MTART T134 4 CHAR Artikelart
MBRSH T137 1 CHAR Branche
MATKL T023 9 CHAR Warengruppe
BISMT 18 CHAR Alte Artikelnummer
MEINS T006 3 UNIT Basismengeneinheit
BSTME T006 3 UNIT Bestellmengeneinheit
ZEINR 22 CHAR Dokumentnummer (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
ZEIAR 3 CHAR Dokumentart (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
ZEIVR 2 CHAR Dokumentversion (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
ZEIFO 4 CHAR DIN-Format des Dokuments (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
AESZN 6 CHAR Änderungsnummer des Dokuments (ohne Dokumentenverw.system)
BLATT 3 CHAR Blattnummer des Dokuments (ohne Dokumentenverwaltungssy.)
BLANZ 3 NUMC Blattanzahl (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
FERTH 18 CHAR Fertigungs-/Prüfhinweis
FORMT 4 CHAR DIN-Format des Fertigungshinweises
GROES 32 CHAR Größe/Abmessung
WRKST TWSPR 48 CHAR Werkstoff
NORMT 18 CHAR Normbezeichnung (z.B. DIN)
LABOR T024L 3 CHAR Labor/Konstruktionsbüro
EKWSL T405 4 CHAR Einkaufswerteschlüssel
BRGEW 13 QUAN Bruttogewicht
NTGEW 13 QUAN Nettogewicht
GEWEI T006 3 UNIT Gewichtseinheit
VOLUM 13 QUAN Volumen
VOLEH T006 3 UNIT Volumeneinheit
BEHVO T144 2 CHAR Behältervorschrift
RAUBE T142 2 CHAR Raumbedingungen
TEMPB T143 2 CHAR Kennzeichen für Temperaturbedingung
DISST 3 CHAR Dispositionsstufe
TRAGR TTGR 4 CHAR Transportgruppe
STOFF MGEF 18 CHAR Gefahrstoffnummer
SPART TSPA 2 CHAR Sparte
KUNNR V_KNA1WETT 10 CHAR Wettbewerber
EANNR 13 CHAR Europäische Artikelnr - veraltet!!!!!
WESCH 13 QUAN Menge: Ermittlung der Anzahl zu druckender Begleitscheine
BWVOR T6WP1 1 CHAR Bezugvorschrift
BWSCL TMBW1 1 CHAR Bezugsquelle
SAISO T6WSP 4 CHAR Saisontyp
ETIAR T6WP3 2 CHAR Etikettierungsart
ETIFO T6WP4 2 CHAR Etikettierungsform
ENTAR 1 CHAR Deaktiv
EAN11 18 CHAR Global Trade Item Number (GTIN)
NUMTP TNTP 2 CHAR Nummerntyp der Global Trade Item Number
LAENG 13 QUAN Länge
BREIT 13 QUAN Breite
HOEHE 13 QUAN Höhe
MEABM T006 3 UNIT Einheit für Länge/Breite/Höhe
PRDHA T179 18 CHAR Produkthierarchie
AEKLK 1 CHAR Umlagerung Net-Change-Kalkulation
CADKZ 1 CHAR CAD-Kennzeichen
QMPUR 1 CHAR QM in der Beschaffung aktiv
ERGEW 13 QUAN Zulässiges Verpackungsgewicht
ERGEI T006 3 UNIT Gewichtseinheit (zul. Verpackungsgewicht)
ERVOL 13 QUAN Zulässiges Verpackungsvolumen
ERVOE T006 3 UNIT Volumeneinheit (zul. Verpackungsvolumen)
GEWTO 3 DEC Übergewichtstoleranz der Handling Unit
VOLTO 3 DEC Übervolumentoleranz der Handling Unit
VABME 1 CHAR Variable Bestellmengeneinheit aktiv
KZREV 1 CHAR Kennz.: Zum Artikel wurde Revisionsstand vergeben
KZKFG 1 CHAR Konfigurierbarer Artikel
XCHPF 1 CHAR Kennzeichen für Chargenpflicht
VHART TVTY 4 CHAR Packmittelart
FUELG 3 DEC Füllgrad (nach Volumen)
STFAK 5 INT2 Stapelfaktor
MAGRV TVEGR 4 CHAR Artikelgruppe Packmittel
BEGRU 4 CHAR Berechtigungsgruppe
DATAB 8 DATS Datum gültig ab
LIQDT 8 DATS Liquidationsdatum
SAISJ 4 CHAR Saisonjahr
PLGTP TWPT 2 CHAR Preislagentyp
MLGUT 1 CHAR Kennzeichen: Leergutstückliste
EXTWG TWEW 18 CHAR Externe Warengruppe
SATNR MARA 18 CHAR Betriebsübergreifender konfigurierbarer Artikel
ATTYP 2 CHAR Artikeltyp
KZKUP 1 CHAR Kennzeichen: Artikel kann Kuppelprodukt sein
KZNFM 1 CHAR Kennzeichen: Der Artikel hat ein Nachfolgeartikel
PMATA MARA 18 CHAR Preisartikel
MSTAE T141 2 CHAR Betriebsübergreifender Artikelstatus
MSTAV TVMS 2 CHAR Vertriebslinienübergreifender Artikelstatus
MSTDE 8 DATS Datum, ab dem der betriebsübergreifende ArtStatus gültig ist
MSTDV 8 DATS Datum, ab dem der VTL-übergreifende ArtStatus gültig ist
TAKLV TSKM 1 CHAR Steuerklassifikation Artikel
RBNRM T352B 9 CHAR Berichtsschema
MHDRZ 4 DEC Mindestrestlaufzeit
MHDHB 4 DEC Gesamthaltbarkeit
MHDLP 3 DEC Lagerprozentsatz
INHME T006 3 UNIT Inhaltsmengeneinheit
INHAL 13 QUAN Nettoinhalt
VPREH 5 DEC Vergleichspreiseinheit
ETIAG TWEA 18 CHAR WWS-Etikettierung: Artikelgruppe (deaktiv zu 4.0)
INHBR 13 QUAN Bruttoinhalt
CMETH 1 CHAR Mengenumrechnungsmethode
CUOBF 18 NUMC Interne Objektnummer
KZUMW 1 CHAR Kennzeichen: Umweltrelevanz
KOSCH T190S 18 CHAR Kontingentierung: Kontingentierungsschema
SPROF 1 CHAR Preisprofil für Varianten
NRFHG 1 CHAR Artikel ist naturalrabattfähig
MFRPN 40 CHAR Herstellerteilenummer
MFRNR LFA1 10 CHAR Nummer eines Herstellers
BMATN MARA 18 CHAR Nummer des firmeneigenen, bestandsgeführten Artikels
MPROF TMPPF 4 CHAR Herstellerteileprofil
KZWSM 1 CHAR Verwendung/Arten von Mengeneinheiten
SAITY T6WSA 2 CHAR Kollektion innerhalb einer Saison
PROFL TDG41 3 CHAR Profil für Gefahrgutkennzeichen
IHIVI 1 CHAR Kennzeichen: Hochviskos
ILOOS 1 CHAR Kennzeichen: Lose Schüttung / Flüssigkeit
SERLV 1 CHAR Ebene der Eindeutigkeit für Serialnummer
KZGVH 1 CHAR Packmittel ist eine geschlossene Verpackung
XGCHP 1 CHAR Kennzeichen: Genehmigtes Chargenprotokoll ist erforderlich
KZEFF 1 CHAR Gültigkeitsparameter bewerten / Änderungsnummern übersteuern
COMPL TCSCP_COMP_LVL 2 NUMC Artikel-Fertigstellungsstufe
IPRKZ 1 CHAR Periodenkennzeichen für MHD
RDMHD 1 CHAR Rundungsregel für Berechnung MHD
PRZUS 1 CHAR Kennz.: Produktzusammensetzung auf Verpackung aufgedruckt
MTPOS_MARA TPTM 4 CHAR allgemeine Positionstypengruppe
BFLME 1 CHAR Sammelartikel mit logistischen Varianten
MATFI 1 CHAR Artikel ist fixiert
CMREL 1 CHAR Relevant für Konfigurationsmanagement
BBTYP TWBB 1 CHAR Sortimentslistenart
SLED_BBD 1 CHAR Mindeshaltbarkeitsdatum / Verfallsdatum
GTIN_VARIANT 2 CHAR Variante zur globalen Trade Item Nummer
GENNR MARA 18 CHAR Artikelnummer des Sammelartikels bei Lotartikel
RMATP MARA 18 CHAR Referenzartikel für gleich verpackbare Artikel
GDS_RELEVANT 1 CHAR Kennzeichen: Global-Data-Synchronisation-relevant
WEORA 1 CHAR Abnahme beim Lieferanten
HUTYP_DFLT THUTYP 4 CHAR Standard-HU-Typ
PILFERABLE 1 CHAR Diebstahlgefährdet
WHSTC TWHSTC 2 CHAR Lager-Raumbedingung
WHMATGR TWHMATGR 4 CHAR Lager-Artikelgruppe
HNDLCODE THNDLCD 4 CHAR Handhabungskennzeichen
HAZMAT 1 CHAR Gefahrstoffrelevant
HUTYP THUTYP 4 CHAR Handling Unit-Typ
TARE_VAR 1 CHAR Eigengewicht variabel
MAXC 15 DEC Maximal erlaubte Kapazität des Packartikels
MAXC_TOL 3 DEC Überkapazitätstoleranz der Handling Unit
MAXL 15 QUAN Maximale Packlänge eines Packartikels
MAXB 15 QUAN Maximal erlaubte Packbreite eines Packartikels
MAXH 15 QUAN Maximale Packhöhe eines Packartikels
MAXDIM_UOM T006 3 UNIT Maßeinheit für maximale Packlänge/-breite/-höhe
HERKL T005 3 CHAR Ursprungsland des Artikels (IHK-Ursprung)
MFRGR TMFG 8 CHAR Artikel-Frachtgruppe
QQTIME 3 QUAN Quarantänezeit
QQTIMEUOM T006 3 UNIT Zeiteinheit für Quarantänezeit
QGRP TQGRP 4 CHAR Qualitätsprüfgruppe
SERIAL TSERIAL 4 CHAR Serialnummernprofil
PS_SMARTFORM STXFADM 30 CHAR Formularname
LOGUNIT MARM 3 UNIT EWM-CW: Logistische Mengeneinheit
CWQREL 1 CHAR EWM-CW: Artikel ist ein Catch Weight Artikel
CWQPROC TCWQPROC 2 CHAR EWM-CW: Catch-Weight-Profil für Eingabe der Bewertungsmenge
CWQTOLGR TCWQTOLGR 9 CHAR EWM-CW: Catch-Weight-Toleranzgruppe für EWM
ADPROF TAPROF 3 CHAR Anpassungsprofil
IPMIPPRODUCT 40 CHAR ID eines Intellectual Properties (CRM Produkt)
ALLOW_PMAT_IGNO 1 CHAR Variantenpreis erlaubt (Artikelstamm bezogen)
MEDIUM T372M 6 CHAR Medium
.INCLU--AP /BEV1/LUEMARA_A
.INCLUDE /BEV1/LUTRANSP
/BEV1/LULEINH 8 NUMC Ladeeinheiten
/BEV1/LULDEGRP /BEV1/LUT906 3 CHAR Ladeeinheit-Gruppe IS Beverage
.INCLU--AP /BEV1/NEEMARA_A
/BEV1/NESTRUCCAT 1 CHAR Strukturkategorie für Artikelbeziehung
.INCLU--AP /DSD/SL_EMARA_A
.INCLUDE /DSD/SL_MARA_TG_I
/DSD/SL_TOLTYP /DSD/SL_TGTYP 4 CHAR Toleranztyp ID
.INCLU--AP /DSD/SV_EMARA_A
.INCLUDE /DSD/SV_MARA_I
/DSD/SV_CNT_GRP /DSD/SV_CNTGR 10 CHAR Zählgruppe
.INCLU--AP /DSD/VC_EMARA_A
.INCLUDE /DSD/VC_MARA_I
/DSD/VC_GROUP /DSD/VC_GRP 6 CHAR DSD-Gruppierung
.INCLU--AP /VSO/R_EMARA_A
.INCLUDE /VSO/R_MARA_I
/VSO/R_TILT_IND 1 CHAR Artikel darf gekippt werden (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_IND 1 CHAR Stapeln nicht erlaubt (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_BOT_IND 1 CHAR Unterste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_TOP_IND 1 CHAR Oberste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_NO 3 NUMC Stapelfaktor (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_IND 1 CHAR Ohne Packmittel verladen (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_D 13 QUAN Erlaubter Überhang (Tiefe) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_W 13 QUAN Erlaubter Überhang (Breite) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_B_HT 13 QUAN maximale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_MIN_H 13 QUAN minimale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_TOL_B_HT 13 QUAN Überschreitung der max. Stellplatzhöhe (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_NO_P_GVH 2 NUMC Anzahl Artikel pro geschlossenes PKM (Laderaumopt.)
/VSO/R_QUAN_UNIT 3 UNIT Mengeneinheit der Laderaumoptimierung
/VSO/R_KZGVH_IND 1 CHAR geschlossenes Packmittel erforderlich (Laderaumoptimierung)
.INCLU--AP CCIFS_EHS_MARA_A
.INCLUDE CCIFS_EHS_MARA
PACKCODE CCUNC121 10 CHAR Verpackungscode
DG_PACK_STATUS TDG101 10 CHAR Gefahrgut-Verpackungsstatus
.INCLU--AP DFPS_MARA_APPEND
.INCLUDE DFPS_MARA_STY
MCOND 1 CHAR Artikelzustandsverwaltung
RETDELC 1 CHAR Rückführungskode
LOGLEV_RETO 1 CHAR Rückführung bis logistische Ebene
NSNID 9 CHAR NATO-Identnummer
.INCLU--AP PIC_MARA
.INCLUDE PICST003
IMATN MARA 18 CHAR FFF-Klasse
PICNUM 18 CHAR Nummer einer Ersetzungskette
.INCLU--AP WRFEMARA
BSTAT WRFMATBSTAT 2 CHAR Anlagestatus saisonale Beschaffung
.INCLU--AP WRF_MARA_APPEND
.INCLUDE WRF_MARA_STY
COLOR_ATINN CABN 10 NUMC Interne Merkmalnummer bei Merkmalen für Farben
SIZE1_ATINN CABN 10 NUMC Interne Merkmalnummer bei Merkmalen für Hauptgrößen
SIZE2_ATINN CABN 10 NUMC Interne Merkmalnummer bei Merkmalen für Zweitgrößen
COLOR 18 CHAR Merkmalswert für Farben bei Varianten
SIZE1 18 CHAR Merkmalswert für die Hauptgröße bei Varianten
SIZE2 18 CHAR Merkmalswert für die Zweitgröße bei Varianten
FREE_CHAR 18 CHAR Merkmalswert für Auswertungszwecke
CARE_CODE 16 CHAR Pflegecodes (wie z.B. Waschcode, Bügelcode, ...)
BRAND_ID WRF_BRANDS 4 CHAR Marke
FIBER_CODE1 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 1)
FIBER_PART1 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 1)
FIBER_CODE2 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 2)
FIBER_PART2 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 2)
FIBER_CODE3 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 3)
FIBER_PART3 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 3)
FIBER_CODE4 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 4)
FIBER_PART4 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 4)
FIBER_CODE5 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 5)
FIBER_PART5 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 5)
.INCLU--AP WSSM_EFASHGRD
FASHGRD T6WFG 4 CHAR Modegrad

EMARC Datenteil MARC
.INCLUDE EMARC1
PSTAT 15 CHAR Pflegestatus
LVORM 1 CHAR Artikel auf Betriebsebene zum Löschen vormerken
BWTTY T149C 1 CHAR Bewertungstyp
XCHAR 1 CHAR Kennzeichen für Chargenführung (intern)
MMSTA T141 2 CHAR Betriebsspezifischer Artikelstatus
MMSTD 8 DATS Datum, ab dem der btrbsspezifische Artikelstatus gültig ist
MAABC TMABC 1 CHAR ABC-Kennzeichen
KZKRI 1 CHAR Kennzeichen: kritisches Teil
EKGRP T024 3 CHAR Einkäufergruppe
AUSME T006 3 UNIT Ausgabemengeneinheit
DISPR MDIP 4 CHAR Artikel: Dispositionsprofil
DISMM T438A 2 CHAR Dispositionsmerkmal
DISPO T024D 3 CHAR Disponent
KZDIE 1 CHAR Kennzeichen: Disponent ist Einkäufer (deaktiviert)
PLIFZ 3 DEC Planlieferzeit in Tagen
WEBAZ 3 DEC Bearbeitungszeit für Wareneingang in Tagen
PERKZ 1 CHAR Periodenkennzeichen
AUSSS 5 DEC Baugruppenausschuß in Prozent
DISLS T439A 2 CHAR Dispositionslosgröße
BESKZ 1 CHAR Beschaffungsart
SOBSL T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart
MINBE 13 QUAN Meldebestand
EISBE 13 QUAN Sicherheitsbestand
BSTMI 13 QUAN Mindestlosgröße
BSTMA 13 QUAN Maximale Losgröße
BSTFE 13 QUAN Feste Losgröße
BSTRF 13 QUAN Bestellmengenrundungswert
MABST 13 QUAN Höchstbestand
LOSFX 11 CURR Losgrößenfixe Kosten
SBDKZ 1 CHAR Sekundärbedarfskennzeichen für Einzel- und Sammelbedarf
LAGPR T439L 1 CHAR Lagerkostenkennzeichen
ALTSL 1 CHAR Kennzeichen zur Selektion von Alternativstücklisten
KZAUS 1 CHAR Auslaufkennzeichen
AUSDT 8 DATS Auslaufdatum
NFMAT MARA 18 CHAR Nachfolgeartikel
KZBED 1 CHAR Kennzeichen für Bedarfszusammenfassung
MISKZ 1 CHAR Mischdispositionskennzeichen
FHORI T436A 3 CHAR Horizontschlüssel für Pufferzeiten
PFREI 1 CHAR Kennzeichen maschinelle Fixierung der Planaufträge
FFREI 1 CHAR Freigabekennzeichen für Fertigungsaufträge
RGEKZ 1 CHAR Kennzeichen: retrograde Entnahme
FEVOR T024F 3 CHAR Fertigungssteuerer
BEARZ 5 DEC Bearbeitungszeit
RUEZT 5 DEC Rüst- und Abrüstzeit
TRANZ 5 DEC Übergangszeit
BASMG 13 QUAN Basismenge
DZEIT 3 DEC Eigenfertigungszeit
MAXLZ 5 DEC Maximale Lagerungszeit
LZEIH T006 3 UNIT Einheit für die maximale Lagerungszeit
KZPRO 1 CHAR Kennzeichen: Entnahme vom Produktionslager
GPMKZ 1 CHAR Kennzeichen: Artikel nimmt an Grobplanung teil
UEETO 3 DEC Toleranzgrenze für Überlieferung
UEETK 1 CHAR Kennzeichen: unbegrenzte Überlieferung erlaubt
UNETO 3 DEC Toleranzgrenze für Unterlieferung
WZEIT 3 DEC Gesamtwiederbeschaffungszeit (Arbeitstage)
ATPKZ 1 CHAR Austauschteil
VZUSL 5 DEC Zuschlagsfaktor zum Verrechnungswert in Prozent
HERBL 2 CHAR Herstellbundesland
INSMK 1 CHAR Buchen in Qualitätsprüfbestand
SPROZ 3 DEC Stichprobe für Qualitätsprüfung (in %) (deaktiviert)
QUAZT 3 DEC Quarantänezeit (deaktiviert)
SSQSS TQ08 8 CHAR Steuerschlüssel für Qualitätsmanagement in der Beschaffung
MPDAU 5 DEC Mittlere Prüfdauer (deaktiviert)
KZPPV 1 CHAR Kennzeichen für Prüfplan (deaktiviert)
KZDKZ 1 CHAR Kennzeichen für Dokumentationspflicht
WSTGH 9 DEC Wirkstoffgehalt (deaktiviert)
PRFRQ 5 DEC Zeitabstand bis zur nächsten wiederkehrenden Prüfung
NKMPR 8 DATS Termin nach Kontrollmusterprüfung (deaktiviert)
UMLMC 13 QUAN Umlagerungsbestand (Btrb an Btrb)
.INCLUDE EMARC2
LADGR TLGR 4 CHAR Ladegruppe
XCHPF 1 CHAR Kennzeichen für Chargenpflicht
USEQU TMQ2 1 CHAR Quotierungsverwendung
LGRAD 3 DEC Lieferbereitschaftsgrad
AUFTL T439P 1 CHAR Aufteilungskennzeichen
PLVAR T778P 2 CHAR Planvariante
OTYPE T778O 2 CHAR Objekttyp
OBJID 8 NUMC ObjektId
MTVFP TMVF 2 CHAR Prüfgruppe für Verfügbarkeitsprüfung
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
KZKFK 1 CHAR Kennzeichen: Korrekturfaktoren berücksichtigen
VRVEZ 5 DEC Versandrüstzeit
VBAMG 13 QUAN Basismenge für Kapazitätsplanung im Versand
VBEAZ 5 DEC Versandbearbeitungszeit
LIZYK * 4 CHAR Deaktiv
BWSCL TMBW1 1 CHAR Bezugsquelle
KAUTB 1 CHAR Kennzeichen: Automatische Bestellung erlaubt
KORDB 1 CHAR Kennzeichen Orderbuchpflicht
STAWN T604 17 CHAR Stat.WarenNr / Import-CodeNr für Außenhandel
HERKL T005 3 CHAR Ursprungsland des Artikels (IHK-Ursprung)
HERKR T005S 3 CHAR Ursprungsregion des Artikels (IHK-Ursprung)
EXPME T006 3 UNIT Mengeneinheit für Statistische Warennummer (Außenhandel)
MTVER TVFM 4 CHAR Artikelgruppe Export für Außenhandel
PRCTR CEPC 10 CHAR Profitcenter
TRAME 13 QUAN Transitbestand
.INCLUDE EMARC3
MRPPP T439G 3 CHAR PPS-Planungskalender
SAUFT 1 CHAR Kennz.: Serienfertigung erlaubt
FXHOR 3 NUMC Fixierungshorizont
VRMOD 1 CHAR Verrechnungsmodus
VINT1 3 NUMC Verrechnungsintervall -Rückwärts-
VINT2 3 NUMC Verrechnungsintervall -Vorwärts-
VERKZ 1 CHAR Versionskennzeichen
STLAL 2 CHAR Stücklistenalternative
STLAN T416 1 CHAR Stücklistenverwendung
PLNNR 8 CHAR Schlüssel der Plangruppe
APLAL 2 CHAR Plangruppenzähler
LOSGR 13 QUAN Losgröße der Erzeugniskalkulation
SOBSK T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart für die Kalkulation
FRTME T006 3 UNIT Fertigungsmengeneinheit
LGPRO T001L 4 CHAR Produktionslagerort
DISGR T438M 4 CHAR Dispositionsgruppe
KAUSF 5 DEC Komponentenausschuß in Prozent
QZGTP TQ05 4 CHAR Zeugnistyp
QMATV 1 CHAR Prüfeinstellung vorhanden zum Artikel/Betrieb
TAKZT 3 DEC Taktzeit
RWPRO T438R 3 CHAR Reichweitenprofil
COPAM 10 CHAR Lokaler Feldname für CO/PA-Anbindung ans SOP
ABCIN T159C 1 CHAR Inventurkennzeichen für Cycle-Counting
AWSLS TKV01 6 CHAR Abweichungsschlüssel
SERNP T377P 4 CHAR Serialnummernprofil
CUOBJ 18 NUMC Interne Objektnummer
STDPD MARA 18 CHAR Konfigurierbarer Artikel
SFEPR T437S 4 CHAR Serienfertigungsprofil
XMCNG 1 CHAR Negative Bestände im Betrieb zulässig
QSSYS TQ02 4 CHAR Gefordertes QM-System des Lieferanten
LFRHY T439G 3 CHAR Dispositionsrhythmus
RDPRF RDPR 4 CHAR Rundungsprofil
VRBMT MARA 18 CHAR Bezugsartikel Verbrauch
VRBWK T001W 4 CHAR Bezugsbtrb Verbrauch
VRBDT 8 DATS Bisdatum zum Bezugsartikel Verbrauch
VRBFK 4 DEC Multiplikator zum Bezugsartikel für Verbrauch
AUTRU 1 CHAR Prognosemodell automatisch zurücksetzen
PREFE 1 CHAR Präferenz-Kennzeichen im Export/Import
PRENC 1 CHAR Negativbescheinigung: Kennzeichen für Gesetzliche Kontrolle
PRENO 8 CHAR Negativbescheinigung: Nummer der Negativbesch. für Ges. Kon.
PREND 8 DATS Negativbescheinigung: Ausstellungsdatum der Negativbeschein.
PRENE 1 CHAR Kennzeichen: Lieferantenerklärung vorhanden
PRENG 8 DATS Gültigkeitsdatum der Lieferantenerklärung
ITARK 1 CHAR Kennzeichen: Militärisches Gut
SERVG TWSG 1 CHAR Servicegrad WWS
KZKUP 1 CHAR Kennzeichen: Artikel kann Kuppelprodukt sein
STRGR T461P 2 CHAR Planungsstrategiegruppe
CUOBV 18 NUMC Interne Objektnummer des konfig. Artikels für Vorplanung
LGFSB T001L 4 CHAR Vorschlagslagerort für Fremdbeschaffung
SCHGT 1 CHAR Kennzeichen: Schüttgut
CCFIX 1 CHAR CC-Kennzeichen ist fix
EPRIO T434G 4 CHAR Bestandsfindungsgruppe
QMATA TQ01B 6 CHAR Artikelberechtigungsgruppe für Aktivitäten im QM
RESVP 3 DEC Anpassungshorizont für die Vorplanung
PLNTY TCA01 1 CHAR Plantyp
UOMGR OIB06 3 CHAR Mengeneinheitengruppe (Mineralöl, Erdgas,...)
UMRSL OIB01 4 CHAR Umrechnungsgruppe (Mineralöl, Erdgas,..)
ABFAC OIL_ABFAC_VALUES 2 DEC Luftauftriebsfaktor
SFCPF TCO43 6 CHAR Fertigungssteuerungsprofil
SHFLG 1 CHAR Bedarfsvorlaufskennzeichen (mit/ohne Bedarfsvorlauf)
SHZET 2 NUMC Bedarfsvorlaufszeit (in Arbeitstagen)
MDACH T46AC 2 CHAR Aktionssteuerung Planauftragsabwicklung
KZECH 1 CHAR Steuerung der Chargenerfassung im Fertigungs-/Prozeßauftrag
MEGRU TWMEG 4 CHAR Mengeneinheitengruppe
MFRGR TMFG 8 CHAR Artikel-Frachtgruppe
VKUMC 13 CURR Verkaufswert in Umlagerung (Btrb an Btrb) für Wertartikel
VKTRW 13 CURR Transitwert zu VK-Preisen für Wertartikel
.INCLUDE EMARC4
KZAGL 1 CHAR Kennz.: Aktionsverbrauch glätten
FVIDK MKAL 4 CHAR Fertigungsversion, die kalkuliert werden soll
FXPRU 1 CHAR Festpreiskuppelprodukt
LOGGR TLOG 4 CHAR Logistische Aufwandsgruppe zur Arbeitslastberechnung
FPRFM TMFPF 3 CHAR Verteilungsprofil des Artikels im Betrieb
GLGMG 13 QUAN Gebundener Leergutbestand
VKGLG 13 CURR Verkaufswert gebundener Leergutbestand
INDUS 2 CHAR Artikel: CFOP-Typ
MOWNR T618M 12 CHAR Marktordnung: Nummer der Marktordnungswarenliste (CAP)
MOGRU T618G 6 CHAR Marktordnung: Marktordnungswarengruppe für Außenhandel
CASNR T610C 15 CHAR CAS-Nummer für pharmazeutische Erzeugnisse im Außenhandel
GPNUM T609G 9 CHAR Produktionsstat: PRODCOM/GP-Meldenummer für Außenhandel
STEUC T604F 16 CHAR Steuerungscode für Verbrauchssteuern im Außenhandel
FABKZ 1 CHAR Kennzeichen Position Feinabrufrelevant
MATGR 20 CHAR Gruppe von Artikeln für Übergangsmatrix
VSPVB PVBE 10 CHAR Vorschlags-PVB im Artikelstamm
DPLFS 2 CHAR Fair-Share-Regel
DPLPU 1 CHAR Kennzeichen Push-Distribution
DPLHO 3 DEC Angebots-Horizont in Tagen
MINLS 13 QUAN Minimale Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
MAXLS 13 QUAN Maximale Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
FIXLS 13 QUAN Feste Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
LTINC 13 QUAN Losgrößenintervall für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
COMPL TCSCP_COMP_LVL 2 NUMC Feld wird nicht mehr benutzt
CONVT TCSCP_CONV_TYPE 2 CHAR Umsetzungarten für Produktionszahlen
SHPRO T438V 3 CHAR Bedarfsvorlauf-Periodenprofil
AHDIS 1 CHAR Dispositionsrelevanz für abhängige Bedarfe
DIBER 1 CHAR Kennzeichen: Dispobereiche vorhanden
KZPSP 1 CHAR Kennzeichen für projektübergreifenden Artikel
OCMPF TCO48 6 CHAR Gesamtprofil für Auftragsänderungsdienst
APOKZ 1 CHAR Kennzeichen: Ist der Artikel relevant für den APO
MCRUE 1 CHAR MARDH-Satz für Vorvorper. der MARD-Periode existiert bereits
LFMON 2 NUMC Laufende Periode (Buchungsperiode)
LFGJA 4 NUMC Geschäftsjahr der laufenden Periode
EISLO 13 QUAN mindest Sicherheitsbestand
NCOST 1 CHAR Nicht kalkulieren
ROTATION_DATE 1 CHAR Strategie Artikel- und -auslagerung
UCHKZ 1 CHAR Kennzeichen für Ursprungschargenführung
UCMAT MARA 18 CHAR Referenzartikel für Ursprungschargen
BWESB 13 QUAN Bewerteter Wareneingangssperrbestand
.INCLU--AP /VSO/R_EMARC_A
.INCLUDE /VSO/R_MARC_I
/VSO/R_PKGRP /VSO/M_PKG 18 CHAR Packgruppe des Artikels (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_LANE_NUM 3 CHAR Zeile innerhalb der autom. Kommissionierzone (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_VEND MARA 18 CHAR Artikel-Nr. des Packmittels des Lieferanten (LROpt.)
/VSO/R_FORK_DIR 1 CHAR Packmittel nur in Längsrichtung aufnehmen (Laderaumopt.)
.INCLU--AP IUID_FIELDS
IUID_RELEVANT 1 CHAR IUID-relevant
IUID_TYPE TIUID_TYPE 10 CHAR Strukturtyp der UII
UID_IEA 1 CHAR Externe Vergabe der UII
.INCLU--AP WRF_MARC_APPEND
.INCLUDE WRF_CONSIGNMENT_STY
CONS_PROCG WRFT_CONS_PROCG 1 CHAR Konsignationssteuerung
.INCLUDE WRF_MARC_STY
GI_PR_TIME 3 DEC Warenausgangsbearbeitungszeit in Tagen
MULTIPLE_EKGRP 1 CHAR einkäufergruppenübergreifend beschaffbar
REF_SCHEMA WRF_REF_RFS 2 CHAR Referenzenfindungsschema
MIN_TROC 3 NUMC Minimale Sollreichweite
MAX_TROC 3 NUMC Maximale Sollreichweite
TARGET_STOCK 13 QUAN Sollbestand

EMARC1 Datenteil MARC - Teil 1
PSTAT 15 CHAR Pflegestatus
LVORM 1 CHAR Artikel auf Betriebsebene zum Löschen vormerken
BWTTY T149C 1 CHAR Bewertungstyp
XCHAR 1 CHAR Kennzeichen für Chargenführung (intern)
MMSTA T141 2 CHAR Betriebsspezifischer Artikelstatus
MMSTD 8 DATS Datum, ab dem der btrbsspezifische Artikelstatus gültig ist
MAABC TMABC 1 CHAR ABC-Kennzeichen
KZKRI 1 CHAR Kennzeichen: kritisches Teil
EKGRP T024 3 CHAR Einkäufergruppe
AUSME T006 3 UNIT Ausgabemengeneinheit
DISPR MDIP 4 CHAR Artikel: Dispositionsprofil
DISMM T438A 2 CHAR Dispositionsmerkmal
DISPO T024D 3 CHAR Disponent
KZDIE 1 CHAR Kennzeichen: Disponent ist Einkäufer (deaktiviert)
PLIFZ 3 DEC Planlieferzeit in Tagen
WEBAZ 3 DEC Bearbeitungszeit für Wareneingang in Tagen
PERKZ 1 CHAR Periodenkennzeichen
AUSSS 5 DEC Baugruppenausschuß in Prozent
DISLS T439A 2 CHAR Dispositionslosgröße
BESKZ 1 CHAR Beschaffungsart
SOBSL T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart
MINBE 13 QUAN Meldebestand
EISBE 13 QUAN Sicherheitsbestand
BSTMI 13 QUAN Mindestlosgröße
BSTMA 13 QUAN Maximale Losgröße
BSTFE 13 QUAN Feste Losgröße
BSTRF 13 QUAN Bestellmengenrundungswert
MABST 13 QUAN Höchstbestand
LOSFX 11 CURR Losgrößenfixe Kosten
SBDKZ 1 CHAR Sekundärbedarfskennzeichen für Einzel- und Sammelbedarf
LAGPR T439L 1 CHAR Lagerkostenkennzeichen
ALTSL 1 CHAR Kennzeichen zur Selektion von Alternativstücklisten
KZAUS 1 CHAR Auslaufkennzeichen
AUSDT 8 DATS Auslaufdatum
NFMAT MARA 18 CHAR Nachfolgeartikel
KZBED 1 CHAR Kennzeichen für Bedarfszusammenfassung
MISKZ 1 CHAR Mischdispositionskennzeichen
FHORI T436A 3 CHAR Horizontschlüssel für Pufferzeiten
PFREI 1 CHAR Kennzeichen maschinelle Fixierung der Planaufträge
FFREI 1 CHAR Freigabekennzeichen für Fertigungsaufträge
RGEKZ 1 CHAR Kennzeichen: retrograde Entnahme
FEVOR T024F 3 CHAR Fertigungssteuerer
BEARZ 5 DEC Bearbeitungszeit
RUEZT 5 DEC Rüst- und Abrüstzeit
TRANZ 5 DEC Übergangszeit
BASMG 13 QUAN Basismenge
DZEIT 3 DEC Eigenfertigungszeit
MAXLZ 5 DEC Maximale Lagerungszeit
LZEIH T006 3 UNIT Einheit für die maximale Lagerungszeit
KZPRO 1 CHAR Kennzeichen: Entnahme vom Produktionslager
GPMKZ 1 CHAR Kennzeichen: Artikel nimmt an Grobplanung teil
UEETO 3 DEC Toleranzgrenze für Überlieferung
UEETK 1 CHAR Kennzeichen: unbegrenzte Überlieferung erlaubt
UNETO 3 DEC Toleranzgrenze für Unterlieferung
WZEIT 3 DEC Gesamtwiederbeschaffungszeit (Arbeitstage)
ATPKZ 1 CHAR Austauschteil
VZUSL 5 DEC Zuschlagsfaktor zum Verrechnungswert in Prozent
HERBL 2 CHAR Herstellbundesland
INSMK 1 CHAR Buchen in Qualitätsprüfbestand
SPROZ 3 DEC Stichprobe für Qualitätsprüfung (in %) (deaktiviert)
QUAZT 3 DEC Quarantänezeit (deaktiviert)
SSQSS TQ08 8 CHAR Steuerschlüssel für Qualitätsmanagement in der Beschaffung
MPDAU 5 DEC Mittlere Prüfdauer (deaktiviert)
KZPPV 1 CHAR Kennzeichen für Prüfplan (deaktiviert)
KZDKZ 1 CHAR Kennzeichen für Dokumentationspflicht
WSTGH 9 DEC Wirkstoffgehalt (deaktiviert)
PRFRQ 5 DEC Zeitabstand bis zur nächsten wiederkehrenden Prüfung
NKMPR 8 DATS Termin nach Kontrollmusterprüfung (deaktiviert)

EMARC2 Datenteil MARC - 2. Teil
LADGR TLGR 4 CHAR Ladegruppe
XCHPF 1 CHAR Kennzeichen für Chargenpflicht
USEQU TMQ2 1 CHAR Quotierungsverwendung
LGRAD 3 DEC Lieferbereitschaftsgrad
AUFTL T439P 1 CHAR Aufteilungskennzeichen
PLVAR T778P 2 CHAR Planvariante
OTYPE T778O 2 CHAR Objekttyp
OBJID 8 NUMC ObjektId
MTVFP TMVF 2 CHAR Prüfgruppe für Verfügbarkeitsprüfung
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
KZKFK 1 CHAR Kennzeichen: Korrekturfaktoren berücksichtigen
VRVEZ 5 DEC Versandrüstzeit
VBAMG 13 QUAN Basismenge für Kapazitätsplanung im Versand
VBEAZ 5 DEC Versandbearbeitungszeit
LIZYK 4 CHAR Deaktiv
BWSCL TMBW1 1 CHAR Bezugsquelle
KAUTB 1 CHAR Kennzeichen: Automatische Bestellung erlaubt
KORDB 1 CHAR Kennzeichen Orderbuchpflicht
STAWN T604 17 CHAR Stat.WarenNr / Import-CodeNr für Außenhandel
HERKL T005 3 CHAR Ursprungsland des Artikels (IHK-Ursprung)
HERKR T005S 3 CHAR Ursprungsregion des Artikels (IHK-Ursprung)
EXPME T006 3 UNIT Mengeneinheit für Statistische Warennummer (Außenhandel)
MTVER TVFM 4 CHAR Artikelgruppe Export für Außenhandel
PRCTR CEPC 10 CHAR Profitcenter

EMARC3 Datenteil MARC- 3. Teil
MRPPP T439G 3 CHAR PPS-Planungskalender
SAUFT 1 CHAR Kennz.: Serienfertigung erlaubt
FXHOR 3 NUMC Fixierungshorizont
VRMOD 1 CHAR Verrechnungsmodus
VINT1 3 NUMC Verrechnungsintervall -Rückwärts-
VINT2 3 NUMC Verrechnungsintervall -Vorwärts-
VERKZ 1 CHAR Versionskennzeichen
STLAL 2 CHAR Stücklistenalternative
STLAN T416 1 CHAR Stücklistenverwendung
PLNNR 8 CHAR Schlüssel der Plangruppe
APLAL 2 CHAR Plangruppenzähler
LOSGR 13 QUAN Losgröße der Erzeugniskalkulation
SOBSK T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart für die Kalkulation
FRTME T006 3 UNIT Fertigungsmengeneinheit
LGPRO T001L 4 CHAR Produktionslagerort
DISGR T438M 4 CHAR Dispositionsgruppe
KAUSF 5 DEC Komponentenausschuß in Prozent
QZGTP TQ05 4 CHAR Zeugnistyp
QMATV 1 CHAR Prüfeinstellung vorhanden zum Artikel/Betrieb
TAKZT 3 DEC Taktzeit
RWPRO T438R 3 CHAR Reichweitenprofil
COPAM 10 CHAR Lokaler Feldname für CO/PA-Anbindung ans SOP
ABCIN T159C 1 CHAR Inventurkennzeichen für Cycle-Counting
AWSLS TKV01 6 CHAR Abweichungsschlüssel
SERNP T377P 4 CHAR Serialnummernprofil
CUOBJ 18 NUMC Interne Objektnummer
STDPD MARA 18 CHAR Konfigurierbarer Artikel
SFEPR T437S 4 CHAR Serienfertigungsprofil
XMCNG 1 CHAR Negative Bestände im Betrieb zulässig
QSSYS TQ02 4 CHAR Gefordertes QM-System des Lieferanten
LFRHY T439G 3 CHAR Dispositionsrhythmus
RDPRF RDPR 4 CHAR Rundungsprofil
VRBMT MARA 18 CHAR Bezugsartikel Verbrauch
VRBWK T001W 4 CHAR Bezugsbtrb Verbrauch
VRBDT 8 DATS Bisdatum zum Bezugsartikel Verbrauch
VRBFK 4 DEC Multiplikator zum Bezugsartikel für Verbrauch
AUTRU 1 CHAR Prognosemodell automatisch zurücksetzen
PREFE 1 CHAR Präferenz-Kennzeichen im Export/Import
PRENC 1 CHAR Negativbescheinigung: Kennzeichen für Gesetzliche Kontrolle
PRENO 8 CHAR Negativbescheinigung: Nummer der Negativbesch. für Ges. Kon.
PREND 8 DATS Negativbescheinigung: Ausstellungsdatum der Negativbeschein.
PRENE 1 CHAR Kennzeichen: Lieferantenerklärung vorhanden
PRENG 8 DATS Gültigkeitsdatum der Lieferantenerklärung
ITARK 1 CHAR Kennzeichen: Militärisches Gut
SERVG TWSG 1 CHAR Servicegrad WWS
KZKUP 1 CHAR Kennzeichen: Artikel kann Kuppelprodukt sein
STRGR T461P 2 CHAR Planungsstrategiegruppe
CUOBV 18 NUMC Interne Objektnummer des konfig. Artikels für Vorplanung
LGFSB T001L 4 CHAR Vorschlagslagerort für Fremdbeschaffung
SCHGT 1 CHAR Kennzeichen: Schüttgut
CCFIX 1 CHAR CC-Kennzeichen ist fix
EPRIO T434G 4 CHAR Bestandsfindungsgruppe
QMATA TQ01B 6 CHAR Artikelberechtigungsgruppe für Aktivitäten im QM
RESVP 3 DEC Anpassungshorizont für die Vorplanung
PLNTY TCA01 1 CHAR Plantyp
UOMGR OIB06 3 CHAR Mengeneinheitengruppe (Mineralöl, Erdgas,...)
UMRSL OIB01 4 CHAR Umrechnungsgruppe (Mineralöl, Erdgas,..)
ABFAC OIL_ABFAC_VALUES 2 DEC Luftauftriebsfaktor
SFCPF TCO43 6 CHAR Fertigungssteuerungsprofil
SHFLG 1 CHAR Bedarfsvorlaufskennzeichen (mit/ohne Bedarfsvorlauf)
SHZET 2 NUMC Bedarfsvorlaufszeit (in Arbeitstagen)
MDACH T46AC 2 CHAR Aktionssteuerung Planauftragsabwicklung
KZECH 1 CHAR Steuerung der Chargenerfassung im Fertigungs-/Prozeßauftrag
MEGRU TWMEG 4 CHAR Mengeneinheitengruppe
MFRGR TMFG 8 CHAR Artikel-Frachtgruppe

EMARC4 Datenteil MARC- 4. Teil
KZAGL 1 CHAR Kennz.: Aktionsverbrauch glätten
FVIDK MKAL 4 CHAR Fertigungsversion, die kalkuliert werden soll
FXPRU 1 CHAR Festpreiskuppelprodukt
LOGGR TLOG 4 CHAR Logistische Aufwandsgruppe zur Arbeitslastberechnung
FPRFM TMFPF 3 CHAR Verteilungsprofil des Artikels im Betrieb
GLGMG 13 QUAN Gebundener Leergutbestand
VKGLG 13 CURR Verkaufswert gebundener Leergutbestand
INDUS 2 CHAR Artikel: CFOP-Typ
MOWNR T618M 12 CHAR Marktordnung: Nummer der Marktordnungswarenliste (CAP)
MOGRU T618G 6 CHAR Marktordnung: Marktordnungswarengruppe für Außenhandel
CASNR T610C 15 CHAR CAS-Nummer für pharmazeutische Erzeugnisse im Außenhandel
GPNUM T609G 9 CHAR Produktionsstat: PRODCOM/GP-Meldenummer für Außenhandel
STEUC T604F 16 CHAR Steuerungscode für Verbrauchssteuern im Außenhandel
FABKZ 1 CHAR Kennzeichen Position Feinabrufrelevant
MATGR 20 CHAR Gruppe von Artikeln für Übergangsmatrix
VSPVB PVBE 10 CHAR Vorschlags-PVB im Artikelstamm
DPLFS 2 CHAR Fair-Share-Regel
DPLPU 1 CHAR Kennzeichen Push-Distribution
DPLHO 3 DEC Angebots-Horizont in Tagen
MINLS 13 QUAN Minimale Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
MAXLS 13 QUAN Maximale Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
FIXLS 13 QUAN Feste Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
LTINC 13 QUAN Losgrößenintervall für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
COMPL TCSCP_COMP_LVL 2 NUMC Feld wird nicht mehr benutzt
CONVT TCSCP_CONV_TYPE 2 CHAR Umsetzungarten für Produktionszahlen
SHPRO T438V 3 CHAR Bedarfsvorlauf-Periodenprofil
AHDIS 1 CHAR Dispositionsrelevanz für abhängige Bedarfe
DIBER 1 CHAR Kennzeichen: Dispobereiche vorhanden
KZPSP 1 CHAR Kennzeichen für projektübergreifenden Artikel
OCMPF TCO48 6 CHAR Gesamtprofil für Auftragsänderungsdienst
APOKZ 1 CHAR Kennzeichen: Ist der Artikel relevant für den APO
MCRUE 1 CHAR MARDH-Satz für Vorvorper. der MARD-Periode existiert bereits
LFMON 2 NUMC Laufende Periode (Buchungsperiode)
LFGJA 4 NUMC Geschäftsjahr der laufenden Periode
EISLO 13 QUAN mindest Sicherheitsbestand
NCOST 1 CHAR Nicht kalkulieren
ROTATION_DATE 1 CHAR Strategie Artikel- und -auslagerung
UCHKZ 1 CHAR Kennzeichen für Ursprungschargenführung
UCMAT MARA 18 CHAR Referenzartikel für Ursprungschargen

EMARD Datenteil MARD
PSTAT 15 CHAR Pflegestatus
LVORM 1 CHAR Artikel auf Lagerortebene zum Löschen vormerken
LFGJA 4 NUMC Geschäftsjahr der laufenden Periode
LFMON 2 NUMC Laufende Periode (Buchungsperiode)
SPERR 1 CHAR Inventursperrkennzeichen
LABST 13 QUAN Bewerteter, frei verwendbarer Bestand
UMLME 13 QUAN Umlagerungsbestand (von Lagerort zu Lagerort)
INSME 13 QUAN Qualitätsprüfbestand
EINME 13 QUAN Gesamtbestand aller nicht freien Chargen
SPEME 13 QUAN Gesperrter Bestand
RETME 13 QUAN Retourensperrbestand
VMLAB 13 QUAN Bewerteter, frei verwendbarer Bestand der Vorperiode
VMUML 13 QUAN Umlagerungsbestand der Vorperiode
VMINS 13 QUAN Qualitätsprüfbestand der Vorperiode
VMEIN 13 QUAN Nicht freier Bestand der Vorperiode
VMSPE 13 QUAN Gesperrter Bestand der Vorperiode
VMRET 13 QUAN Retourensperrbestand der Vorperiode
KZILL 3 CHAR Inventurkennzeichen für Lagerbestand im laufenden Jahr
KZILQ 3 CHAR Inventurkennzeichen für Qualitätsprüfbestand im lfd. Jahr
KZILE 3 CHAR Inventurkennzeichen für eingeschränkt verwendbaren Bestand
KZILS 3 CHAR Inventurkennzeichen für gesperrten Bestand
KZVLL 3 CHAR Inventurkennzeichen für Lagerbestand Vorjahr
KZVLQ 3 CHAR Inventurkennzeichen für Qualitätsprüfbestand Vorperiode
KZVLE 3 CHAR Inventurkennnz. für eing. verwendb. Bestand Vorperiode
KZVLS 3 CHAR Inventurkennzeichen für gesperrten Bestand Vorperiode
DISKZ 1 CHAR Dispositionskennzeichen Lagerort
LSOBS T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart Lagerort
LMINB 13 QUAN Meldebestand für Lagerortdisposition
LBSTF 13 QUAN Auffüllmenge für Lagerortdisposition
HERKL T005 3 CHAR Ursprungsland des Artikels (IHK-Ursprung)
EXPPG 1 CHAR Präferenzkennzeichen (deaktiviert)
EXVER 2 CHAR Exportkennzeichen (deaktiviert)
LGPBE 10 CHAR Lagerplatz
KLABS 13 QUAN Frei verwendbarer Konsignationsbestand
KINSM 13 QUAN Konsignationsbestand in Qualitätsprüfung
KEINM 13 QUAN Nicht freier Konsignationsbestand
KSPEM 13 QUAN Gesperrter Konsignationsbestand
DLINL 8 DATS Datum des jüngsten gebuchten Zähldatums des frei verw. Best.
PRCTL CEPC 10 CHAR Profitcenter
ERSDA 8 DATS Erstellungsdatum
VKLAB 13 CURR Bestandswert eines Wertartikels zum Verkaufspreis
VKUML 13 CURR Verkaufswert in Umlagerung (von Lagerort zu Lagerort)
LWMKB T30A 3 CHAR Kommissionierbereich für Lean-WM
BSKRF 16 FLTP Bestandskorrekturfaktor
MDRUE 1 CHAR MARDH-Satz für Vorvorper. der MARD-Periode existiert bereits
MDJIN 4 NUMC Geschäftsjahr der aktuellen Inventurkennzeichen

EMARM Mengeneinheiten
UMREZ 5 DEC Zähler für die Umrechnung in Basismengeneinheiten
UMREN 5 DEC Nenner für die Umrechnung in Basismengeneinheiten
EANNR 13 CHAR Europäische Artikelnr - veraltet!!!!!
EAN11 18 CHAR Global Trade Item Number (GTIN)
NUMTP TNTP 2 CHAR Nummerntyp der Global Trade Item Number
LAENG 13 QUAN Länge
BREIT 13 QUAN Breite
HOEHE 13 QUAN Höhe
MEABM T006 3 UNIT Einheit für Länge/Breite/Höhe
VOLUM 13 QUAN Volumen
VOLEH T006 3 UNIT Volumeneinheit
BRGEW 13 QUAN Bruttogewicht
GEWEI T006 3 UNIT Gewichtseinheit
MESUB T006 3 UNIT Untergeordnete Mengeneinheit in einer Verpackungshierarchie
ATINN CABN 10 NUMC Int. Merkmal
MESRT 2 NUMC Sortiernummer Mengeneinheit
XFHDW 1 CHAR Führende chargenspezifische Mengeneinheit
XBEWW 1 CHAR Bewertung auf Basis der chargenspezifischen Mengeneinheit
KZWSO 1 CHAR Verwendung/Arten von Mengeneinheiten
MSEHI TCHW2 3 UNIT Maßeinheit des Merkmals
BFLME_MARM 1 CHAR Sammelartikel mit logistischen Varianten
GTIN_VARIANT 2 CHAR Variante zur globalen Trade Item Nummer
NEST_FTR 3 DEC Restvolumen nach Schachtelung (in Prozent)
MAX_STACK 3 INT1 Maximaler Stapelfaktor
CAPAUSE 15 DEC Kapazitätsverbrauch
TY2TQ 1 CHAR EWM-CW: Typ der Mengeneinheit

FILEPATH Definition der logischen Dateipfade
X PATHINTERN 60 CHAR Logischer Pfadname

FM01 Finanzkreise
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X FIKRS 4 CHAR Finanzkreis
OBJNR ONR00 22 CHAR Objektnummer
FIPOE FMFXPO 14 CHAR Nicht zuordenbare Einnahmen: Finanzposition
FIPOA FMFXPO 14 CHAR Nicht zuordenbare Ausgaben: Finanzposition
NZSTL FMFCTR 16 CHAR Nicht zuordenbare Einnahmen/Ausgaben: Finanzstelle
FCODE_PERIV_ACTV 1 CHAR Geschäftsjahresvariante für Fonds aktiv (Kennzeichen)
FUND_BLANK 1 CHAR BLANK ist ein gültiger Wert für den Fonds
FUND_BLANK_TO 4 NUMC Geschäftsjahr bis zu dem BLANK ein gültiger Wert ist
FUNCTION_BLANK 1 CHAR BLANK ist ein gültiger Wert für den Funktionsbereich
FUNCT_BLANK_TO 4 NUMC Geschäftsjahr bis zu dem BLANK ein gültiger Wert ist
MEASURE_BLANK 1 CHAR BLANK ist ein gültiger Wert für das Haushaltsprogramm
MEASURE_BLANK_TO 4 NUMC Geschäftsjahr bis zu dem BLANK ein gültiger Wert ist
GRANT_BLANK 1 CHAR BLANK ist ein gültiger Wert für die Förderung
GRANT_BLANK_TO 4 NUMC Geschäftsjahr bis zu dem BLANK ein gültiger Wert ist
.INCLUDE SI_FM01
WAERS TCURC 5 CUKY Finanzkreiswährung
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschluessel
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
FMAKT 1 CHAR Finanzmittelrechnung aktiv (Kennzeichen)
DATBIS 8 DATS FM: Datum gültig bis
CB_PROFIL TBP1C 6 CHAR Planprofil
CA_PROFIL TBP1C 6 CHAR Budgetprofil
CA_PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
CA_NUMKR 2 CHAR Nummernkreisnummer
CA_AKTIV 1 CHAR Finanzbudgetmanagement aktiv (Kennzeichen)
CO_PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
SP_PROFIL TBP1C 6 CHAR Budgetprofil für Fonds
CA_STSMA TJ20 8 CHAR Statusschema
FMCARR 1 CHAR Finanzträger aktiv (Kennzeichen)
XFMCS 1 CHAR CO-Finanzmittelrechnung: Manuelle Stammdatenpflege
SEQUENCE 1 NUMC Rangfolge bei generischer Suche
CO_TIMEDEP 1 CHAR Zeitabhängige Zuordnung
YEARPOS 1 CHAR Finanzpositionen jahresabhängig
YEARCTR 1 CHAR Finanzstellen jahresabhängig
FS_PROFIL FMUP00 6 CHAR FM-Fortschreibungs-Profil
FS_PROFIL_AL FMUP00 6 CHAR FM-Fortschreibungs-Profil
CO_INTEGRATION 1 CHAR CO-Integration ins Haushaltsmanagement aktivieren
CO_INT_START_HR 8 DATS Für HR aktiv ab
HRBA_PRECOM TKBBA 2 CHAR Belegart Mittelvorbindung HR-Integration
HRBA_COMMIT TKBBA 2 CHAR Belegart Mittelbindung HR-Integration
HRBA_BLOCK TKBBA 2 CHAR Belegart Mittelsperre HR-Integration
VERSACT 1 NUMC Aktivierungsverfahren für Budgetversionen
AUGRP 10 CHAR HHM: Berechtigungsgruppe des Fonds
ACTMODE 1 CHAR Aktivierungsmodus für Finanzpositionen
FSTVARE TREV 4 CHAR Feldstatusvariante Mittelreservierung
DR_NUMKR 2 CHAR Nummernkreisnummer
FIPOE24 24 CHAR Nicht zuordenbare Einnahmen: Finanzposition
FIPOA24 24 CHAR Nicht zuordenbare Ausgaben: Finanzposition
FAREA_ACTIVE 1 CHAR Funktionsbereich im Haushaltsmanagement aktiv
NO_HIERARCHY 1 CHAR Keine Budgetierungshierarchie in der Haushaltsplanung
BUDGETTYPE_RIB TBP4A 4 CHAR Budgetunterart für maschinelle Verfahren budgeterh. Einn.
BUDGETTYPE_COVER TBP4A 4 CHAR Budgetunterart für masch. Verfahren Deckungsfähigkeit
BUDGETTYPE_FYC TBP4A 4 CHAR Budgetunterart für Übertrag
BUDGETTYPE_HR TBP4A 4 CHAR Budgetunterart für Personalbudget
.INCLUDE FMHRBA_SETTINGS
.INCLUDE FMHRBA_VAD_SETTINGS
CREATE_VAD 1 CHAR Änderung von Belegbeträgen nur durch Wertanpassungsbelege
.INCLUDE FMHRBA_NEG_DOC_TYPES
HRBA_PRECOM_NEG TKBBA 2 CHAR Belegart Mittelvorbindung HR-Integration für negative Werte
HRBA_COMMIT_NEG TKBBA 2 CHAR Belegart Mittelbindung HR-Integration für negative Werte
.INCLU--AP EHP4_BUD_PER
BUD_PER_BLANK 1 CHAR Leerwert ist für Budgetperiode zulässig
BUD_PER_BLANK_TO 4 NUMC Geschäftsjahr bis zu dem BLANK ein gültiger Wert ist
.INCLU--AP IFM01BP
REV_CI_POST_OBJ 1 CHAR Einahmekontierungen als Buchungsträger definierbar
.INCLU--AP IFM01FAC
CO_PLAN_NO_CHECK 1 CHAR Keine Prüfung für HHM in der CO Planung
.INCLU--AP IFM01KOM
KENNZIFFER 8 NUMC Kennziffer des Finanzkreises
XBGACTIVE 1 CHAR Aktivierungsschalter für Betriebe gewerblicher Art

FMFGT_ALC Agency Location Code - US-Bundesregierung
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X ALC 8 CHAR Agency Location Code
INTERNAL_ALC 1 CHAR

FMFGT_PO Payment Office - US-Bundesregierung
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X PMT_OFFICE 5 CHAR Payment Office

FMFG_TME_TOLS Schlüssel für Toleranzgrenze
TOLSL TME_TOLS 4 CHAR Toleranzschlüssel für Überziehungstoleranz

FMT001 Zusatzcustomizing für das Haushaltsmanagement
FM_DERIVE_ACC 1 CHAR Kontierungsableitung im Haushaltsmanagement aktivieren

GB92 Substitutionen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X SUBSTID 7 CHAR Name der Substitution
BOOLCLASS GB02 3 CHAR Boolesche Klasse. Welche Felder verwendet werden dürfen.
SUBSCLASS GB02 3 CHAR Boolesche Klasse. Welche Felder verwendet werden dürfen.
EXIT 5 CHAR Substitutionsexit. Alternative zum Boolesche evaluation.
AUTHGR TBRG 4 CHAR Berechtigungsgruppe
GBOPCREATE 12 CHAR Boolesches Objekt angelegt von
GBDTCREATE 8 DATS Erstellungsdatum
GBTMCREATE 6 TIMS Zeit der Erstellung des Booleschen Objektes
GBOPCHANGE 12 CHAR Zuletzt geändert von
GBDTCHANGE 8 DATS Datum der letzten Änderung
GBTMCHANGE 6 TIMS Zeit der letzten Änderung
INITEXIT 5 CHAR Initialisierungsexit für Validierungen/Subst./Regeln
MULTILINE 1 CHAR Kennzeichen: Zwei-Dimensionale Boolesche Klasse

GB93 Validierung
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X VALID 7 CHAR Validierung
BOOLCLASS GB02 3 CHAR Boolesche Klasse. Welche Felder verwendet werden dürfen.
MSGID T100A 20 CHAR Nachrichtenklasse für die auszugebende Nachricht
AUTHGR TBRG 4 CHAR Berechtigungsgruppe
GBOPCREATE 12 CHAR Boolesches Objekt angelegt von
GBDTCREATE 8 DATS Erstellungsdatum
GBTMCREATE 6 TIMS Zeit der Erstellung des Booleschen Objektes
GBOPCHANGE 12 CHAR Zuletzt geändert von
GBDTCHANGE 8 DATS Datum der letzten Änderung
GBTMCHANGE 6 TIMS Zeit der letzten Änderung
INITEXIT 5 CHAR Initialisierungsexit für Validierungen/Subst./Regeln
MULTILINE 1 CHAR Kennzeichen: Zwei-Dimensionale Boolesche Klasse

GHO_T372M Validierung
GHO_RELEVANT 1 CHAR Relevant für Produktionsnetzwerk
LINK_COLOR 7 CHAR Mediumfarbe
SM_RELEVANT 1 CHAR Eigentümerschaft staffelmethodenrelevant
RECLASSIFY_RELEVANT 1 CHAR Relevant f. Rekassifizierung

GTIN_TVAK Validierung
KALGT T683 6 CHAR Verfahren für das GTIN-Mapping

HBSTVAK RE-SCM anhängen an TVAK
UNITSALE 1 CHAR Immobilienverkauf
CPFREE 1 CHAR Kopiersteuerung unterdrücken
NO_BUTTON 1 NUMC Nummer der Generierungsdrucktaste im Browser

IADDR_PSO Zusatzfelder Kommunen (Anschrift)
PSON1 35 CHAR Name 1
PSON2 35 CHAR Name 2
PSON3 35 CHAR Name 3
PSOVN 35 CHAR Vorname
PSOTL 20 CHAR Titel
PSOHS 6 CHAR Hausnummer: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
PSOST 28 CHAR Straße: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet

ICON Tabelle der Ikonen
X ID 4 CHAR Ikone in Textfeldern (Ersatzdarstellung, Alias)
NAME 30 CHAR Name einer Ikone
OLENG 3 INT1 Ikone: Ausgabelänge
BUTTON 1 CHAR Ikone für Drucktaste geeignet
STATUS 1 CHAR Ikone für Statusanzeige geeignet
MESSAGE 1 CHAR Ikone für Nachricht geeignet
FUNCTION 1 CHAR Ikone für Funktionstaste geeignet
TEXTFIELD 1 CHAR Ikone für Label (Schlüsselwort) geeignet
INTERNAL 8 CHAR Ikone interne Darstellung
LOCKED 1 CHAR Gesperrte Ikonen
I_CLASS 1 NUMC Icon Klasse ( System, Special ... )
I_GROUP 1 NUMC Icon Gruppierung (Message, Funktion...)
I_MEMBER 2 NUMC Icon Klassifizierung

INDUSTYPE Industrietyp
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X INDTYPE 30 CHAR Industrietyp

ISM_TVAK IS-M: Spezifische Erweiterungen des IS-Ms für TVAK
XZEROORDER 1 CHAR IS-M: Auftrag mit Menge 0 generieren?
XASSORTMENT 1 CHAR IS-M: Zulässige Kontraktart für Sortimente (Retail)
ISM_CONTRACT 2 CHAR IS-M: Verwendung des Kontrakts
ISM_WERKSDET 1 CHAR Betriebsfindungsart im Auftrag

ISU_REG1 Gemeinsame IS-U-Felder in Ort und Straße(-nabschnitt)
REGPOLIT TE227 8 CHAR Element der politischen Regionalstruktur
TEMP_AREA TE307 8 CHAR Temperaturgebiet
PR_AREA_AI TE309 8 CHAR Luftdruckgebiet
CALOR_AREA TE453 8 CHAR Brennwertbezirk
GAS_PRS_AR TE343 8 CHAR Gasdruckgebiet
PR_AREA_WA TE217 8 CHAR Wasserdruckgebiet
HA_AREA_WA TE321 8 CHAR Wasserhärtegebiet
FLAG_SUPPL 1 CHAR Ort/Straße gehört zum Versorgungsgebiet
COUNC T005E 3 CHAR County Code

ITSEGCULOG Terminsegment Include Customizing Logdaten
FLAG_INA 1 CHAR Kennzeichen inaktiv (logisch gelöscht)
UNAM_CRE 12 CHAR Benutzername beim Hinzufügen
TSTP_CRE 15 DEC Zeitpunkt Hinzufügen (UTC Zeitstempel)
UNAM_CHA 12 CHAR Benutzername beim letzten Ändern
TSTP_CHA 15 DEC Zeitpunkt letztes Ändern (UTC Zeitstempel)
UNAM_INA 12 CHAR Benutzername beim logischen Löschen
TSTP_INA 15 DEC Zeitpunkt logisches Löschen (UTC Zeitstempel)

IUID_FIELDS Terminsegment Include Customizing Logdaten
IUID_RELEVANT 1 CHAR IUID-relevant
IUID_TYPE TIUID_TYPE 10 CHAR Strukturtyp der UII
UID_IEA 1 CHAR Externe Vergabe der UII

JHAVFK_XKRVO IS-M: Append für kreditorische SD-Fakturaarten
ISM_XKRVO 1 CHAR IS-M: Knz. Kreditorischer Vorgang

JJATBDLS IS-PAM: Erweiterung zu logischem System (TBDLS)
ISPRFCDES RFCDES 32 CHAR IS-M: logische Destination für RFC-Aufruf
ISPRFCTYPE 1 CHAR IS-M: Art der RFC-Verbindung (für Ereigniskonfiguration)
ISPREL TJJC1 8 CHAR IS-M: Release (für Ereigniskonfiguration)

JJATBDLS_F IS-M/AM: RFC-Dest. pro log. System für Fremdex ERP
ISPRFCDESF RFCDES 32 CHAR IS-M: logische Destination für RFC-Aufruf

JJATVBUR IS-PAM: Erweiterung Verkaufsbüro
ISPVKBURUE TVBUR 4 CHAR IS-M: übergeordnetes Verkaufsbüro

JKSDT141 IS-M/SD Medienfelder für Artikelstatus
JSPPP 1 CHAR gesperrt für Bestellmengenplanung
JSPPO 1 CHAR gesperrt für Bestellgenerierung

JKSDT141_A IS-M/SD Medienfelder für Artikelstatus
.INCLUDE JKSDT141
JSPPP 1 CHAR gesperrt für Bestellmengenplanung
JSPPO 1 CHAR gesperrt für Bestellgenerierung

JSPVMS IS-M/SD Medien-Sperrfelder für Vertriebsstatus
JSPQP 1 CHAR gesperrt für Mengenplanung
JSPOG 1 CHAR gesperrt für Auftragsgenerierung
JSPRP 1 CHAR gesperrt für Remission
JSPIP 1 CHAR gesperrt für Beilagenplanung

J_1AACT Vorgangsschlüssel für Einbehalt Sozialversicherung
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X J_1AACT 3 CHAR Tätigkeitskennzeichen für Sozialversicherung

J_1ADOCCLS Amtliche argentinische Belegklasse
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X J_1ACOCCLS 1 CHAR Belegklasse

J_1AFITP Steuerart
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X KOART 1 CHAR Kontoart
X J_1AFITP J_1AFITPV 2 CHAR Steuerart

J_1AINFMET Inflationsmethoden
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
X J_1AINFMET 4 CHAR Inflationsmethode
J_1AFIACT 1 CHAR Inflationsbuchhaltung aktiv für Finanzwesen (FI)
J_1ATBEAPP J_1AINFT04 2 CHAR Variante für Zeitbasis und Inflationsbezug
J_1AIPMNG J_1AINFT20 5 CHAR Allgemeiner Inflationsindex
J_1ANOTRT 1 CHAR Keine Trennung bei Anpassung
J_1AIBLART T003 2 CHAR Belegart für Anpassungen von Posten in Hauswährung
J_1AFWBLAT T003 2 CHAR Belegart für Anpassungen von Posten in Fremdwährung
J_1ACBSCHL TBSL 2 CHAR Habenbuchungsschlüssel für Inflationsanpassungsbelege
J_1ADBSCHL TBSL 2 CHAR Sollbuchungsschlüssel für Inflationsanpassungsbelege
J_1AIMWSKZ T007A 2 CHAR Vorsteuerkennzeichen für Inflationsanpassungsbelege
J_1AOMWSKZ T007A 2 CHAR Ausgangssteuerkennzeichen für Inflationsanpassungsbelege
J_1APOSMET 1 CHAR Buchungsmethode FI-Inflation
J_1AAMACT 1 CHAR Kennzeichen: Inflationsbuchhaltung aktiv für FI-AA
J_1AAAUCTF 1 CHAR Aufwertungsbeträge proportional abrechnen
J_1AABBWNC TABW 3 CHAR Bewegungsart für Aufwertungsbeträge
J_1AABBWND TABW 3 CHAR Bewegungsart für Aufwertungsbeträge
J_1ATPODEP J_1AINFT12 2 CHAR Buchungsvariante
J_1ARVSTRT 8 DATS Letztes Aufwertungsdatum im Altsystem
J_1AAKBWND TABW 3 CHAR Bewegungsart für die Anpassung von Transfers/Abgängen
J_1AAKBWNC TABW 3 CHAR Bewegungsart für die Anpassung von Transfers/Abgängen
J_1AMMACT 1 CHAR Inflationsbuchhaltung aktiv für Materialwirtschaft (MM)
J_1APORECO 1 CHAR Wiederbeschaffungsbewertung buchen (Preisänderung)
J_1AINDXF J_1AINFT20 5 CHAR Steuerinflationsindex
J_1ADELCST 1 CHAR Bezugsnebenkosten in Marktpreisfindung
J_1ADELCTF 1 CHAR Bezugsnebenkosten in Steuerbewertung
J_1ATBFISC J_1AINFT04 2 CHAR ZBI-Variante für Steuerinflationsindex
J_1AMANPR 1 CHAR Manuelle Änderung des Wiederbeschaffungspreises relevant
J_1AMMCUTY TCURV 4 CHAR Kurstyp für Wiederbeschaffungsbewertung
J_1APOINDX 1 CHAR Indizieren aktiv
J_1AVLEVEL 1 CHAR Bewertungsebene für Wiederbeschaffungsbewertung
INDEXM 1 CHAR Methode der Inflationsindizierung MM
J_1AAXREVD 1 CHAR Getrennte Umbewertung der Abschreibung
J_1AAOTTYC TABW 3 CHAR Bewegungsart für Aufwertungsbeträge
J_1AAOTTYD TABW 3 CHAR Bewegungsart für Aufwertungsbeträge
J_1AA_RVEND 1 CHAR Aufwertung nach Ende der geplanten Nutzungsdauer
J_1AMMDAC 1 CHAR Buchung erfolgt auf ein Nichtbestandskonto
J_1AERTYPE TCURV 4 CHAR Kurstyp für Sachkontenbewertung
J_1ALEDGER T881 2 CHAR Ledger

J_1ATODC Art der Identifikation
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X J_1ATODC 2 CHAR Steuernummertyp

J_1BAA Nota Fiscal-Typ
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X NFTYPE 2 CHAR Nota Fiscal Typ
DOCTYP J_1BDOCTYPES 1 CHAR Belegart
DIRECT 1 CHAR Bewegungsrichtung
ENTRAD 1 CHAR Nota Fiscal Entrada
NFTYPC J_1BAA 2 CHAR Nota Fiscal Typ "Cancel"
FORM J_1BAQ 4 CHAR Nota Fiscal Formular
MODEL 2 NUMC Nota Fiscal Modell
PARVW J_1BAD 2 CHAR Nota Fiscal Partnerrolle
PARTYP 1 CHAR Nota Fiscal Partnertyp
ITMTYP J_1BITEMTYPES 2 CHAR Nota-iscal-Positionsart
TEXTKEY J_1BMMNFTT 4 CHAR MM: Textschlüssel für automatische Textfindung
SHIPFROM 1 CHAR Kennzeichen zur Ermittlung des sendenten Tax Jurisdiction
GEWEI T006 3 UNIT Gewichtseinheit
NFTYPECONTI J_1BAA 2 CHAR Nota-Fiscal-Type für Vorbehalt
NFE 1 CHAR Elektronisches fiskalisches Dokument
NFENRNR 2 CHAR Nummernkreisnummer
FORM_SCAN J_1BAQ 4 CHAR NF-e-SCAN-Formular
CTE_TYPE 1 CHAR CT-e-Typ

J_1BAD Partnerrolle ID
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X PARVW 2 CHAR Nota Fiscal Partnerrolle
PARTYP 1 CHAR Nota Fiscal Partnertyp

J_1BATL1 Steuergesetz ICMS
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X TAXLAW 3 CHAR Steuergesetz: ICMS
TAXSIT 1 CHAR Steuerrechtliche Situation ICMS

J_1BATL2 Steuergesetz IPI
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X TAXLAW 3 CHAR Steuergesetz: IPI
TAXSIT J_1BAS 5 NUMC Steuersituation für Eingangs-IPI
TAXSITOUT J_1BAS 5 NUMC Steuersituation für Ausgangs-IPI

J_1BATL4A Steuergesetz IPI
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X TAXLAW 3 CHAR COFINS Steuergesetz
TAXSIT J_1BTAXSITCOF 2 CHAR Steuersituation für Eingangs-COFINS
TAXSITOUT J_1BTAXSITCOF 2 CHAR Steuersituation für Ausgangs-COFINS

J_1BATL5 Steuergesetz IPI
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X TAXLAW 3 CHAR PIS-Steuergesetz
TAXSIT J_1BTAXSITPIS 2 CHAR Steuersituation für Eingangs-PIS
TAXSITOUT J_1BTAXSITPIS 2 CHAR Steuersituation für Ausgangs-PIS

J_1BBRANCH Geschäftsort
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X BUKRS T001 4 CHAR Buchungskreis
X BRANCH 4 CHAR Geschäftsort
NAME 30 CHAR Name
CGC_BRANCH 4 NUMC CNPJ-Geschäftsort
STATE_INSC 18 CHAR Regionale Steuernummer
MUNIC_INSC 20 CHAR Fiskalischer Stadtcode
INDUSTRY 2 CHAR Geschäftsort CFOP-Typ
SINGLE 1 CHAR NF auf einer Seite ausdrucken
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
NFDEC 1 NUMC Preisdezimalen inkl. ICMS
KR_REPRES 10 CHAR Name des Repräsentanten
KR_BUSTYPE BUSTYPE 30 CHAR Geschäftstyp
KR_INDTYPE INDUSTYPE 30 CHAR Industrietyp
STCD1 16 CHAR Steuernummer 1
STCD2 11 CHAR Steuernummer 2
KR_TAXOFF TAXOFFICE 3 CHAR Bezirks-Steuerbüro
PAC01 14 CHAR Print authorization code
VDP01 8 DATS Druckberechtigungscode: Gültig-bis-Datum
PAC02 14 CHAR Print authorization code
VDP02 8 DATS Druckberechtigungscode: Gültig-bis-Datum
IPICONTRIBUTOR 1 CHAR IPI Beitragender
IDSIGN 30 CHAR
SOURE_DANGERGOOD 1 CHAR Nota Fiscal: Quelle der Gefahrgutdaten

J_1BITEMTYPES Nota-Fiscal-Positionsarten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X ITMTYP 2 CHAR Nota-iscal-Positionsart

J_1BTXSTG Steuerrechn.: Sub.Trib. Debitorengruppe
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X STGRP 3 CHAR Kundengruppe der Substituiçao Tributária Berechnung
EXEMPT 1 CHAR Kundengruppe ist von Subs.Trib. befreit

J_3GT685A ETM: Append zu Tabelle T685
.INCLUDE J_3GT685I
J_3GPRAEND 1 CHAR Preisänderung im Zeitverlauf berücksichtigen
J_3GBUARTL 1 NUMC Art der Buchung - leistende Seite
J_3GBUARTB 1 NUMC Art der Buchung - belastete Seite

J_3GT685I ETM Include für Tabelle T685
J_3GPRAEND 1 CHAR Preisänderung im Zeitverlauf berücksichtigen
J_3GBUARTL 1 NUMC Art der Buchung - leistende Seite
J_3GBUARTB 1 NUMC Art der Buchung - belastete Seite

J_3GTVAKA Append für Tabelle TVAK (Verkaufsbelegarten)
.INCLUDE J_3GTVAKI
J_3GKBAUL 1 CHAR Kennzeichen ETM-relevant

J_3GTVAKI Include für Tabelle TVAK (Verkaufsbelegarten)
J_3GKBAUL 1 CHAR Kennzeichen ETM-relevant

KLAH Klassenkopf Daten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X CLINT 10 NUMC Interne Klassennummer
KLART TCLA 3 CHAR Klassenart
CLASS 18 CHAR Klassennummer
STATU TCLU 1 CHAR Klassenstatus
KLAGR TCLG 10 CHAR Klassengruppe
BGRSE 3 CHAR Berechtigungsgruppe Objektsuche
BGRKL 3 CHAR Berechtigungsgruppe Klassifizierung
BGRKP 3 CHAR Berechtigungsgruppe Klassenpflege
ANAME 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
ADATU 8 DATS Datum, an dem der Satz hinzugefügt wurde
VNAME 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt geändert hat.
VDATU 8 DATS Datum der letzten Änderung
VONDT 8 DATS Gültigkeitsdatum von
BISDT 8 DATS Gültigkeitsdatum bis
ANZUO 5 NUMC Anzahl Zuordnungen
PRAUS 1 CHAR Gleiche Klassifizierung
SICHT 10 CHAR Anwendungssicht
DOKNR DRAW 25 CHAR Dokumentnummer
DOKAR TDWA 3 CHAR Dokumentart
DOKTL 3 CHAR Teildokument
DOKVR 2 CHAR Dokumentversion
DINKZ 1 CHAR Kennzeichen DIN Klasse
NNORM 10 CHAR Name der Norm
NORMN 20 CHAR Normnummer
NORMB 70 CHAR Normbezeichnung
NRMT1 70 CHAR Normtitel
NRMT2 70 CHAR Normtitel
AUSGD 8 DATS Ausgabedatum
VERSD 8 DATS Versionsdatum
VERSI 2 NUMC Versionsnummer
LEIST 20 CHAR Sachmerkmalleiste
VERWE 1 CHAR Verwendung in übergeordneten Klassen
SPART TSPA 2 CHAR Sparte
LREF3 3 CHAR Art des Listobjektes für variable Listen
WWSKZ 1 CHAR WWS-Klassentyp
WWSSI 1 CHAR WWS-Sicht des Sammelartikels
POTPR T418 1 CHAR Resultierender Positionstyp
CLOBK 1 CHAR Mußkomponente
CLMUL 1 CHAR Mehrfache Auswahl erlaubt
CVIEW 10 CHAR Anwendungssicht
DISST 3 CHAR Dispositionsstufe
MEINS T006 3 UNIT Basismengeneinheit
CLMOD 1 CHAR Vorschlagsdaten Klasse in Komponente überschreibbar
VWSTL 1 CHAR Verwendung in Stückllisten erlaubt
VWPLA 1 CHAR Verwendung in Arbeitsplänen erlaubt
CLALT 1 CHAR Alternative Abbildung
LBREI 3 NUMC Maximale Listenbreite
BNAME 20 CHAR Blockname
MAXBL 18 CHAR Maximaler Anzeigeblock für variable Listen
KNOBJ 18 NUMC Nummer von Objekt mit zugeordneten Wissensbausteinen
LOCLA 1 CHAR Lokale Klasse
KATALOG 30 CHAR Name des externen Kataloges
KDOKAZ 1 CHAR Dokument zur Klasse immer anzeigen
GENRKZ 1 CHAR Selektionstabelle: zu generieren = X, generiert = R,
.INCLUDE CI_KLAH

KNA1 Kundenstamm (allgemeiner Teil)
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X KUNNR 10 CHAR Debitorennummer
LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
NAME1 35 CHAR Name 1
NAME2 35 CHAR Name 2
ORT01 35 CHAR Ort
PSTLZ 10 CHAR Postleitzahl
REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
SORTL 10 CHAR Sortierfeld
STRAS 35 CHAR Straße und Hausnummer
TELF1 16 CHAR 1. Telefonnummer
TELFX 31 CHAR Telefaxnummer
XCPDK 1 CHAR Kennzeichen: Ist das Konto ein CPD-Konto ?
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
MCOD1 25 CHAR Suchbegriff für Matchcode-Verwendung
MCOD2 25 CHAR Suchbegriff für Matchcode-Verwendung
MCOD3 25 CHAR Suchbegriff für Matchcode-Verwendung
.INCLUDE SI_KNA1
ANRED 15 CHAR Anrede
AUFSD TVAST 2 CHAR Zentrale Auftragssperre für Debitor
BAHNE 25 CHAR Expressbahnhof
BAHNS 25 CHAR Bahnstation
BBBNR 7 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 1)
BBSNR 5 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 2)
BEGRU TBRG 4 CHAR Berechtigungsgruppe
BRSCH T016 4 CHAR Branchenschlüssel
BUBKZ 1 NUMC Prüfziffer der internationalen Lokationsnummer
DATLT 14 CHAR Datenleitungsnummer
ERDAT 8 DATS Datum, an dem der Satz hinzugefügt wurde
ERNAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
EXABL 1 CHAR Kennzeichen: Existenz von Abladestellen
FAKSD TVFS 2 CHAR Zentrale Fakturasperre für Debitor
FISKN KNA1 10 CHAR Kontonummer des Stammsatzes mit der fiskalischen Anschrift
KNAZK TFACD 2 CHAR Arbeitszeitkalender des Kunden
KNRZA KNA1 10 CHAR Kontonummer eines abweichenden Zahlungsregulierers
KONZS 10 CHAR Konzernschlüssel
KTOKD T077D 4 CHAR Kontengruppe Debitor
KUKLA TKUKL 2 CHAR Kundenklassifizierung
LIFNR LFA1 10 CHAR Kontonummer des Lieferanten bzw. Kreditors
LIFSD TVLS 2 CHAR Zentrale Liefersperre für Debitor
LOCCO 10 CHAR Ortskoordinaten
LOEVM 1 CHAR Zentrale Löschvormerkung für Stammsatz
NAME3 35 CHAR Name 3
NAME4 35 CHAR Name 4
NIELS TNLS 2 CHAR Nielsen-Bezirk
ORT02 35 CHAR Ortsteil
PFACH 10 CHAR Postfach
PSTL2 10 CHAR Postleitzahl des Postfachs
COUNC T005E 3 CHAR County Code
CITYC T005G 4 CHAR City Code
RPMKR 5 CHAR Regionaler Markt
SPERR 1 CHAR Zentrale Buchungssperre
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
STCD1 16 CHAR Steuernummer 1
STCD2 11 CHAR Steuernummer 2
STKZA 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftspartner ausgleichssteuerpflichtig?
STKZU 1 CHAR Umsatzsteuerpflichtig
TELBX 15 CHAR Teleboxnummer
TELF2 16 CHAR 2. Telefonnummer
TELTX 30 CHAR Teletexnummer
TELX1 30 CHAR Telexnummer
LZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
XZEMP 1 CHAR Kennzeichen: Abweich. Regulierer im Beleg erlaubt ?
VBUND T880 6 CHAR Partner Gesellschaftsnummer
STCEG 20 CHAR Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DEAR1 1 CHAR Kennzeichen: Wettbewerber
DEAR2 1 CHAR Kennzeichen: Vertriebspartner
DEAR3 1 CHAR Kennzeichen: Interessent
DEAR4 1 CHAR Kennzeichen: Sortimentskunde
DEAR5 1 CHAR Kennzeichen Default-Auftraggeber
GFORM TVGF 2 CHAR Geschäftsform
BRAN1 TBRC 10 CHAR Branchencode 1
BRAN2 TBRC 10 CHAR Branchencode 2
BRAN3 TBRC 10 CHAR Branchencode 3
BRAN4 TBRC 10 CHAR Branchencode 4
BRAN5 TBRC 10 CHAR Branchencode 5
EKONT VBUK 10 CHAR Erstkontakt
UMSAT 8 CURR Jahresumsatz
UMJAH 4 NUMC Jahr, für das der Umsatz angegeben wird
UWAER TCURC 5 CUKY Währung des Umsatzes
JMZAH 6 NUMC Jahresmitarbeiterzahl
JMJAH 4 NUMC Jahr, für das die Mitarbeiterzahl angegeben wird
KATR1 TVK1 2 CHAR TopCC Gastro Club
KATR2 TVK2 2 CHAR Attribut 2
KATR3 TVK3 2 CHAR Attribut 3
KATR4 TVK4 2 CHAR Attribut 4
KATR5 TVK5 2 CHAR Attribut 5
KATR6 TVK6 3 CHAR Attribut 6
KATR7 TVK7 3 CHAR Gruppierung Multipartner
KATR8 TVK8 3 CHAR Vertriebsformat
KATR9 TVK9 3 CHAR Attribut 9
KATR10 TVK0 3 CHAR Attribut 10
STKZN 1 CHAR Natürliche Person
UMSA1 15 CURR Jahresumsatz
TXJCD TTXJ 15 CHAR Steuerstandort
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
ABRVW TVLV 3 CHAR Verwendungskennzeichen
INSPBYDEBI 1 CHAR Prüfung durch den Kunden (kein Prüflos)
INSPATDEBI 1 CHAR Prüfung zum Lieferschein nach der Auslieferung
KTOCD T077D 4 CHAR Referenzkontengruppe für CPD-Konto (debitorisch)
PFORT 35 CHAR Ort des Postfachs
WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
DTAMS 1 CHAR Meldeschlüssel für Datenträgeraustausch
DTAWS T015W 2 CHAR Weisungsschlüssel fuer Datenträgeraustausch
DUEFL 1 CHAR Status der Datenübernahme ins Folgerelease
HZUOR 2 NUMC Zuordnung zu Hierarchie
SPERZ 1 CHAR Zahlsperre
ETIKG TWEK 10 CHAR WWS Etikettierung: Kunden-/Betriebsgruppe
CIVVE 1 CHAR Kennzeichen: Vorwiegend zivile Verwendung
MILVE 1 CHAR Kennzeichen: Vorwiegend militärische Verwendung
KDKG1 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 1
KDKG2 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 2
KDKG3 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 3
KDKG4 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 4
KDKG5 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 5
XKNZA 1 CHAR Kennzeichen: Abweichender Regulierer über Kontonummer
FITYP J_1AFITP 2 CHAR Steuerart
STCDT J_1ATODC 2 CHAR Steuernummertyp
STCD3 18 CHAR Steuernummer 3
STCD4 18 CHAR Steuernummer 4
STCD5 60 CHAR Steuernummer 5
XICMS 1 CHAR Kennzeichen: Kunde ist von ICMS-Steuer befreit
XXIPI 1 CHAR Kennzeichen: Kunde ist von IPI-Steuer befreit
XSUBT J_1BTXSTG 3 CHAR Kundengruppe der Substituiçao Tributária Berechnung
CFOPC 2 CHAR CFOP-Kategorie des Kunden
TXLW1 J_1BATL1 3 CHAR Steuergesetz: ICMS
TXLW2 J_1BATL2 3 CHAR Steuergesetz: IPI
CCC01 1 CHAR Kennz.: Chemische / Biologische Kriegsführung für Ges. Ktr.
CCC02 1 CHAR Kennz.: Nichtweitergabe von Nukleartechnologie für Ges.Kont.
CCC03 1 CHAR Kennz.: Nationale Sicherheit für Gesetzliche Kontrolle
CCC04 1 CHAR Kennz.: Raketentechnologie für Gesetzliche Kontrolle
CASSD 2 CHAR Zentrale Kontaktsperre für Debitor
KNURL 132 CHAR Uniform resource locator
J_1KFREPRE 10 CHAR Name des Repräsentanten
J_1KFTBUS BUSTYPE 30 CHAR Geschäftstyp
J_1KFTIND INDUSTYPE 30 CHAR Industrietyp
CONFS 1 CHAR Status der Änderungsbestätigung (Zentral)
UPDAT 8 DATS Datum, an dem die Änderungen bestätigt wurden
UPTIM 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderungsbestätigung
NODEL 1 CHAR Zentrale Löschsperre für Stammsatz
DEAR6 1 CHAR Kennzeichen: Konsument
.INCLU--AP /VSO/R_KNA1_A
.INCLUDE /VSO/R_KNA1_I
/VSO/R_PALHGT 13 QUAN maximale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_UL T006 3 UNIT Längeneinheit zum Packmittel (Laderumoptimierung)
/VSO/R_PK_MAT 1 CHAR Kundenbezogenes Packen pro Packmittel (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_MATPAL MARA 18 CHAR Packmittel des Kunden in der Laderaumoptimierung
/VSO/R_I_NO_LYR 2 NUMC Anzahl Lagen, nach der Zwischenpalette folgt (Laderaumopt.)
/VSO/R_ONE_MAT 1 CHAR Artikelreines Packen pro Packmittel (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_ONE_SORT 1 CHAR Packstücktypreines Packen pro PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_ULD_SIDE 1 NUMC Seitenpräferenz der Be-/Entladung (Laderaumoptimierung).
/VSO/R_LOAD_PREF 1 NUMC Vorne/Hinten-Präferenz der Be-/Entladung (Laderaumopt.)
/VSO/R_DPOINT /VSO/R_DPOINT 10 CHAR Sammelabladestelle zur Laderaumoptimierung
.INCLU--AP AKNA1_FMFG
ALC FMFGT_ALC 8 CHAR Agency Location Code
PMT_OFFICE FMFGT_PO 5 CHAR Payment Office
.INCLUDE SI_FMFG_VP2
FEE_SCHEDULE 4 CHAR
DUNS 9 CHAR
DUNS4 4 CHAR
.INCLU--AP AKNA1_PSO
PSOFG PSO19 10 CHAR Sachbearbeitergruppe
PSOIS 20 CHAR Personenkonto Vorverfahren
.INCLUDE IADDR_PSO
PSON1 35 CHAR Name 1
PSON2 35 CHAR Name 2
PSON3 35 CHAR Name 3
PSOVN 35 CHAR Vorname
PSOTL 20 CHAR Titel
PSOHS 6 CHAR Hausnummer: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
PSOST 28 CHAR Straße: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
.INCLUDE PSO21
PSOO1 50 CHAR Beschreibung
PSOO2 50 CHAR Beschreibung
PSOO3 50 CHAR Beschreibung
PSOO4 50 CHAR Beschreibung
PSOO5 50 CHAR Beschreibung
.INCLU--AP ZKNA1_APP
ZZWERBE KNA1 10 CHAR Geworben durch
ZZZUORD 8 DATS Zugeordnet am

LFA1 Lieferantenstamm (allgemeiner Teil)
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LIFNR 10 CHAR Kontonummer des Lieferanten bzw. Kreditors
LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
NAME1 35 CHAR Name 1
NAME2 35 CHAR Name 2
NAME3 35 CHAR Name 3
NAME4 35 CHAR Name 4
ORT01 35 CHAR Ort
ORT02 35 CHAR Ortsteil
PFACH 10 CHAR Postfach
PSTL2 10 CHAR Postleitzahl des Postfachs
PSTLZ 10 CHAR Postleitzahl
REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
SORTL 10 CHAR Sortierfeld
STRAS 35 CHAR Straße und Hausnummer
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
MCOD1 25 CHAR Suchbegriff für Matchcode-Verwendung
MCOD2 25 CHAR Suchbegriff für Matchcode-Verwendung
MCOD3 25 CHAR Suchbegriff für Matchcode-Verwendung
.INCLUDE SI_LFA1
ANRED 15 CHAR Anrede
BAHNS 25 CHAR Bahnstation
BBBNR 7 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 1)
BBSNR 5 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 2)
BEGRU TBRG 4 CHAR Berechtigungsgruppe
BRSCH T016 4 CHAR Branchenschlüssel
BUBKZ 1 NUMC Prüfziffer der internationalen Lokationsnummer
DATLT 14 CHAR Datenleitungsnummer
DTAMS 1 CHAR Meldeschlüssel für Datenträgeraustausch
DTAWS T015W 2 CHAR Weisungsschlüssel fuer Datenträgeraustausch
ERDAT 8 DATS Datum, an dem der Satz hinzugefügt wurde
ERNAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
ESRNR 11 CHAR ESR-Teilnehmernummer
KONZS 10 CHAR Konzernschlüssel
KTOKK T077K 4 CHAR Kontengruppe Kreditor
KUNNR KNA1 10 CHAR Debitorennummer
LNRZA LFA1 10 CHAR Kontonummer des abweichenden Zahlungsempfängers
LOEVM 1 CHAR Zentrale Löschvormerkung für Stammsatz
SPERR 1 CHAR Zentrale Buchungssperre
SPERM 1 CHAR Zentral vergebene Einkaufssperre
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
STCD1 16 CHAR Steuernummer 1
STCD2 11 CHAR Steuernummer 2
STKZA 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftspartner ausgleichssteuerpflichtig?
STKZU 1 CHAR Umsatzsteuerpflichtig
TELBX 15 CHAR Teleboxnummer
TELF1 16 CHAR 1. Telefonnummer
TELF2 16 CHAR 2. Telefonnummer
TELFX 31 CHAR Telefaxnummer
TELTX 30 CHAR Teletexnummer
TELX1 30 CHAR Telexnummer
XCPDK 1 CHAR Kennzeichen: Ist das Konto ein CPD-Konto ?
XZEMP 1 CHAR Kennzeichen: Abweich. Zahlungsempfänger im Beleg erlaubt ?
VBUND T880 6 CHAR Partner Gesellschaftsnummer
FISKN LFA1 10 CHAR Kontonummer des Stammsatzes mit fiskalischer Anschrift
STCEG 20 CHAR Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
STKZN 1 CHAR Natürliche Person
SPERQ TQ04A 2 CHAR Funktion, die gesperrt wird
GBORT 25 CHAR Geburtsort des Quellensteuerpflichtigen
GBDAT 8 DATS Geburtsdatum des Quellensteuerpflichtigen
SEXKZ 1 CHAR Schlüssel für das Geschlecht des Quellensteuerpflichtigen
KRAUS 11 CHAR Kreditauskunftsnummer
REVDB 8 DATS Letzte Überprüfung (extern)
QSSYS TQ02B 4 CHAR QM-System des Lieferanten
KTOCK T077K 4 CHAR Referenzkontengruppe für CPD-Konto (kreditorisch)
PFORT 35 CHAR Ort des Postfachs
WERKS T001W 4 CHAR Betrieb (eigen oder fremd)
LTSNA 1 CHAR Kennzeichen Lieferantenteilsortiment relevant
WERKR 1 CHAR Kennzeichen Betriebsebene relevant
PLKAL TFACD 2 CHAR Schlüssel des Logistikkalenders
DUEFL 1 CHAR Status der Datenübernahme ins Folgerelease
TXJCD TTXJ 15 CHAR Steuerstandort
SPERZ 1 CHAR Zahlsperre
SCACD 4 CHAR Standard Carrier Access Code
SFRGR TSFG 4 CHAR Spediteur-Frachtgruppe
LZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
XLFZA 1 CHAR Kennzeichen: Abweichender Zahlungsempfänger über Kontonummer
DLGRP TVFCD 4 CHAR Dienstleisterschemagruppe
FITYP J_1AFITP 2 CHAR Steuerart
STCDT J_1ATODC 2 CHAR Steuernummertyp
REGSS 1 CHAR Registriert für Sozialversicherung
ACTSS J_1AACT 3 CHAR Tätigkeitskennzeichen für Sozialversicherung
STCD3 18 CHAR Steuernummer 3
STCD4 18 CHAR Steuernummer 4
STCD5 60 CHAR Steuernummer 5
IPISP 1 CHAR Kennzeichen: Steuerwert geteilt
TAXBS 1 NUMC Prozentuale Steuerbasis
PROFS 30 CHAR Beruf
STGDL VTSGD 2 CHAR Transport: Statistikgruppe Transportdienstleister
EMNFR 10 CHAR Externe Bezeichnung des Herstellers
LFURL 132 CHAR Uniform resource locator
J_1KFREPRE 10 CHAR Name des Repräsentanten
J_1KFTBUS BUSTYPE 30 CHAR Geschäftstyp
J_1KFTIND INDUSTYPE 30 CHAR Industrietyp
CONFS 1 CHAR Status der Änderungsbestätigung (Zentral)
UPDAT 8 DATS Datum, an dem die Änderungen bestätigt wurden
UPTIM 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderungsbestätigung
NODEL 1 CHAR Zentrale Löschsperre für Stammsatz
QSSYSDAT 8 DATS Gültigkeitsdatum der Zertifizierung
PODKZB 1 CHAR Kennzeichen Lieferant relevant für Lieferempfangsbestätigung
FISKU LFA1 10 CHAR Kontonummer des Stammsatzes des zuständigen Finanzamtes
STENR 18 CHAR Steuernummer beim zuständigen Finanzamt
CARRIER_CONF 1 CHAR Bestätigung von Frachtführer erwartet
.INCLU--AP /SAPNEA/J_SC_LFA1
J_SC_CAPITAL 15 CURR
J_SC_CURRENCY TCURC 5 CUKY
.INCLU--AP ALFA1_FMFG
ALC FMFGT_ALC 8 CHAR Agency Location Code
PMT_OFFICE FMFGT_PO 5 CHAR Payment Office
PPA_RELEVANT 1 CHAR
.INCLU--AP ALFA1_PSO
PSOFG PSO19 10 CHAR Sachbearbeitergruppe
PSOIS 20 CHAR Personenkonto Vorverfahren
.INCLUDE IADDR_PSO
PSON1 35 CHAR Name 1
PSON2 35 CHAR Name 2
PSON3 35 CHAR Name 3
PSOVN 35 CHAR Vorname
PSOTL 20 CHAR Titel
PSOHS 6 CHAR Hausnummer: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
PSOST 28 CHAR Straße: wird ab Release 4.6B nicht mehr verwendet
.INCLU--AP WRF_LFA1_APPEND
.INCLUDE WRF_LFA1_STY
TRANSPORT_CHAIN WRF_PSCD_TCHAINH 10 CHAR Transportkette
STAGING_TIME 3 DEC Bereitstellungszeit in Tagen
SCHEDULING_TYPE 1 CHAR Terminierungsverfahren
SUBMI_RELEVANT 1 CHAR Cross Docking: Submissionsrelevant
.INCLU--AP ZLFA1
ZMARKANT 1 CHAR Kennzeichen für Markant
ZZUSCHLAG 5 CHAR Lieferantenabhängiger Zuschlag (in Prozent)
ZPACKMITTEL 1 CHAR Kennzeichen mit Packmittelangaben

LXYRD_HU_ADDITIONAL_FIELDS Yard-Zusatzfelder für HU-Kopf
LYARD LYYRD 3 CHAR Yard
YLCCL 2 CHAR Ortsklasse
YLOCT 10 CHAR Ort
STATS 2 CHAR Status Fahrzeugbestand
PRRTY 2 CHAR Fahrzeugpriorität
FWAGN LFA1 10 CHAR Spediteur
SCACD 4 CHAR Standard Carrier Access Code
OWNER 10 CHAR Fahrzeughalter
TRNPD 20 CHAR Transponder
SEALN1 10 CHAR Versiegelungsnummer
SEALN2 10 CHAR Versiegelungsnummer
SEALN3 10 CHAR Versiegelungsnummer
SEALN4 10 CHAR Versiegelungsnummer
SEALN5 10 CHAR Versiegelungsnummer
BLIND 1 CHAR Sperren
RSNCD LYRSN 2 CHAR Ursachencode
RFTYP 2 CHAR Referenzbelegart
REFER 10 CHAR Referenzbeleg
PTMST 15 DEC Soll-Endzeit
ATMST 15 DEC Ist-Startzeit
YDOOR T30B 3 CHAR Tor
YSTGA T30C 10 CHAR Bereitstellungszone
URGFL 1 CHAR Dringend (Cross-Docking-relevant)
PRFLG 1 CHAR Permanente Yard-Zuordnung des Fahrzeugs
SLFLG 1 CHAR Versiegelung erforderlich
SIGNI 20 CHAR Signierung
LTEXT 40 CHAR Text

LXYRD_PHYSICAL_TYPE Physische Ortsart im Yard
PLCTY 2 CHAR Physische Ortsart
BLIND 1 CHAR Sperren
BLRSN LYRSN 2 CHAR Ursachencode
YRGLN 10 CHAR Globale Lokationsnummer (GLN)

LYLGR Geografische Ortsgruppe
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LYARD LYYRD 3 CHAR Yard
X GLCGR 3 CHAR Ortsgruppe
YLCCL 2 CHAR Ortsklasse Yard/Lager

LYRSN Ursachencodes
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LYARD LYYRD 3 CHAR Yard
X RSNCD 2 CHAR Ursachencode
EXOBJ 2 CHAR Ausführungsobjekt

LYYRD Yard
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LYARD 3 CHAR Yard
ACTNR 2 CHAR Nummernkreis für Yard-Aktivität
TMUOM T006 3 UNIT Zeiteinheit
LGNUM T300 3 CHAR Lagernummer
SCHHR 10 QUAN Terminierungszeithorizont
SCHPR 2 CHAR Yard-Terminierungsprofil
WGUOM T006 3 UNIT Gewichtsmengeneinheit
VHILM MARA 18 CHAR Fahrzeugart
DFPMT MARA 18 CHAR Vorgeschlagenes Packmittel für logische Handling Unit
SLFLG 1 CHAR Versiegelung erforderlich
SHPWT 10 QUAN Aufenthaltsdauer eines Fahrzeugs

MARA Allgemeine Artikeldaten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X MATNR 18 CHAR Artikelnummer
.INCLUDE EMARA
ERSDA 8 DATS Erstellungsdatum
ERNAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
LAEDA 8 DATS Datum der letzten Änderung
AENAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt geändert hat.
VPSTA 15 CHAR Pflegestatus des kompletten Artikels
PSTAT 15 CHAR Pflegestatus
LVORM 1 CHAR Artikel auf Mandantenebene zum Löschen vormerken
MTART T134 4 CHAR Artikelart
MBRSH T137 1 CHAR Branche
MATKL T023 9 CHAR Warengruppe
BISMT 18 CHAR Alte Artikelnummer
MEINS T006 3 UNIT Basismengeneinheit
BSTME T006 3 UNIT Bestellmengeneinheit
ZEINR 22 CHAR Dokumentnummer (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
ZEIAR 3 CHAR Dokumentart (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
ZEIVR 2 CHAR Dokumentversion (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
ZEIFO 4 CHAR DIN-Format des Dokuments (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
AESZN 6 CHAR Änderungsnummer des Dokuments (ohne Dokumentenverw.system)
BLATT 3 CHAR Blattnummer des Dokuments (ohne Dokumentenverwaltungssy.)
BLANZ 3 NUMC Blattanzahl (ohne Dokumentenverwaltungssystem)
FERTH 18 CHAR Fertigungs-/Prüfhinweis
FORMT 4 CHAR DIN-Format des Fertigungshinweises
GROES 32 CHAR Größe/Abmessung
WRKST TWSPR 48 CHAR Werkstoff
NORMT 18 CHAR Normbezeichnung (z.B. DIN)
LABOR T024L 3 CHAR Labor/Konstruktionsbüro
EKWSL T405 4 CHAR Einkaufswerteschlüssel
BRGEW 13 QUAN Bruttogewicht
NTGEW 13 QUAN Nettogewicht
GEWEI T006 3 UNIT Gewichtseinheit
VOLUM 13 QUAN Volumen
VOLEH T006 3 UNIT Volumeneinheit
BEHVO T144 2 CHAR Behältervorschrift
RAUBE T142 2 CHAR Raumbedingungen
TEMPB T143 2 CHAR Kennzeichen für Temperaturbedingung
DISST 3 CHAR Dispositionsstufe
TRAGR TTGR 4 CHAR Transportgruppe
STOFF MGEF 18 CHAR Gefahrstoffnummer
SPART TSPA 2 CHAR Sparte
KUNNR V_KNA1WETT 10 CHAR Wettbewerber
EANNR 13 CHAR Europäische Artikelnr - veraltet!!!!!
WESCH 13 QUAN Menge: Ermittlung der Anzahl zu druckender Begleitscheine
BWVOR T6WP1 1 CHAR Bezugvorschrift
BWSCL TMBW1 1 CHAR Bezugsquelle
SAISO T6WSP 4 CHAR Saisontyp
ETIAR T6WP3 2 CHAR Etikettierungsart
ETIFO T6WP4 2 CHAR Etikettierungsform
ENTAR * 1 CHAR Deaktiv
EAN11 18 CHAR Global Trade Item Number (GTIN)
NUMTP TNTP 2 CHAR Nummerntyp der Global Trade Item Number
LAENG 13 QUAN Länge
BREIT 13 QUAN Breite
HOEHE 13 QUAN Höhe
MEABM T006 3 UNIT Einheit für Länge/Breite/Höhe
PRDHA T179 18 CHAR Produkthierarchie
AEKLK 1 CHAR Umlagerung Net-Change-Kalkulation
CADKZ 1 CHAR CAD-Kennzeichen
QMPUR 1 CHAR QM in der Beschaffung aktiv
ERGEW 13 QUAN Zulässiges Verpackungsgewicht
ERGEI T006 3 UNIT Gewichtseinheit (zul. Verpackungsgewicht)
ERVOL 13 QUAN Zulässiges Verpackungsvolumen
ERVOE T006 3 UNIT Volumeneinheit (zul. Verpackungsvolumen)
GEWTO 3 DEC Übergewichtstoleranz der Handling Unit
VOLTO 3 DEC Übervolumentoleranz der Handling Unit
VABME 1 CHAR Variable Bestellmengeneinheit aktiv
KZREV 1 CHAR Kennz.: Zum Artikel wurde Revisionsstand vergeben
KZKFG 1 CHAR Konfigurierbarer Artikel
XCHPF 1 CHAR Kennzeichen für Chargenpflicht
VHART TVTY 4 CHAR Packmittelart
FUELG 3 DEC Füllgrad (nach Volumen)
STFAK 5 INT2 Stapelfaktor
MAGRV TVEGR 4 CHAR Artikelgruppe Packmittel
BEGRU 4 CHAR Berechtigungsgruppe
DATAB 8 DATS Datum gültig ab
LIQDT 8 DATS Liquidationsdatum
SAISJ 4 CHAR Saisonjahr
PLGTP TWPT 2 CHAR Preislagentyp
MLGUT 1 CHAR Kennzeichen: Leergutstückliste
EXTWG TWEW 18 CHAR Externe Warengruppe
SATNR MARA 18 CHAR Betriebsübergreifender konfigurierbarer Artikel
ATTYP 2 CHAR Artikeltyp
KZKUP 1 CHAR Kennzeichen: Artikel kann Kuppelprodukt sein
KZNFM 1 CHAR Kennzeichen: Der Artikel hat ein Nachfolgeartikel
PMATA MARA 18 CHAR Preisartikel
MSTAE T141 2 CHAR Betriebsübergreifender Artikelstatus
MSTAV TVMS 2 CHAR Vertriebslinienübergreifender Artikelstatus
MSTDE 8 DATS Datum, ab dem der betriebsübergreifende ArtStatus gültig ist
MSTDV 8 DATS Datum, ab dem der VTL-übergreifende ArtStatus gültig ist
TAKLV TSKM 1 CHAR Steuerklassifikation Artikel
RBNRM T352B 9 CHAR Berichtsschema
MHDRZ 4 DEC Mindestrestlaufzeit
MHDHB 4 DEC Gesamthaltbarkeit
MHDLP 3 DEC Lagerprozentsatz
INHME T006 3 UNIT Inhaltsmengeneinheit
INHAL 13 QUAN Nettoinhalt
VPREH 5 DEC Vergleichspreiseinheit
ETIAG TWEA 18 CHAR WWS-Etikettierung: Artikelgruppe (deaktiv zu 4.0)
INHBR 13 QUAN Bruttoinhalt
CMETH 1 CHAR Mengenumrechnungsmethode
CUOBF 18 NUMC Interne Objektnummer
KZUMW 1 CHAR Kennzeichen: Umweltrelevanz
KOSCH T190S 18 CHAR Kontingentierung: Kontingentierungsschema
SPROF 1 CHAR Preisprofil für Varianten
NRFHG 1 CHAR Artikel ist naturalrabattfähig
MFRPN 40 CHAR Herstellerteilenummer
MFRNR LFA1 10 CHAR Nummer eines Herstellers
BMATN MARA 18 CHAR Nummer des firmeneigenen, bestandsgeführten Artikels
MPROF TMPPF 4 CHAR Herstellerteileprofil
KZWSM 1 CHAR Verwendung/Arten von Mengeneinheiten
SAITY T6WSA 2 CHAR Kollektion innerhalb einer Saison
PROFL TDG41 3 CHAR Profil für Gefahrgutkennzeichen
IHIVI 1 CHAR Kennzeichen: Hochviskos
ILOOS 1 CHAR Kennzeichen: Lose Schüttung / Flüssigkeit
SERLV 1 CHAR Ebene der Eindeutigkeit für Serialnummer
KZGVH 1 CHAR Packmittel ist eine geschlossene Verpackung
XGCHP 1 CHAR Kennzeichen: Genehmigtes Chargenprotokoll ist erforderlich
KZEFF 1 CHAR Gültigkeitsparameter bewerten / Änderungsnummern übersteuern
COMPL TCSCP_COMP_LVL 2 NUMC Artikel-Fertigstellungsstufe
IPRKZ 1 CHAR Periodenkennzeichen für MHD
RDMHD 1 CHAR Rundungsregel für Berechnung MHD
PRZUS 1 CHAR Kennz.: Produktzusammensetzung auf Verpackung aufgedruckt
MTPOS_MARA TPTM 4 CHAR allgemeine Positionstypengruppe
BFLME 1 CHAR Sammelartikel mit logistischen Varianten
MATFI 1 CHAR Artikel ist fixiert
CMREL 1 CHAR Relevant für Konfigurationsmanagement
BBTYP TWBB 1 CHAR Sortimentslistenart
SLED_BBD 1 CHAR Mindeshaltbarkeitsdatum / Verfallsdatum
GTIN_VARIANT 2 CHAR Variante zur globalen Trade Item Nummer
GENNR MARA 18 CHAR Artikelnummer des Sammelartikels bei Lotartikel
RMATP MARA 18 CHAR Referenzartikel für gleich verpackbare Artikel
GDS_RELEVANT 1 CHAR Kennzeichen: Global-Data-Synchronisation-relevant
WEORA 1 CHAR Abnahme beim Lieferanten
HUTYP_DFLT THUTYP 4 CHAR Standard-HU-Typ
PILFERABLE 1 CHAR Diebstahlgefährdet
WHSTC TWHSTC 2 CHAR Lager-Raumbedingung
WHMATGR TWHMATGR 4 CHAR Lager-Artikelgruppe
HNDLCODE THNDLCD 4 CHAR Handhabungskennzeichen
HAZMAT 1 CHAR Gefahrstoffrelevant
HUTYP THUTYP 4 CHAR Handling Unit-Typ
TARE_VAR 1 CHAR Eigengewicht variabel
MAXC 15 DEC Maximal erlaubte Kapazität des Packartikels
MAXC_TOL 3 DEC Überkapazitätstoleranz der Handling Unit
MAXL 15 QUAN Maximale Packlänge eines Packartikels
MAXB 15 QUAN Maximal erlaubte Packbreite eines Packartikels
MAXH 15 QUAN Maximale Packhöhe eines Packartikels
MAXDIM_UOM T006 3 UNIT Maßeinheit für maximale Packlänge/-breite/-höhe
HERKL T005 3 CHAR Ursprungsland des Artikels (IHK-Ursprung)
MFRGR TMFG 8 CHAR Artikel-Frachtgruppe
QQTIME 3 QUAN Quarantänezeit
QQTIMEUOM T006 3 UNIT Zeiteinheit für Quarantänezeit
QGRP TQGRP 4 CHAR Qualitätsprüfgruppe
SERIAL TSERIAL 4 CHAR Serialnummernprofil
PS_SMARTFORM STXFADM 30 CHAR Formularname
LOGUNIT MARM 3 UNIT EWM-CW: Logistische Mengeneinheit
CWQREL 1 CHAR EWM-CW: Artikel ist ein Catch Weight Artikel
CWQPROC TCWQPROC 2 CHAR EWM-CW: Catch-Weight-Profil für Eingabe der Bewertungsmenge
CWQTOLGR TCWQTOLGR 9 CHAR EWM-CW: Catch-Weight-Toleranzgruppe für EWM
ADPROF TAPROF 3 CHAR Anpassungsprofil
IPMIPPRODUCT 40 CHAR ID eines Intellectual Properties (CRM Produkt)
ALLOW_PMAT_IGNO 1 CHAR Variantenpreis erlaubt (Artikelstamm bezogen)
MEDIUM T372M 6 CHAR Medium
.INCLU--AP /BEV1/LUEMARA_A
.INCLUDE /BEV1/LUTRANSP
/BEV1/LULEINH 8 NUMC Ladeeinheiten
/BEV1/LULDEGRP /BEV1/LUT906 3 CHAR Ladeeinheit-Gruppe IS Beverage
.INCLU--AP /BEV1/NEEMARA_A
/BEV1/NESTRUCCAT 1 CHAR Strukturkategorie für Artikelbeziehung
.INCLU--AP /DSD/SL_EMARA_A
.INCLUDE /DSD/SL_MARA_TG_I
/DSD/SL_TOLTYP /DSD/SL_TGTYP 4 CHAR Toleranztyp ID
.INCLU--AP /DSD/SV_EMARA_A
.INCLUDE /DSD/SV_MARA_I
/DSD/SV_CNT_GRP /DSD/SV_CNTGR 10 CHAR Zählgruppe
.INCLU--AP /DSD/VC_EMARA_A
.INCLUDE /DSD/VC_MARA_I
/DSD/VC_GROUP /DSD/VC_GRP 6 CHAR DSD-Gruppierung
.INCLU--AP /VSO/R_EMARA_A
.INCLUDE /VSO/R_MARA_I
/VSO/R_TILT_IND 1 CHAR Artikel darf gekippt werden (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_IND 1 CHAR Stapeln nicht erlaubt (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_BOT_IND 1 CHAR Unterste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_TOP_IND 1 CHAR Oberste Lage (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_STACK_NO 3 NUMC Stapelfaktor (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_IND 1 CHAR Ohne Packmittel verladen (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_D 13 QUAN Erlaubter Überhang (Tiefe) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_OVR_W 13 QUAN Erlaubter Überhang (Breite) beim PKM (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_PAL_B_HT 13 QUAN maximale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_MIN_H 13 QUAN minimale Stellplatzhöhe des Packmittels (Laderaumopt.)
/VSO/R_TOL_B_HT 13 QUAN Überschreitung der max. Stellplatzhöhe (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_NO_P_GVH 2 NUMC Anzahl Artikel pro geschlossenes PKM (Laderaumopt.)
/VSO/R_QUAN_UNIT 3 UNIT Mengeneinheit der Laderaumoptimierung
/VSO/R_KZGVH_IND 1 CHAR geschlossenes Packmittel erforderlich (Laderaumoptimierung)
.INCLU--AP CCIFS_EHS_MARA_A
.INCLUDE CCIFS_EHS_MARA
PACKCODE CCUNC121 10 CHAR Verpackungscode
DG_PACK_STATUS TDG101 10 CHAR Gefahrgut-Verpackungsstatus
.INCLU--AP DFPS_MARA_APPEND
.INCLUDE DFPS_MARA_STY
MCOND 1 CHAR Artikelzustandsverwaltung
RETDELC * 1 CHAR Rückführungskode
LOGLEV_RETO * 1 CHAR Rückführung bis logistische Ebene
NSNID 9 CHAR NATO-Identnummer
.INCLU--AP PIC_MARA
.INCLUDE PICST003
IMATN MARA 18 CHAR FFF-Klasse
PICNUM 18 CHAR Nummer einer Ersetzungskette
.INCLU--AP WRFEMARA
BSTAT WRFMATBSTAT 2 CHAR Anlagestatus saisonale Beschaffung
.INCLU--AP WRF_MARA_APPEND
.INCLUDE WRF_MARA_STY
COLOR_ATINN CABN 10 NUMC Interne Merkmalnummer bei Merkmalen für Farben
SIZE1_ATINN CABN 10 NUMC Interne Merkmalnummer bei Merkmalen für Hauptgrößen
SIZE2_ATINN CABN 10 NUMC Interne Merkmalnummer bei Merkmalen für Zweitgrößen
COLOR 18 CHAR Merkmalswert für Farben bei Varianten
SIZE1 18 CHAR Merkmalswert für die Hauptgröße bei Varianten
SIZE2 18 CHAR Merkmalswert für die Zweitgröße bei Varianten
FREE_CHAR 18 CHAR Merkmalswert für Auswertungszwecke
CARE_CODE 16 CHAR Pflegecodes (wie z.B. Waschcode, Bügelcode, ...)
BRAND_ID WRF_BRANDS 4 CHAR Marke
FIBER_CODE1 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 1)
FIBER_PART1 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 1)
FIBER_CODE2 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 2)
FIBER_PART2 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 2)
FIBER_CODE3 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 3)
FIBER_PART3 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 3)
FIBER_CODE4 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 4)
FIBER_PART4 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 4)
FIBER_CODE5 WRF_FIBER_CODES 3 CHAR Fasercode für Textilien (Bestandteil 5)
FIBER_PART5 3 NUMC Prozentualer Anteil der Faser (Bestandteil 5)
.INCLU--AP WSSM_EFASHGRD
FASHGRD T6WFG 4 CHAR Modegrad
.INCLU--AP ZAMARA_MER
ZPREISSTRAT_TCC 30 CHAR Merkmalwert
ZPREISSTRAT_SPAR 30 CHAR Merkmalwert
ZPRODUKTRESTRIKT 30 CHAR Merkmalwert
.INCLU--AP ZMARA_ZUS
ZAUTHO 2 CHAR Authorisierungsstelle
.INCLU--AP ZMARA_ZUSAS
ZLAGHIN ZZLAGHIN 2 CHAR Datumstext
ZMHDWAG ZZMHDWAG 3 NUMC MHD Waage in Tagen
ZLAGSACHBE ZZLAGSACHBE 2 CHAR Sachbezeichnung
ZPROGR 11 CHAR Preisgruppe
ZPROSEG 20 CHAR Segment Preisoptimierung
ZPROMEHV 3 CHAR MEH vergleichbar
ZPROMENV 7 DEC Menge vergleichbar
ZCRSGALE 1 CHAR Gastro-Leader
ZCRSGL ZZCRSGL 2 CHAR Gluten-/Lactosefrei
ZCRSWEB ZZCRSWEB 2 CHAR Internet SQM Info
ZCRSRES1 ZZCRSRES1 2 CHAR Discount-Niveau
ZCRSRES2 2 CHAR Culinarium Artikel
ZCHECKYEAR 2 NUMC Altersprüfung
ZWAGTOPCC TWWAG 4 CHAR Waagenkreis TopCC
ZWAGSPAR TWWAG 4 CHAR Waagenkreis SPAR
ZMATKLEXT T023 9 CHAR Warengruppe

MARC Betriebsdaten zum Artikel
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X MATNR MARA 18 CHAR Artikelnummer
X WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
.INCLUDE EMARC
.INCLUDE EMARC1
PSTAT 15 CHAR Pflegestatus
LVORM 1 CHAR Artikel auf Betriebsebene zum Löschen vormerken
BWTTY T149C 1 CHAR Bewertungstyp
XCHAR 1 CHAR Kennzeichen für Chargenführung (intern)
MMSTA T141 2 CHAR Betriebsspezifischer Artikelstatus
MMSTD 8 DATS Datum, ab dem der btrbsspezifische Artikelstatus gültig ist
MAABC TMABC 1 CHAR ABC-Kennzeichen
KZKRI 1 CHAR Kennzeichen: kritisches Teil
EKGRP T024 3 CHAR Einkäufergruppe
AUSME T006 3 UNIT Ausgabemengeneinheit
DISPR MDIP 4 CHAR Artikel: Dispositionsprofil
DISMM T438A 2 CHAR Dispositionsmerkmal
DISPO T024D 3 CHAR Disponent
KZDIE 1 CHAR Kennzeichen: Disponent ist Einkäufer (deaktiviert)
PLIFZ 3 DEC Planlieferzeit in Tagen
WEBAZ 3 DEC Bearbeitungszeit für Wareneingang in Tagen
PERKZ 1 CHAR Periodenkennzeichen
AUSSS 5 DEC Baugruppenausschuß in Prozent
DISLS T439A 2 CHAR Dispositionslosgröße
BESKZ 1 CHAR Beschaffungsart
SOBSL T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart
MINBE 13 QUAN Meldebestand
EISBE 13 QUAN Sicherheitsbestand
BSTMI 13 QUAN Mindestlosgröße
BSTMA 13 QUAN Maximale Losgröße
BSTFE 13 QUAN Feste Losgröße
BSTRF 13 QUAN Bestellmengenrundungswert
MABST 13 QUAN Höchstbestand
LOSFX 11 CURR Losgrößenfixe Kosten
SBDKZ 1 CHAR Sekundärbedarfskennzeichen für Einzel- und Sammelbedarf
LAGPR T439L 1 CHAR Lagerkostenkennzeichen
ALTSL 1 CHAR Kennzeichen zur Selektion von Alternativstücklisten
KZAUS 1 CHAR Auslaufkennzeichen
AUSDT 8 DATS Auslaufdatum
NFMAT MARA 18 CHAR Nachfolgeartikel
KZBED 1 CHAR Kennzeichen für Bedarfszusammenfassung
MISKZ 1 CHAR Mischdispositionskennzeichen
FHORI T436A 3 CHAR Horizontschlüssel für Pufferzeiten
PFREI 1 CHAR Kennzeichen maschinelle Fixierung der Planaufträge
FFREI 1 CHAR Freigabekennzeichen für Fertigungsaufträge
RGEKZ 1 CHAR Kennzeichen: retrograde Entnahme
FEVOR T024F 3 CHAR Fertigungssteuerer
BEARZ 5 DEC Bearbeitungszeit
RUEZT 5 DEC Rüst- und Abrüstzeit
TRANZ 5 DEC Übergangszeit
BASMG 13 QUAN Basismenge
DZEIT 3 DEC Eigenfertigungszeit
MAXLZ 5 DEC Maximale Lagerungszeit
LZEIH T006 3 UNIT Einheit für die maximale Lagerungszeit
KZPRO 1 CHAR Kennzeichen: Entnahme vom Produktionslager
GPMKZ 1 CHAR Kennzeichen: Artikel nimmt an Grobplanung teil
UEETO 3 DEC Toleranzgrenze für Überlieferung
UEETK 1 CHAR Kennzeichen: unbegrenzte Überlieferung erlaubt
UNETO 3 DEC Toleranzgrenze für Unterlieferung
WZEIT 3 DEC Gesamtwiederbeschaffungszeit (Arbeitstage)
ATPKZ 1 CHAR Austauschteil
VZUSL 5 DEC Zuschlagsfaktor zum Verrechnungswert in Prozent
HERBL 2 CHAR Herstellbundesland
INSMK 1 CHAR Buchen in Qualitätsprüfbestand
SPROZ 3 DEC Stichprobe für Qualitätsprüfung (in %) (deaktiviert)
QUAZT 3 DEC Quarantänezeit (deaktiviert)
SSQSS TQ08 8 CHAR Steuerschlüssel für Qualitätsmanagement in der Beschaffung
MPDAU 5 DEC Mittlere Prüfdauer (deaktiviert)
KZPPV 1 CHAR Kennzeichen für Prüfplan (deaktiviert)
KZDKZ 1 CHAR Kennzeichen für Dokumentationspflicht
WSTGH 9 DEC Wirkstoffgehalt (deaktiviert)
PRFRQ 5 DEC Zeitabstand bis zur nächsten wiederkehrenden Prüfung
NKMPR 8 DATS Termin nach Kontrollmusterprüfung (deaktiviert)
UMLMC 13 QUAN Umlagerungsbestand (Btrb an Btrb)
.INCLUDE EMARC2
LADGR TLGR 4 CHAR Ladegruppe
XCHPF 1 CHAR Kennzeichen für Chargenpflicht
USEQU TMQ2 1 CHAR Quotierungsverwendung
LGRAD 3 DEC Lieferbereitschaftsgrad
AUFTL T439P 1 CHAR Aufteilungskennzeichen
PLVAR T778P 2 CHAR Planvariante
OTYPE T778O 2 CHAR Objekttyp
OBJID 8 NUMC ObjektId
MTVFP TMVF 2 CHAR Prüfgruppe für Verfügbarkeitsprüfung
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
KZKFK 1 CHAR Kennzeichen: Korrekturfaktoren berücksichtigen
VRVEZ 5 DEC Versandrüstzeit
VBAMG 13 QUAN Basismenge für Kapazitätsplanung im Versand
VBEAZ 5 DEC Versandbearbeitungszeit
LIZYK * 4 CHAR Deaktiv
BWSCL TMBW1 1 CHAR Bezugsquelle
KAUTB 1 CHAR Kennzeichen: Automatische Bestellung erlaubt
KORDB 1 CHAR Kennzeichen Orderbuchpflicht
STAWN T604 17 CHAR Stat.WarenNr / Import-CodeNr für Außenhandel
HERKL T005 3 CHAR Ursprungsland des Artikels (IHK-Ursprung)
HERKR T005S 3 CHAR Ursprungsregion des Artikels (IHK-Ursprung)
EXPME T006 3 UNIT Mengeneinheit für Statistische Warennummer (Außenhandel)
MTVER TVFM 4 CHAR Artikelgruppe Export für Außenhandel
PRCTR CEPC 10 CHAR Profitcenter
TRAME 13 QUAN Transitbestand
.INCLUDE EMARC3
MRPPP T439G 3 CHAR PPS-Planungskalender
SAUFT 1 CHAR Kennz.: Serienfertigung erlaubt
FXHOR 3 NUMC Fixierungshorizont
VRMOD 1 CHAR Verrechnungsmodus
VINT1 3 NUMC Verrechnungsintervall -Rückwärts-
VINT2 3 NUMC Verrechnungsintervall -Vorwärts-
VERKZ 1 CHAR Versionskennzeichen
STLAL 2 CHAR Stücklistenalternative
STLAN T416 1 CHAR Stücklistenverwendung
PLNNR 8 CHAR Schlüssel der Plangruppe
APLAL 2 CHAR Plangruppenzähler
LOSGR 13 QUAN Losgröße der Erzeugniskalkulation
SOBSK T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart für die Kalkulation
FRTME T006 3 UNIT Fertigungsmengeneinheit
LGPRO T001L 4 CHAR Produktionslagerort
DISGR T438M 4 CHAR Dispositionsgruppe
KAUSF 5 DEC Komponentenausschuß in Prozent
QZGTP TQ05 4 CHAR Zeugnistyp
QMATV 1 CHAR Prüfeinstellung vorhanden zum Artikel/Betrieb
TAKZT 3 DEC Taktzeit
RWPRO T438R 3 CHAR Reichweitenprofil
COPAM 10 CHAR Lokaler Feldname für CO/PA-Anbindung ans SOP
ABCIN T159C 1 CHAR Inventurkennzeichen für Cycle-Counting
AWSLS TKV01 6 CHAR Abweichungsschlüssel
SERNP T377P 4 CHAR Serialnummernprofil
CUOBJ 18 NUMC Interne Objektnummer
STDPD MARA 18 CHAR Konfigurierbarer Artikel
SFEPR T437S 4 CHAR Serienfertigungsprofil
XMCNG 1 CHAR Negative Bestände im Betrieb zulässig
QSSYS TQ02 4 CHAR Gefordertes QM-System des Lieferanten
LFRHY T439G 3 CHAR Dispositionsrhythmus
RDPRF RDPR 4 CHAR Rundungsprofil
VRBMT MARA 18 CHAR Bezugsartikel Verbrauch
VRBWK T001W 4 CHAR Bezugsbtrb Verbrauch
VRBDT 8 DATS Bisdatum zum Bezugsartikel Verbrauch
VRBFK 4 DEC Multiplikator zum Bezugsartikel für Verbrauch
AUTRU 1 CHAR Prognosemodell automatisch zurücksetzen
PREFE 1 CHAR Präferenz-Kennzeichen im Export/Import
PRENC 1 CHAR Negativbescheinigung: Kennzeichen für Gesetzliche Kontrolle
PRENO 8 CHAR Negativbescheinigung: Nummer der Negativbesch. für Ges. Kon.
PREND 8 DATS Negativbescheinigung: Ausstellungsdatum der Negativbeschein.
PRENE 1 CHAR Kennzeichen: Lieferantenerklärung vorhanden
PRENG 8 DATS Gültigkeitsdatum der Lieferantenerklärung
ITARK 1 CHAR Kennzeichen: Militärisches Gut
SERVG TWSG 1 CHAR Servicegrad WWS
KZKUP 1 CHAR Kennzeichen: Artikel kann Kuppelprodukt sein
STRGR T461P 2 CHAR Planungsstrategiegruppe
CUOBV 18 NUMC Interne Objektnummer des konfig. Artikels für Vorplanung
LGFSB T001L 4 CHAR Vorschlagslagerort für Fremdbeschaffung
SCHGT 1 CHAR Kennzeichen: Schüttgut
CCFIX 1 CHAR CC-Kennzeichen ist fix
EPRIO T434G 4 CHAR Bestandsfindungsgruppe
QMATA TQ01B 6 CHAR Artikelberechtigungsgruppe für Aktivitäten im QM
RESVP 3 DEC Anpassungshorizont für die Vorplanung
PLNTY TCA01 1 CHAR Plantyp
UOMGR OIB06 3 CHAR Mengeneinheitengruppe (Mineralöl, Erdgas,...)
UMRSL OIB01 4 CHAR Umrechnungsgruppe (Mineralöl, Erdgas,..)
ABFAC OIL_ABFAC_VALUES 2 DEC Luftauftriebsfaktor
SFCPF TCO43 6 CHAR Fertigungssteuerungsprofil
SHFLG 1 CHAR Bedarfsvorlaufskennzeichen (mit/ohne Bedarfsvorlauf)
SHZET 2 NUMC Bedarfsvorlaufszeit (in Arbeitstagen)
MDACH T46AC 2 CHAR Aktionssteuerung Planauftragsabwicklung
KZECH 1 CHAR Steuerung der Chargenerfassung im Fertigungs-/Prozeßauftrag
MEGRU TWMEG 4 CHAR Mengeneinheitengruppe
MFRGR TMFG 8 CHAR Artikel-Frachtgruppe
VKUMC 13 CURR Verkaufswert in Umlagerung (Btrb an Btrb) für Wertartikel
VKTRW 13 CURR Transitwert zu VK-Preisen für Wertartikel
.INCLUDE EMARC4
KZAGL 1 CHAR Kennz.: Aktionsverbrauch glätten
FVIDK MKAL 4 CHAR Fertigungsversion, die kalkuliert werden soll
FXPRU 1 CHAR Festpreiskuppelprodukt
LOGGR TLOG 4 CHAR Logistische Aufwandsgruppe zur Arbeitslastberechnung
FPRFM TMFPF 3 CHAR Verteilungsprofil des Artikels im Betrieb
GLGMG 13 QUAN Gebundener Leergutbestand
VKGLG 13 CURR Verkaufswert gebundener Leergutbestand
INDUS 2 CHAR Artikel: CFOP-Typ
MOWNR T618M 12 CHAR Marktordnung: Nummer der Marktordnungswarenliste (CAP)
MOGRU T618G 6 CHAR Marktordnung: Marktordnungswarengruppe für Außenhandel
CASNR T610C 15 CHAR CAS-Nummer für pharmazeutische Erzeugnisse im Außenhandel
GPNUM T609G 9 CHAR Produktionsstat: PRODCOM/GP-Meldenummer für Außenhandel
STEUC T604F 16 CHAR Steuerungscode für Verbrauchssteuern im Außenhandel
FABKZ 1 CHAR Kennzeichen Position Feinabrufrelevant
MATGR 20 CHAR Gruppe von Artikeln für Übergangsmatrix
VSPVB PVBE 10 CHAR Vorschlags-PVB im Artikelstamm
DPLFS 2 CHAR Fair-Share-Regel
DPLPU 1 CHAR Kennzeichen Push-Distribution
DPLHO 3 DEC Angebots-Horizont in Tagen
MINLS 13 QUAN Minimale Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
MAXLS 13 QUAN Maximale Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
FIXLS 13 QUAN Feste Losgröße für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
LTINC 13 QUAN Losgrößenintervall für Abgleich Zugang (Angebot)/Bedarf
COMPL TCSCP_COMP_LVL 2 NUMC Feld wird nicht mehr benutzt
CONVT TCSCP_CONV_TYPE 2 CHAR Umsetzungarten für Produktionszahlen
SHPRO T438V 3 CHAR Bedarfsvorlauf-Periodenprofil
AHDIS 1 CHAR Dispositionsrelevanz für abhängige Bedarfe
DIBER 1 CHAR Kennzeichen: Dispobereiche vorhanden
KZPSP 1 CHAR Kennzeichen für projektübergreifenden Artikel
OCMPF TCO48 6 CHAR Gesamtprofil für Auftragsänderungsdienst
APOKZ 1 CHAR Kennzeichen: Ist der Artikel relevant für den APO
MCRUE 1 CHAR MARDH-Satz für Vorvorper. der MARD-Periode existiert bereits
LFMON 2 NUMC Laufende Periode (Buchungsperiode)
LFGJA 4 NUMC Geschäftsjahr der laufenden Periode
EISLO 13 QUAN mindest Sicherheitsbestand
NCOST 1 CHAR Nicht kalkulieren
ROTATION_DATE 1 CHAR Strategie Artikel- und -auslagerung
UCHKZ 1 CHAR Kennzeichen für Ursprungschargenführung
UCMAT MARA 18 CHAR Referenzartikel für Ursprungschargen
BWESB 13 QUAN Bewerteter Wareneingangssperrbestand
.INCLU--AP /VSO/R_EMARC_A
.INCLUDE /VSO/R_MARC_I
/VSO/R_PKGRP /VSO/M_PKG 18 CHAR Packgruppe des Artikels (Laderaumoptimierung)
/VSO/R_LANE_NUM 3 CHAR Zeile innerhalb der autom. Kommissionierzone (Laderaumopt.)
/VSO/R_PAL_VEND MARA 18 CHAR Artikel-Nr. des Packmittels des Lieferanten (LROpt.)
/VSO/R_FORK_DIR 1 CHAR Packmittel nur in Längsrichtung aufnehmen (Laderaumopt.)
.INCLU--AP IUID_FIELDS
IUID_RELEVANT 1 CHAR IUID-relevant
IUID_TYPE TIUID_TYPE 10 CHAR Strukturtyp der UII
UID_IEA 1 CHAR Externe Vergabe der UII
.INCLU--AP WRF_MARC_APPEND
.INCLUDE WRF_CONSIGNMENT_STY
CONS_PROCG WRFT_CONS_PROCG 1 CHAR Konsignationssteuerung
.INCLUDE WRF_MARC_STY
GI_PR_TIME 3 DEC Warenausgangsbearbeitungszeit in Tagen
MULTIPLE_EKGRP 1 CHAR einkäufergruppenübergreifend beschaffbar
REF_SCHEMA WRF_REF_RFS 2 CHAR Referenzenfindungsschema
MIN_TROC 3 NUMC Minimale Sollreichweite
MAX_TROC 3 NUMC Maximale Sollreichweite
TARGET_STOCK 13 QUAN Sollbestand
.INCLU--AP ZAMARC
ZZKAEND 1 CHAR Filialspezifische Dispositionsparameter
ZZ_MATNR_DISPO MARA 18 CHAR Zugeordneter Artikel für Dispo
ZZ_DISPO_DATUM 8 DATS Dispo Datum

MARD Lagerortdaten zum Artikel
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X MATNR MARA 18 CHAR Artikelnummer
X WERKS MARC 4 CHAR Betrieb
X LGORT T001L 4 CHAR Lagerort
.INCLUDE EMARD
PSTAT 15 CHAR Pflegestatus
LVORM 1 CHAR Artikel auf Lagerortebene zum Löschen vormerken
LFGJA 4 NUMC Geschäftsjahr der laufenden Periode
LFMON 2 NUMC Laufende Periode (Buchungsperiode)
SPERR 1 CHAR Inventursperrkennzeichen
LABST 13 QUAN Bewerteter, frei verwendbarer Bestand
UMLME 13 QUAN Umlagerungsbestand (von Lagerort zu Lagerort)
INSME 13 QUAN Qualitätsprüfbestand
EINME 13 QUAN Gesamtbestand aller nicht freien Chargen
SPEME 13 QUAN Gesperrter Bestand
RETME 13 QUAN Retourensperrbestand
VMLAB 13 QUAN Bewerteter, frei verwendbarer Bestand der Vorperiode
VMUML 13 QUAN Umlagerungsbestand der Vorperiode
VMINS 13 QUAN Qualitätsprüfbestand der Vorperiode
VMEIN 13 QUAN Nicht freier Bestand der Vorperiode
VMSPE 13 QUAN Gesperrter Bestand der Vorperiode
VMRET 13 QUAN Retourensperrbestand der Vorperiode
KZILL 3 CHAR Inventurkennzeichen für Lagerbestand im laufenden Jahr
KZILQ 3 CHAR Inventurkennzeichen für Qualitätsprüfbestand im lfd. Jahr
KZILE 3 CHAR Inventurkennzeichen für eingeschränkt verwendbaren Bestand
KZILS 3 CHAR Inventurkennzeichen für gesperrten Bestand
KZVLL 3 CHAR Inventurkennzeichen für Lagerbestand Vorjahr
KZVLQ 3 CHAR Inventurkennzeichen für Qualitätsprüfbestand Vorperiode
KZVLE 3 CHAR Inventurkennnz. für eing. verwendb. Bestand Vorperiode
KZVLS 3 CHAR Inventurkennzeichen für gesperrten Bestand Vorperiode
DISKZ 1 CHAR Dispositionskennzeichen Lagerort
LSOBS T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart Lagerort
LMINB 13 QUAN Meldebestand für Lagerortdisposition
LBSTF 13 QUAN Auffüllmenge für Lagerortdisposition
HERKL T005 3 CHAR Ursprungsland des Artikels (IHK-Ursprung)
EXPPG 1 CHAR Präferenzkennzeichen (deaktiviert)
EXVER 2 CHAR Exportkennzeichen (deaktiviert)
LGPBE 10 CHAR Lagerplatz
KLABS 13 QUAN Frei verwendbarer Konsignationsbestand
KINSM 13 QUAN Konsignationsbestand in Qualitätsprüfung
KEINM 13 QUAN Nicht freier Konsignationsbestand
KSPEM 13 QUAN Gesperrter Konsignationsbestand
DLINL 8 DATS Datum des jüngsten gebuchten Zähldatums des frei verw. Best.
PRCTL CEPC 10 CHAR Profitcenter
ERSDA 8 DATS Erstellungsdatum
VKLAB 13 CURR Bestandswert eines Wertartikels zum Verkaufspreis
VKUML 13 CURR Verkaufswert in Umlagerung (von Lagerort zu Lagerort)
LWMKB T30A 3 CHAR Kommissionierbereich für Lean-WM
BSKRF 16 FLTP Bestandskorrekturfaktor
MDRUE 1 CHAR MARDH-Satz für Vorvorper. der MARD-Periode existiert bereits
MDJIN 4 NUMC Geschäftsjahr der aktuellen Inventurkennzeichen

MARM Mengeneinheiten zum Artikel
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X MATNR MARA 18 CHAR Artikelnummer
X MEINH T006 3 UNIT Alternativmengeneinheit zur Lagermengeneinheit
.INCLUDE EMARM
UMREZ 5 DEC Zähler für die Umrechnung in Basismengeneinheiten
UMREN 5 DEC Nenner für die Umrechnung in Basismengeneinheiten
EANNR 13 CHAR Europäische Artikelnr - veraltet!!!!!
EAN11 18 CHAR Global Trade Item Number (GTIN)
NUMTP TNTP 2 CHAR Nummerntyp der Global Trade Item Number
LAENG 13 QUAN Länge
BREIT 13 QUAN Breite
HOEHE 13 QUAN Höhe
MEABM T006 3 UNIT Einheit für Länge/Breite/Höhe
VOLUM 13 QUAN Volumen
VOLEH T006 3 UNIT Volumeneinheit
BRGEW 13 QUAN Bruttogewicht
GEWEI T006 3 UNIT Gewichtseinheit
MESUB T006 3 UNIT Untergeordnete Mengeneinheit in einer Verpackungshierarchie
ATINN CABN 10 NUMC Int. Merkmal
MESRT 2 NUMC Sortiernummer Mengeneinheit
XFHDW 1 CHAR Führende chargenspezifische Mengeneinheit
XBEWW 1 CHAR Bewertung auf Basis der chargenspezifischen Mengeneinheit
KZWSO 1 CHAR Verwendung/Arten von Mengeneinheiten
MSEHI TCHW2 3 UNIT Maßeinheit des Merkmals
BFLME_MARM 1 CHAR Sammelartikel mit logistischen Varianten
GTIN_VARIANT 2 CHAR Variante zur globalen Trade Item Nummer
NEST_FTR 3 DEC Restvolumen nach Schachtelung (in Prozent)
MAX_STACK 3 INT1 Maximaler Stapelfaktor
CAPAUSE 15 DEC Kapazitätsverbrauch
TY2TQ 1 CHAR EWM-CW: Typ der Mengeneinheit
.INCLU--AP ZAMARM
ZVMET 1 CHAR gultige Verkaufmengeneinheit TOP CC
ZVMES 1 CHAR gultige Verkaufmengeneinheit SPAR
ZEANT 5 DEC Mutliplikator fur EAN TOP CC

MDG_BUS_SYS_TECH Mengeneinheiten zum Artikel
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X BUSINESS_SYSTEM 60 CHAR Business-System
.INCLUDE MDG_S_BUS_SYS_TECH_DATA
BUS_SYS_ID 22 CHAR Interne ID des Business-Systems
LOGSYS TBDLS 10 CHAR Logisches System
RFCDEST RFCDES 32 CHAR logische Destination (Wird bei Funktionsaufruf angegeben)
FILE_PATH FILEPATH 60 CHAR Logischer Dateipfad
DEF_STORAGE_SERV 1 CHAR Auf Präsentationsserver herunterladen
UNICODE_SYSTEM 1 CHAR System unterstützt Unicode
UNICODE_CODE_PAG TCP00 4 NUMC Unicode-Codepage
DISABLED 1 CHAR Business-System vorläufig deaktiviert für Replikation

MDG_S_BUS_SYS_TECH_DATA Mengeneinheiten zum Artikel
BUS_SYS_ID 22 CHAR Interne ID des Business-Systems
LOGSYS TBDLS 10 CHAR Logisches System
RFCDEST RFCDES 32 CHAR logische Destination (Wird bei Funktionsaufruf angegeben)
FILE_PATH FILEPATH 60 CHAR Logischer Dateipfad
DEF_STORAGE_SERV 1 CHAR Auf Präsentationsserver herunterladen
UNICODE_SYSTEM 1 CHAR System unterstützt Unicode
UNICODE_CODE_PAG TCP00 4 NUMC Unicode-Codepage
DISABLED 1 CHAR Business-System vorläufig deaktiviert für Replikation

MDIP Artikel: Dispositionsprofile (Feldinhalte)
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X DISPR 4 CHAR Artikel: Dispositionsprofil
DISMM T438A 2 CHAR Dispositionsmerkmal
DISPO T024D 3 CHAR Disponent
KZDIE 1 CHAR Kennzeichen: Disponent ist Einkäufer (deaktiviert)
MAABC TMABC 1 CHAR ABC-Kennzeichen
PLIFZ 3 DEC Planlieferzeit in Tagen
DZEIT 3 DEC Eigenfertigungszeit
FHORI T436A 3 CHAR Horizontschlüssel für Pufferzeiten
SBDKZ 1 CHAR Sekundärbedarfskennzeichen für Einzel- und Sammelbedarf
KZBED 1 CHAR Kennzeichen für Bedarfszusammenfassung
EISBE 13 QUAN Sicherheitsbestand
MINBE 13 QUAN Meldebestand
DISLS T439A 2 CHAR Dispositionslosgröße
BSTRF 13 QUAN Bestellmengenrundungswert
BSTMI 13 QUAN Mindestlosgröße
BSTMA 13 QUAN Maximale Losgröße
BSTFE 13 QUAN Feste Losgröße
MABST 13 QUAN Höchstbestand
AUSSS 5 DEC Baugruppenausschuß in Prozent
LOSFX 11 CURR Losgrößenfixe Kosten
LAGPR T439L 1 CHAR Lagerkostenkennzeichen
AUFTL T439P 1 CHAR Aufteilungskennzeichen
LGRAD 3 DEC Lieferbereitschaftsgrad
WEBAZ 3 DEC Bearbeitungszeit für Wareneingang in Tagen
USEQU TMQ2 1 CHAR Quotierungsverwendung
PERKZ 1 CHAR Periodenkennzeichen
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
EKGRP T024 3 CHAR Einkäufergruppe
MRPPP T439G 3 CHAR PPS-Planungskalender
SAUFT 1 CHAR Kennz.: Serienfertigung erlaubt
SFEPR T437S 4 CHAR Serienfertigungsprofil
FXHOR 3 NUMC Fixierungshorizont
VRMOD 1 CHAR Verrechnungsmodus
VINT1 3 NUMC Verrechnungsintervall -Rückwärts-
VINT2 3 NUMC Verrechnungsintervall -Vorwärts-
DISGR T438M 4 CHAR Dispositionsgruppe
KAUSF 5 DEC Komponentenausschuß in Prozent
ALTSL 1 CHAR Kennzeichen zur Selektion von Alternativstücklisten
MISKZ 1 CHAR Mischdispositionskennzeichen
WZEIT 3 DEC Gesamtwiederbeschaffungszeit (Arbeitstage)
VPMAT MARA 18 CHAR Vorplanungsartikel
VPWRK MARC 4 CHAR Vorplanungsbetrieb
VPREF 10 CHAR Vorplanungsumrechnungsfaktor
TAKZT 3 DEC Taktzeit
RWPRO T438R 3 CHAR Reichweitenprofil
LFRHY T439G 3 CHAR Dispositionsrhythmus
RDPRF RDPR 4 CHAR Rundungsprofil
STRGR T461P 2 CHAR Planungsstrategiegruppe
SOBSL T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart
RGEKZ 1 CHAR Kennzeichen: retrograde Entnahme
SCHGT 1 CHAR Kennzeichen: Schüttgut
WAERS TCURC 5 CUKY Währungsschlüssel
SHFLG 1 CHAR Bedarfsvorlaufskennzeichen (mit/ohne Bedarfsvorlauf)
SHZET 2 NUMC Bedarfsvorlaufszeit (in Arbeitstagen)
MDACH T46AC 2 CHAR Aktionssteuerung Planauftragsabwicklung
LGPRO T001L 4 CHAR Produktionslagerort
MTVFP TMVF 2 CHAR Prüfgruppe für Verfügbarkeitsprüfung
BESKZ 1 CHAR Beschaffungsart
KZECH 1 CHAR Steuerung der Chargenerfassung im Fertigungs-/Prozeßauftrag
EISLO 13 QUAN mindest Sicherheitsbestand
PLIFZX 1 CHAR Planlieferzeit Dispositionsbereich berücksichtigen

MDRP_NODT Knotentyp für DRP Netzwerk
X NODETYPE 3 CHAR Knotentyp Supply Chain Netzwerk
ICONBIG ICON 4 CHAR Ikone in Textfeldern (Ersatzdarstellung, Alias)
ICONMIDDLE ICON 4 CHAR Ikone in Textfeldern (Ersatzdarstellung, Alias)
ICONSMALL ICON 4 CHAR Ikone in Textfeldern (Ersatzdarstellung, Alias)
PLANTFLG 1 CHAR Kennzeichen Knoten = Betrieb
SUPPFLG 1 CHAR Kennzeichen Knoten = Lieferant
CUSTFLG 1 CHAR Kennzeichen Knoten = Kunde
STOCKFLG 1 CHAR Kennzeichen Knoten = Lager

MGEF Gefahrenstoffe
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X STOFF 18 CHAR Gefahrstoffnummer
X REGKZ T646R 3 CHAR Regionalkennzeichen
LAGKL T646L 5 CHAR Lagerklasse
WGFKL 1 NUMC Wassergefährdungsklasse
WGKKZ 1 CHAR KZ: Wassergefährdungsklasse gesetzlich vorgeschrieben
GFVM1 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
GFVM2 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
GFVM3 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
GFVM4 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
GFVM5 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
GFVM6 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
GFVM7 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
GFVM8 T646G 2 CHAR Gefahrenvermerk
SFNR1 6 CHAR Störfallstoffnummer
SFNR2 6 CHAR Störfallstoffnummer
SFNR3 6 CHAR Störfallstoffnummer
SFNR4 6 CHAR Störfallstoffnummer
SFKO1 5 DEC Störfallstoffkonzentration
SFKO2 5 DEC Störfallstoffkonzentration
SFKO3 5 DEC Störfallstoffkonzentration
SFKO4 5 DEC Störfallstoffkonzentration
FLAPU 5 DEC Flammpunkt
SIDNR 10 CHAR Sicherheitsdatenblattnummer
SIVAR 8 CHAR Sicherheitsdatenblattvariante
SIVER 6 CHAR Sicherheitsdatenblattversion
LGFVM T646V 2 CHAR Lagergefahrenvermerk
AGGRE T646A 1 CHAR Aggregatzustand
VBFKL 4 CHAR Gefahrenklasse der Verordnung über brennbare Flüssigkeit
STOFT 40 CHAR Kurztext zur Stoffnummer
STOKL T023 9 CHAR Stoffklasse

MGVTYPE Tabelle der Versionstypen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X VTYPE 10 CHAR Versionstyp
LAEDA 8 DATS Datum der letzten Änderung
LAETI 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderung
AENAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt geändert hat.
ASTAT 2 CHAR Aktivierungsstatus Versionstypen
VTMDT T000 3 CLNT Mandant Versionstyp
VTSYS 10 CHAR Systemkennung Versionstyp
LVORM 1 CHAR Löschvormerkung

MGV_T134 Versionsfelder zur T134
VTYPE MGVTYPE 10 CHAR Versionstyp
VNUMKI 2 CHAR Nummernkreis
VNUMKE 2 CHAR Nummernkreis

MILL_APP_TVAK MILL: Appendstruktur zu TVAK
.INCLUDE MILL_INC_TVAK
MILL_SE_ATNAM 30 CHAR Merkmalsname

MILL_INC_TVAK MILL: append TVAK
MILL_SE_ATNAM 30 CHAR Merkmalsname

MILL_MM_T161 Erweiterungen IS-MP EInkaufsbelegarten
MILL_OMKZ 1 CHAR Mill: Objektmerkmale im Einkauf verwenden

MKAL Fertigungsversionen zum Artikel
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X MATNR MARA 18 CHAR Artikelnummer
X WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
X VERID 4 CHAR Fertigungsversion
BDATU 8 DATS Laufzeitende der Fertigungsversion
ADATU 8 DATS Laufzeitbeginn der Fertigungsversion
STLAL 2 CHAR Stücklistenalternative
STLAN T416 1 CHAR Stücklistenverwendung
PLNTY TCA01 1 CHAR Plantyp
PLNNR 8 CHAR Schlüssel der Plangruppe
ALNAL 2 CHAR Plangruppenzähler
BESKZ 1 CHAR Beschaffungsart
SOBSL T460A 2 CHAR Sonderbeschaffungsart
LOSGR 13 QUAN Losgröße der Erzeugniskalkulation
MDV01 8 CHAR Fertigungslinie für die Serienfertigung
MDV02 T437P 8 CHAR Planungsidentifikation
TEXT1 40 CHAR Kurztext zur Fertigungsversion
EWAHR 3 DEC Einsatzwahrscheinlichkeit bei der Versionssteuerung
VERTO T437V 4 CHAR Verteilungsschlüssel für Ausbringung
SERKZ 1 CHAR Kennz.: Serienfertigung für Version erlaubt
BSTMI 13 QUAN Unterer Wert des Losgrößenbereichs
BSTMA 13 QUAN Oberer Wert des Losgrößenbereichs
RGEKZ 1 CHAR Kennz.: retrograde Entnahme für Auftrag
ALORT T001L 4 CHAR Empfangender Lagerort für die Serienfertigung
PLTYG TCA01 1 CHAR Plantyp
PLNNG 8 CHAR Schlüssel der Plangruppe
ALNAG 2 CHAR Plangruppenzähler
PLTYM TCA01 1 CHAR Plantyp
PLNNM 8 CHAR Schlüssel der Plangruppe
ALNAM 2 CHAR Plangruppenzähler
CSPLT MAKV 4 CHAR Aufteilungsschema
MATKO MARA 18 CHAR Anderer Artikel, zu dem Stückliste und Plan gepflegt sind
ELPRO T001L 4 CHAR Entnahme-Vorschlagslagerort für Komponenten
PRVBE PVBE 10 CHAR Vorschlags-PVB für Komponenten
PRFG_F 1 CHAR Prüfstatus des Fertigungsversion
PRDAT 8 DATS Datum der letzten Prüfung der Fertigungsversion
MKSP 1 CHAR Sperre der Fertigungsversion
PRFG_R 1 CHAR Ratenplanung - Prüfstatus des Fertigungsversion
PRFG_G 1 CHAR Grobplanung - Prüfstatus des Fertigungsversion
PRFG_S 1 CHAR Stückliste - Prüfstatus der Fertigungsversion
UCMAT MARA 18 CHAR Referenzartikel für Ursprungschargen
.INCLU--AP PPEGUID
PPEGUID 16 RAW interne Identifikation für PVS Objekte

NRIV Nummernkreisintervalle
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X OBJECT TNRO 10 CHAR Name des Nummernkreisobjekts
X SUBOBJECT 6 CHAR Wert des Unterobjekts des Nummernkreisobjekts
X NRRANGENR 2 CHAR Nummernkreisnummer
X TOYEAR 4 NUMC Bis-Geschäftsjahr
FROMNUMBER 20 CHAR Von-Nummer
TONUMBER 20 CHAR Bis-Nummer
NRLEVEL 20 NUMC Nummernkreisstand
EXTERNIND 1 CHAR Kz. für internen (' ') oder externen ('X') Nummernkreis

OI001W Kundenfelder für Tabelle T001W
OILIVAL 1 CHAR Exchange-Bewertungskennzeichen
OIHVTYPE 1 CHAR Lieferantenart (Raffinerie/Fabrik/andere) - Brasilien
OIHCREDIPI 1 CHAR Kredit für IPI zulässig

OIA_INVCYC_ACT Kennzeichen: Splittkriterium aktiv 1-n (gruppiert)
OIINVCYC1 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC2 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC3 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC4 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC5 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC6 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC7 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC8 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC9 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]

OIB01 Definition der Umrechnungsgruppen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X UMRSL 4 CHAR Umrechnungsgruppe (Mineralöl, Erdgas,..)
.INCLU--AP OIL_OIB01
.INCLUDE OIB_SUMRSL
PDTYP 1 CHAR Mineralöl-Produktart
BSTMP 16 FLTP Standardtemperatur des Mineralöls/Erdgases
BSTEH T006 3 UNIT Standard-Temperatureinheit für Mineralöl/Erdgas
WQTYL 16 FLTP Untere Warntoleranzschwelle für manuelle Eingaben (in %)
WQTYH 16 FLTP Obere Warntoleranzschwelle für manuelle Eingaben (in %)
EQTYL 16 FLTP Untere Fehlertoleranzschwelle für man. Mengeneingaben (in %)
EQTYH 16 FLTP Obere Fehlertoleranzschwelle für man. Mengeneingaben (in %)
DNTYP 1 CHAR Dichteart
VCFLN 1 CHAR Volumenkorrekturfaktor
MCFI 1 CHAR Kennzeichen für Zähler-Korrekturfaktor
PDCL 2 CHAR Produkt-Umrechnungsklasse für Öl-/Gas
HVTYP 2 CHAR Heizwertart
BPRESH 16 FLTP Erdgas-Standarddruck bei Verbrennung (Brennwert)
BPRESHEH T006 3 UNIT Erdgas-Standarddruck-Einheit: Verbrennung (Brennwert)
BSTMPH 16 FLTP Erdgas-Standardtemperatur bei Verbrennung (Brennwert)
BSTMPHEH T006 3 UNIT Erdgas-Standardtemperatur-Einh. bei Verbrennung (Brennwert)
EXT_PROG_VERSION 1 CHAR Unterstützte Version externer Routinen
BPRESV 16 FLTP Öl-/Gas-Standarddruck: Durchflußmessung (Volumen, Dichte)
BPRESVEH T006 3 UNIT Öl-/Gas-Standarddruckeinheit: Durchflußmessg. (Vol., Dichte)
BTMPVP 16 FLTP Öl-/Gas-Standardtemperatur (Dampfdruck)
BTMPVPEH T006 3 UNIT Öl-/Gas-Standardtemperatur-Einheit (Dampfdruck)
CHGS 1 CHAR Modus für die Mengenumrechnung bei Gasen
CHLQ 1 CHAR Modus für die Mengenumrechnung bei Flüssigkeiten
EXTDNUNIT T006 3 UNIT Dichteeinheit für Mineralölprodukte und Erdgas
EXTHVUNIT T006 3 UNIT Brennwert-Einheit
EXTIND 1 CHAR Kennzeichen für externe Funktionen (z.B. API-C-Routinen)
VCFLN_LPG 1 CHAR Volumenkorrekturfaktor für Flüssiggas (LPG)
BSDNEH T006 3 UNIT Standard-Dichteeinheit (unter Normal-/Referenzbedingungen)
BSHVEH T006 3 UNIT Standard-Brennwerteinheit (unter Normal-/Ref.bedingungen)
TDTHV 1 CHAR Parameterverarbeitung für Prüfdichte/Prüf-Brennwert
BDBHV 1 CHAR Standarddichte/Standardbrennwert, Parameterverarbeitung
AROMATICS 2 CHAR Industrielle aromatische Kohlenwasserstoffe: Typ
BHVCLS 2 CHAR Brennwert-Klasse
IDGAS 1 CHAR Kennzeichen für SAP-Erdgasroutine (ideales/tatsächl. Gas)
RFC_RELEASE 1 CHAR Freigabekennzeichen für externe Aufrufe (RFCs) der SMU

OIB06 ASTM-Mengeneinheitengruppen - Definition
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X UOMGR 3 CHAR Mengeneinheitengruppe (Mineralöl, Erdgas,...)

OILT001L IS-Oil Downstream: Erweiterungen zu T001l
OIH_LICNO 15 CHAR Lizenznummer für unversteuerten Bestand
OIG_ITRFL 1 CHAR TD: In-Transit-Kennzeichen (rollender Bestand)
OIB_TNKASSIGN 1 CHAR Siloverwaltung: Kennzeichen für Tankzuordnung

OILTINC IS-Oil: Append-Struktur für TINC
OITITLE 1 CHAR Incoterms - Übergang des Eigentumsrechts (Ort)
OIG_GLPOD 1 CHAR Warenausgang beim Verladen, Lieferempfangsbestätigung

OILTVAK IS-Oil: Append-Strukturfelder zu TVAK (SD-Belegarten)
OIPIPEVAL 1 CHAR Prüfung von Pipeline-Feldern [X] Ja [ ] Nein
OIISOILPD 1 CHAR IS-Oil: Kennzeichen erweiterte Btrbfindung [X] Ja [ ] Nein
OICSEGI 1 CHAR Mengenplanerstellung zulässig
OIMSG_PRD 1 CHAR Meldungsart für Produktbeschränkung durch Kontrakt
OIMSG_SHP 1 CHAR Meldungsart für Kontrakt-Beschränkungen Warenempfänger
OIMSG_QTY 1 CHAR Meldung für Mengenbeschränkung durch Kontrakt
OIMSG_TRM 1 CHAR Meldung für Beschränkung Zahlungsbedingungen durch Kontrakt
OIMSG_DAT 1 CHAR Meldung bei Abweichung vom Kontrakt-Gültigkeitszeitraum
OIMSG_UOM 1 CHAR Meldung für Mengeneinheiten-Beschränkung durch Kontrakt
OIPRTFNC TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIFCONTI 1 CHAR Kennzeichen für zusätzliche Kontraktdaten (IS-OIL/MRN)
OICFKARTDI TVFK 4 CHAR Vorschlag für Fakturaart zur Differenzfaktura
OIPARVW1 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW2 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW3 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW4 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW5 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW6 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW7 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW8 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OIPARVW9 TPAR 2 CHAR Partnerrolle
OISUBHEAD 4 CHAR Subscreen (Kopf)
OISUBITEM 4 CHAR Subscreen (Positionsebene)
OIUSEREXIT TFRM 3 NUMC Formroutinennummer

OILTVFK IS-Oil: Erweiterungen zu TVFK
OICINPD 1 CHAR Regel für das Preisdatum der Rechnung
OIFEEPD 1 CHAR Datum für Gebührenermittlung
.INCLUDE OIA_INVCYC_ACT
OIINVCYC1 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC2 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC3 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC4 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC5 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC6 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC7 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC8 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OIINVCYC9 1 CHAR Kennzeichen: Splittkriterium aktiv [x]
OINETEXIT TFRM 3 NUMC Benutzer-Exit zur Ermittlung von Netting-Kriterien
OIPTRMEX TFRM 3 NUMC Übergabe von Zahlungsbedingungen an VBRK
OIC_DIFFIN 1 CHAR Kennzeichen für Differenzfaktura
OIC_DICNTR 1 CHAR Steuerung für Differenzfaktura
OIC_ACCVAL 3 NUMC Exit zur Kumulierung bereits fakturierter Werte
OIC_ERRHA 3 NUMC Exit für Fehlerbehandlung bei Erstellung der Diff. Faktura
OIC_FKART TVFK 4 CHAR Standard-Fakturaart für Stornierung/Neufakturierung
OISELEXIT TFRM 3 NUMC Routine (Exit) zur Auswahl von Bewegungsindizes
OIFINEXIT TFRM 3 NUMC Exit zur Auswahl von Finanzbelegen
OINETRPT TRDIR 40 CHAR ABAP-Programmname
OIBTCEXIT TFRM 3 NUMC Exit zur BTCI-Generierung für Netting nach Bewegungen
OIAMWOFI 1 CHAR Kennzeichen für Bewegungen ohne Finanzbuchungen
OIABALAN 1 CHAR Kennzeichen: Saldi einbeziehen
OIINVAPP 1 CHAR Kennzeichen: Rechnungsgenehmigungsverfahren aktiv
OIINDCM 1 CHAR Aktivierung der Belegänderungsverwaltung (DCM) für Faktura

OIL_ABFAC_VALUES IS-Oil: Erweiterungen zu TVFK
X OIL_ABFAC 2 DEC Luftauftriebsfaktor

OIU_TVAK E&P Extension
OIU_FKARA TVFK 4 CHAR

PICST003 PIC Additional fields for parts interchangeability
IMATN MARA 18 CHAR FFF-Klasse
PICNUM 18 CHAR Nummer einer Ersetzungskette

PIC_MARA PIC: Additional fields for parts interchangeability
.INCLUDE PICST003
IMATN MARA 18 CHAR FFF-Klasse
PICNUM 18 CHAR Nummer einer Ersetzungskette

PSO19 Gruppe Zuständigkeit
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X PSOFG 10 CHAR Sachbearbeitergruppe

PSO21 Beschreibung (Anhang Debitor)
PSOO1 50 CHAR Beschreibung
PSOO2 50 CHAR Beschreibung
PSOO3 50 CHAR Beschreibung
PSOO4 50 CHAR Beschreibung
PSOO5 50 CHAR Beschreibung

PVBE Produktionsversorgungsbereich
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
X PRVBE 10 CHAR Produktionsversorgungsbereich
LGORT T001L 4 CHAR Lagerort
RGVER T024D 3 CHAR Verantwortlicher für einen oder mehrere ProdVersBereiche
ABLAD 25 CHAR Abladestelle
PVADR ADRC 10 CHAR Adresse für Produktionsversorgungsbereich
LGBZO T30C 10 CHAR Abladestelle (Automotive)
FABKLV TFACD 2 CHAR Schlüssel des Logistikkalenders (Verbraucher)
SCHGRUPV TC39A 2 CHAR Gruppierung für Schichtdef. und -programme (Verbraucher)
SPROGV TC38A 4 CHAR Schlüssel des Schichtprogramms (Verbraucher)
PINTVD 3 DEC Pull-Intervall in Arbeitstagen
PINTVM 11 DEC Pull-Intervall in Stunden: Minuten

RDPR Rundungsprofil
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
X RDPRF 4 CHAR Rundungsprofil
X RDZAE 6 NUMC Stufe im Rundungsprofil
BDMNG 13 QUAN Schwellenwert für das Rundungsprofil
VORMG 13 QUAN Rundungswert gemäß Rundungsprofil
RDMPO 1 CHAR Rundungsmethode für positionsweises Runden
RDRGL TW06S 2 CHAR Rundungsregel
CHKMELI 1 CHAR Kennz.: erlaubte Mengeneinheit des Lieferanten prüfen
CHKMEKU 1 CHAR Kennzeichen: erlaubte Mengeneinheit des Empfängers prüfen

RFCDES Destination-Tabelle fuer Remote Function Call
X RFCDEST 32 CHAR logische Destination (Wird bei Funktionsaufruf angegeben)
RFCTYPE 1 CHAR Art des Eintrags in RFCDES
.INCLUDE RFCOPTIONALL
RFCOPTIONS 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONT 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONU 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONV 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION1 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION2 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION3 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION4 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION5 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION6 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION7 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION8 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION9 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONA 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONB 250 CHAR Optionen einer Verbindung

RFCOPTIONALL RFCOPTION-Komponenten der RFCDES Tabelle
RFCOPTIONS 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONT 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONU 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONV 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION1 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION2 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION3 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION4 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION5 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION6 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION7 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION8 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTION9 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONA 250 CHAR Optionen einer Verbindung
RFCOPTIONB 250 CHAR Optionen einer Verbindung

SADR Adressverwaltung: Firmendaten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X ADRNR 10 CHAR Adressen: Nummer der Adresse
X NATIO TSAV 1 CHAR Versionskennzeichen für internationale Adressen
ANRED 15 CHAR Anrede
NAME1 35 CHAR Name 1
NAME2 35 CHAR Name 2
NAME3 35 CHAR Name 3
NAME4 35 CHAR Name 4
PSTLZ 10 CHAR Postleitzahl
ORT01 35 CHAR Ort
ORT02 35 CHAR Ortsteil
PSTL2 10 CHAR Postleitzahl des Postfachs
PFACH 10 CHAR Postfach
STRAS 35 CHAR Straße und Hausnummer
STRS2 35 CHAR Straße und Hausnummer
HAUSN 6 CHAR Hausnummer
STOCK 6 CHAR Stockwerk
LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
SORTL 10 CHAR Sortierfeld
SORT2 20 CHAR Sortierfeld
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
LZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
PSTBZ 15 CHAR Postzustellbezirk
TELF1 30 CHAR Adressen: Telefonnummer
FLAG 1 CHAR Feld zum Ankreuzen
TELFX 31 CHAR Telefaxnummer
FLAG2 1 CHAR Feld zum Ankreuzen
TELTX 30 CHAR Teletexnummer
FLAG3 1 CHAR Feld zum Ankreuzen
TELX1 30 CHAR Telexnummer
FLAG4 1 CHAR Feld zum Ankreuzen
MAIAD 1 CHAR Feld zum Ankreuzen
MAILN 12 CHAR Adressen: Name des Dokumentes
STDKO 1 CHAR Default Kommunikationsdienst
STDCOM 3 CHAR Adressen: Kommunikationsart
DBNAME 10 CHAR Adressen: Systemkennung
KLASSE 18 CHAR Adressen: zugeordnete Klasse einer Adresse
ANREK 2 CHAR Adressen: Schluessel fuer Anredeform
CRNAM 12 CHAR Adressen: Name des Erstellers
CRDAT 8 DATS Adressen: Erstellungsdatum
CRTIM 6 TIMS Adressen: Erstellungszeit
CHNAM 12 CHAR Adressen: Name des Aenderers
CHDAT 8 DATS Adressen: Änderungsdatum
CHTIM 6 TIMS Adressen: Änderungszeit
DUEFL 1 CHAR Status der Datenübernahme ins Folgerelease
TXJCD 15 CHAR Steuerstandort
PFORT 40 CHAR Ort des Postfachs
TZONE TTZZ 6 CHAR Zeitzone

SADRP Adressverwaltung: Personendaten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
X NATIO TSAV 1 CHAR Versionskennzeichen für internationale Adressen
ANRED 15 CHAR Anrede
ABTEI 30 CHAR Adressen: Abteilung
COSTC 10 CHAR Adressen: Kostenstelle
ROOMN 6 CHAR Adressen: Zimmernummer
BUILD 6 CHAR Adressen: Gebäudenummer
NAME1 35 CHAR Name 1
NAME2 35 CHAR Name 2
STDCOM 3 CHAR Adressen: Kommunikationsart
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
CHNAM 12 CHAR Adressen: Name des Aenderers
CHDAT 8 DATS Adressen: Änderungsdatum
CHTIM 6 TIMS Adressen: Änderungszeit
CRNAM 12 CHAR Adressen: Name des Erstellers
CRDAT 8 DATS Adressen: Erstellungsdatum
CRTIM 6 TIMS Adressen: Erstellungszeit
KLASSE 18 CHAR Adressen: zugeordnete Klasse einer Adresse
DBNAME 10 CHAR Adressen: Systemkennung
CMPYADR SADR 10 CHAR Adressen: Nummer der Adresse
ANREK 2 CHAR Adressen: Schluessel fuer Anredeform
SORT1 10 CHAR Sortierfeld
SORT2 20 CHAR Sortierfeld
FNAME 35 CHAR Vorname einer Person (Adressen)
UCFNAME 25 CHAR Vorname einer Person in Uppercase (Adressen)
LNAME 35 CHAR Nachname einer Person (Adressen)
UCLNAME 25 CHAR Nachname einer Person (Adressen)
UCABTEI 25 CHAR Abteilung in Uppercase (Adressen)
UCNAMECMPY 25 CHAR Name der Firma in Uppercase (Adressen)
USRTYPE 1 CHAR Kennzeichen: Person ist interner SAP-User
REFNR SADRP 10 CHAR Adreßreferenz für Alias-Namen

SCWQPROC_ATT EWM-CW: Attribute für Catch Weight Menge Eingabesteuerung
CWQWCMEAS 1 CHAR EWM-CW: Erfassen der CW Menge in Arbeitsplätzen
CWQGRGIMEAS 1 CHAR EWM-CW: Erfassen der CW Menge im Warenein- und/oder -ausgang

SEC_POLICY_CUST Sicherheitsrichtlinien-Konfiguration
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X NAME 40 CHAR Sicherheitsrichtlinienname
CREATED_BY USR02 12 CHAR Angelegt von
CREATED_ON 15 DEC Anlegedatum in UTC
CHANGED_BY USR02 12 CHAR Verändert durch
CHANGED_ON 15 DEC Verändert am

SHDTVCIU Transaktionsvarianten unabhängig
X TCVARIANT 30 CHAR Transaktionsvariante
TCODE TSTC 20 CHAR Transaktionscode
PROTECTED 1 CHAR CHAR01-Datenelement fuer SYST
CRUSER 12 CHAR Benutzername
CRDATE 8 DATS DATE (8-stelig) fuer SYST
CHUSER 12 CHAR Benutzername
CHDATE 8 DATS DATE (8-stelig) fuer SYST
VERSION 10 INT4 Versionsnummer der Variante
FLAG_GUI 1 CHAR Flag: Variante enthält deaktivierte Funktionscodes

SI_005S Anwendungsfelder zum Provinzschlüssel
FPRCD 3 CHAR Fiskalischer Provinzcode
HERBL 2 CHAR Herstellbundesland

SI_CITYISU IS-U-Anwendungsdaten zum Ort
.INCLUDE ISU_REG1

SI_FMFG_VP2 IS-U-Anwendungsdaten zum Ort
FEE_SCHEDULE 4 CHAR

SI_KNA1 Kundenstamm (allgemeiner Teil)
ANRED 15 CHAR Anrede
AUFSD TVAST 2 CHAR Zentrale Auftragssperre für Debitor
BAHNE 25 CHAR Expressbahnhof
BAHNS 25 CHAR Bahnstation
BBBNR 7 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 1)
BBSNR 5 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 2)
BEGRU TBRG 4 CHAR Berechtigungsgruppe
BRSCH T016 4 CHAR Branchenschlüssel
BUBKZ 1 NUMC Prüfziffer der internationalen Lokationsnummer
DATLT 14 CHAR Datenleitungsnummer
ERDAT 8 DATS Datum, an dem der Satz hinzugefügt wurde
ERNAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
EXABL 1 CHAR Kennzeichen: Existenz von Abladestellen
FAKSD TVFS 2 CHAR Zentrale Fakturasperre für Debitor
FISKN KNA1 10 CHAR Kontonummer des Stammsatzes mit der fiskalischen Anschrift
KNAZK TFACD 2 CHAR Arbeitszeitkalender des Kunden
KNRZA KNA1 10 CHAR Kontonummer eines abweichenden Zahlungsregulierers
KONZS 10 CHAR Konzernschlüssel
KTOKD T077D 4 CHAR Kontengruppe Debitor
KUKLA TKUKL 2 CHAR Kundenklassifizierung
LIFNR LFA1 10 CHAR Kontonummer des Lieferanten bzw. Kreditors
LIFSD TVLS 2 CHAR Zentrale Liefersperre für Debitor
LOCCO 10 CHAR Ortskoordinaten
LOEVM 1 CHAR Zentrale Löschvormerkung für Stammsatz
NAME3 35 CHAR Name 3
NAME4 35 CHAR Name 4
NIELS TNLS 2 CHAR Nielsen-Bezirk
ORT02 35 CHAR Ortsteil
PFACH 10 CHAR Postfach
PSTL2 10 CHAR Postleitzahl des Postfachs
COUNC T005E 3 CHAR County Code
CITYC T005G 4 CHAR City Code
RPMKR 5 CHAR Regionaler Markt
SPERR 1 CHAR Zentrale Buchungssperre
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
STCD1 16 CHAR Steuernummer 1
STCD2 11 CHAR Steuernummer 2
STKZA 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftspartner ausgleichssteuerpflichtig?
STKZU 1 CHAR Umsatzsteuerpflichtig
TELBX 15 CHAR Teleboxnummer
TELF2 16 CHAR 2. Telefonnummer
TELTX 30 CHAR Teletexnummer
TELX1 30 CHAR Telexnummer
LZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
XZEMP 1 CHAR Kennzeichen: Abweich. Regulierer im Beleg erlaubt ?
VBUND T880 6 CHAR Partner Gesellschaftsnummer
STCEG 20 CHAR Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DEAR1 1 CHAR Kennzeichen: Wettbewerber
DEAR2 1 CHAR Kennzeichen: Vertriebspartner
DEAR3 1 CHAR Kennzeichen: Interessent
DEAR4 1 CHAR Kennzeichen: Sortimentskunde
DEAR5 1 CHAR Kennzeichen Default-Auftraggeber
GFORM TVGF 2 CHAR Geschäftsform
BRAN1 TBRC 10 CHAR Branchencode 1
BRAN2 TBRC 10 CHAR Branchencode 2
BRAN3 TBRC 10 CHAR Branchencode 3
BRAN4 TBRC 10 CHAR Branchencode 4
BRAN5 TBRC 10 CHAR Branchencode 5
EKONT VBUK 10 CHAR Erstkontakt
UMSAT 8 CURR Jahresumsatz
UMJAH 4 NUMC Jahr, für das der Umsatz angegeben wird
UWAER TCURC 5 CUKY Währung des Umsatzes
JMZAH 6 NUMC Jahresmitarbeiterzahl
JMJAH 4 NUMC Jahr, für das die Mitarbeiterzahl angegeben wird
KATR1 TVK1 2 CHAR TopCC Gastro Club
KATR2 TVK2 2 CHAR Attribut 2
KATR3 TVK3 2 CHAR Attribut 3
KATR4 TVK4 2 CHAR Attribut 4
KATR5 TVK5 2 CHAR Attribut 5
KATR6 TVK6 3 CHAR Attribut 6
KATR7 TVK7 3 CHAR Gruppierung Multipartner
KATR8 TVK8 3 CHAR Vertriebsformat
KATR9 TVK9 3 CHAR Attribut 9
KATR10 TVK0 3 CHAR Attribut 10
STKZN 1 CHAR Natürliche Person
UMSA1 15 CURR Jahresumsatz
TXJCD TTXJ 15 CHAR Steuerstandort
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
ABRVW TVLV 3 CHAR Verwendungskennzeichen
INSPBYDEBI 1 CHAR Prüfung durch den Kunden (kein Prüflos)
INSPATDEBI 1 CHAR Prüfung zum Lieferschein nach der Auslieferung
KTOCD T077D 4 CHAR Referenzkontengruppe für CPD-Konto (debitorisch)
PFORT 35 CHAR Ort des Postfachs
WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
DTAMS 1 CHAR Meldeschlüssel für Datenträgeraustausch
DTAWS T015W 2 CHAR Weisungsschlüssel fuer Datenträgeraustausch
DUEFL 1 CHAR Status der Datenübernahme ins Folgerelease
HZUOR 2 NUMC Zuordnung zu Hierarchie
SPERZ 1 CHAR Zahlsperre
ETIKG TWEK 10 CHAR WWS Etikettierung: Kunden-/Betriebsgruppe
CIVVE 1 CHAR Kennzeichen: Vorwiegend zivile Verwendung
MILVE 1 CHAR Kennzeichen: Vorwiegend militärische Verwendung
KDKG1 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 1
KDKG2 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 2
KDKG3 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 3
KDKG4 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 4
KDKG5 TVKGG 2 CHAR Kunden Konditionsgruppe 5
XKNZA 1 CHAR Kennzeichen: Abweichender Regulierer über Kontonummer
FITYP J_1AFITP 2 CHAR Steuerart
STCDT J_1ATODC 2 CHAR Steuernummertyp
STCD3 18 CHAR Steuernummer 3
STCD4 18 CHAR Steuernummer 4
STCD5 60 CHAR Steuernummer 5
XICMS 1 CHAR Kennzeichen: Kunde ist von ICMS-Steuer befreit
XXIPI 1 CHAR Kennzeichen: Kunde ist von IPI-Steuer befreit
XSUBT J_1BTXSTG 3 CHAR Kundengruppe der Substituiçao Tributária Berechnung
CFOPC 2 CHAR CFOP-Kategorie des Kunden
TXLW1 J_1BATL1 3 CHAR Steuergesetz: ICMS
TXLW2 J_1BATL2 3 CHAR Steuergesetz: IPI
CCC01 1 CHAR Kennz.: Chemische / Biologische Kriegsführung für Ges. Ktr.
CCC02 1 CHAR Kennz.: Nichtweitergabe von Nukleartechnologie für Ges.Kont.
CCC03 1 CHAR Kennz.: Nationale Sicherheit für Gesetzliche Kontrolle
CCC04 1 CHAR Kennz.: Raketentechnologie für Gesetzliche Kontrolle
CASSD 2 CHAR Zentrale Kontaktsperre für Debitor
KNURL 132 CHAR Uniform resource locator
J_1KFREPRE 10 CHAR Name des Repräsentanten
J_1KFTBUS BUSTYPE 30 CHAR Geschäftstyp
J_1KFTIND INDUSTYPE 30 CHAR Industrietyp
CONFS 1 CHAR Status der Änderungsbestätigung (Zentral)
UPDAT 8 DATS Datum, an dem die Änderungen bestätigt wurden
UPTIM 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderungsbestätigung
NODEL 1 CHAR Zentrale Löschsperre für Stammsatz
DEAR6 1 CHAR Kennzeichen: Konsument

SI_LFA1 Lieferantenstamm (allgemeiner Teil)
ANRED 15 CHAR Anrede
BAHNS 25 CHAR Bahnstation
BBBNR 7 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 1)
BBSNR 5 NUMC Internationale Lokationsnummer (Teil 2)
BEGRU TBRG 4 CHAR Berechtigungsgruppe
BRSCH T016 4 CHAR Branchenschlüssel
BUBKZ 1 NUMC Prüfziffer der internationalen Lokationsnummer
DATLT 14 CHAR Datenleitungsnummer
DTAMS 1 CHAR Meldeschlüssel für Datenträgeraustausch
DTAWS T015W 2 CHAR Weisungsschlüssel fuer Datenträgeraustausch
ERDAT 8 DATS Datum, an dem der Satz hinzugefügt wurde
ERNAM 12 CHAR Name des Sachbearbeiters, der das Objekt hinzugefügt hat
ESRNR 11 CHAR ESR-Teilnehmernummer
KONZS 10 CHAR Konzernschlüssel
KTOKK T077K 4 CHAR Kontengruppe Kreditor
KUNNR KNA1 10 CHAR Debitorennummer
LNRZA LFA1 10 CHAR Kontonummer des abweichenden Zahlungsempfängers
LOEVM 1 CHAR Zentrale Löschvormerkung für Stammsatz
SPERR 1 CHAR Zentrale Buchungssperre
SPERM 1 CHAR Zentral vergebene Einkaufssperre
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
STCD1 16 CHAR Steuernummer 1
STCD2 11 CHAR Steuernummer 2
STKZA 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftspartner ausgleichssteuerpflichtig?
STKZU 1 CHAR Umsatzsteuerpflichtig
TELBX 15 CHAR Teleboxnummer
TELF1 16 CHAR 1. Telefonnummer
TELF2 16 CHAR 2. Telefonnummer
TELFX 31 CHAR Telefaxnummer
TELTX 30 CHAR Teletexnummer
TELX1 30 CHAR Telexnummer
XCPDK 1 CHAR Kennzeichen: Ist das Konto ein CPD-Konto ?
XZEMP 1 CHAR Kennzeichen: Abweich. Zahlungsempfänger im Beleg erlaubt ?
VBUND T880 6 CHAR Partner Gesellschaftsnummer
FISKN LFA1 10 CHAR Kontonummer des Stammsatzes mit fiskalischer Anschrift
STCEG 20 CHAR Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
STKZN 1 CHAR Natürliche Person
SPERQ TQ04A 2 CHAR Funktion, die gesperrt wird
GBORT 25 CHAR Geburtsort des Quellensteuerpflichtigen
GBDAT 8 DATS Geburtsdatum des Quellensteuerpflichtigen
SEXKZ 1 CHAR Schlüssel für das Geschlecht des Quellensteuerpflichtigen
KRAUS 11 CHAR Kreditauskunftsnummer
REVDB 8 DATS Letzte Überprüfung (extern)
QSSYS TQ02B 4 CHAR QM-System des Lieferanten
KTOCK T077K 4 CHAR Referenzkontengruppe für CPD-Konto (kreditorisch)
PFORT 35 CHAR Ort des Postfachs
WERKS T001W 4 CHAR Betrieb (eigen oder fremd)
LTSNA 1 CHAR Kennzeichen Lieferantenteilsortiment relevant
WERKR 1 CHAR Kennzeichen Betriebsebene relevant
PLKAL TFACD 2 CHAR Schlüssel des Logistikkalenders
DUEFL 1 CHAR Status der Datenübernahme ins Folgerelease
TXJCD TTXJ 15 CHAR Steuerstandort
SPERZ 1 CHAR Zahlsperre
SCACD 4 CHAR Standard Carrier Access Code
SFRGR TSFG 4 CHAR Spediteur-Frachtgruppe
LZONE TZONE 10 CHAR Transportzone, in die bzw. aus der geliefert wird
XLFZA 1 CHAR Kennzeichen: Abweichender Zahlungsempfänger über Kontonummer
DLGRP TVFCD 4 CHAR Dienstleisterschemagruppe
FITYP J_1AFITP 2 CHAR Steuerart
STCDT J_1ATODC 2 CHAR Steuernummertyp
REGSS 1 CHAR Registriert für Sozialversicherung
ACTSS J_1AACT 3 CHAR Tätigkeitskennzeichen für Sozialversicherung
STCD3 18 CHAR Steuernummer 3
STCD4 18 CHAR Steuernummer 4
STCD5 60 CHAR Steuernummer 5
IPISP 1 CHAR Kennzeichen: Steuerwert geteilt
TAXBS 1 NUMC Prozentuale Steuerbasis
PROFS 30 CHAR Beruf
STGDL VTSGD 2 CHAR Transport: Statistikgruppe Transportdienstleister
EMNFR 10 CHAR Externe Bezeichnung des Herstellers
LFURL 132 CHAR Uniform resource locator
J_1KFREPRE 10 CHAR Name des Repräsentanten
J_1KFTBUS BUSTYPE 30 CHAR Geschäftstyp
J_1KFTIND INDUSTYPE 30 CHAR Industrietyp
CONFS 1 CHAR Status der Änderungsbestätigung (Zentral)
UPDAT 8 DATS Datum, an dem die Änderungen bestätigt wurden
UPTIM 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderungsbestätigung
NODEL 1 CHAR Zentrale Löschsperre für Stammsatz
QSSYSDAT 8 DATS Gültigkeitsdatum der Zertifizierung
PODKZB 1 CHAR Kennzeichen Lieferant relevant für Lieferempfangsbestätigung
FISKU LFA1 10 CHAR Kontonummer des Stammsatzes des zuständigen Finanzamtes
STENR 18 CHAR Steuernummer beim zuständigen Finanzamt
CARRIER_CONF 1 CHAR Bestätigung von Frachtführer erwartet

SI_T001 Buchungskreise
BUVAR 1 CHAR Buchungskreisvariante (Dynpro)
FDBUK T001 4 CHAR Buchungskreis fuer die Finanzdisposition
XFDIS 1 CHAR Kennzeichen: Finanzdispo aktiv?
XVALV 1 CHAR Kennzeichen: CPU-Datum als Valutadatum vorschlagen?
XSKFN 1 CHAR Kennzeichen: Skonto-Basisbetrag ist der Nettowert
KKBER T014 4 CHAR Kreditkontrollbereich
XMWSN 1 CHAR Kennzeichen: Basisbetrag für Steuer netto?
MREGL T004R 4 CHAR Regeln für die Übernahme vom Musterkonto bei Sachkonten
XGSBE 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftsbereichsbilanzen gewünscht ?
XGJRV 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftsjahr vorschlagen ?
XKDFT 1 CHAR Kennzeichen: Translationen bei Kursdifferenzen buchen?
XPROD 1 CHAR Kennzeichen: Buchungskreis ist produktiv ?
XEINK 1 CHAR Kennzeichen: Einkaufskontoabwicklung ist aktiv
XJVAA 1 CHAR Kennzeichen: JVA aktiv
XVVWA 1 CHAR Kennzeichen: Vermögensverwaltung aktiv
XSLTA 1 CHAR Kennzeichen: Keine Kursdifferenz bei Ausgleich in Hauswährg
XFDMM 1 CHAR Kennzeichen: Fortschreibung MM in Finanzdispo aktiv?
XFDSD 1 CHAR Kennzeichen: Fortschreibung SD in Finanzdispo aktiv?
XEXTB 1 CHAR Kennzeichen: Buchungskreis liegt in anderem System
EBUKR 4 CHAR Originalschlüssel des Buchungskreises
KTOP2 T004 4 CHAR Kontenplan nach Landesrecht
UMKRS T007F 4 CHAR Umsatzsteuerkreis
BUKRS_GLOB T001O 6 CHAR Global eindeutiger Buchungskreis
FSTVA T004V 4 CHAR Feldstatusvariante
OPVAR T010O 4 CHAR Variante der Buchungsperioden
XCOVR 1 CHAR Kennzeichen: Sicherungsanforderungen aktiv
TXKRS 1 CHAR Kursumrechnung bei Steuerzeilen
WFVAR VBWF01 4 CHAR Variante Workflow
XBBBF 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in der Bestandsführung
XBBBE 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in Bestellung/Lieferplan
XBBBA 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in Bestellanforderungen
XBBKO 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in Kontrakten
XSTDT 1 CHAR Kennzeichen: Belegdatum als Basis für Steuerfindung
MWSKV T007A 2 CHAR Steuerkennzeichen nicht steuerbarer Vorgang Vorsteuer
MWSKA T007A 2 CHAR Steuerkennzeichen nicht steuerbarer Vorgang Ausgangssteuer
IMPDA 1 CHAR Außenhandel: Steuerung der Importdaten in MM-Bestellungen
XNEGP 1 CHAR Kennzeichen: Negativbuchungen erlaubt
XKKBI 1 CHAR Kennzeichen: Kreditkontrollbereich überschreibbar?
WT_NEWWT 1 CHAR Kennzeichen: erweiterte Quellensteuerabwicklung aktiv
PP_PDATE 1 CHAR Verfahren: Buchungsdatum setzen
INFMT J_1AINFMET 4 CHAR Inflationsmethode
FSTVARE TREV 4 CHAR Feldstatusvariante Mittelreservierung
KOPIM 1 CHAR Außenhandel: Kopiersteuerung der Importdaten beim WE
DKWEG 1 CHAR Außenhandel: Bildsteuerung der Importdaten beim MM-Wareneing
OFFSACCT 1 NUMC Methode zur Gegenkontenfindung
BAPOVAR TGSB_CUS 2 CHAR Variante der Zusatzeinstellung zu Geschäftsbereichsbilanzen
XCOS 1 CHAR Status Umsatzkostenverfahren
XCESSION 1 CHAR Zessionsgeschäfte aktiv
XSPLT 1 CHAR Betragssplit ermöglichen
SURCCM 1 CHAR
DTPROV T003 2 CHAR
DTAMTC T003 2 CHAR
DTTAXC T003 2 CHAR
DTTDSP T003 2 CHAR
DTAXR T007DT 4 CHAR Regel gest. Steuern
XVATDATE 1 CHAR Steuermeldedatum in Belegen aktiv
PST_PER_VAR 1 CHAR Variante der Buchungsperioden für Bukrs/Ledger verwalten
XBBSC 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung im Einkaufswagen

SI_T001K Bewertungskreis
BWMOD 4 CHAR Bewertungsmodifikationskonstante
XBKNG 1 CHAR Negative Bestände im Bewertungskreis zulässig
MLBWA 1 CHAR Artikel-Ledger auf Bewertungskreis aktiviert
MLBWV 1 CHAR Artikel-Ledger auf Bewertungskreis verbindlich aktiviert
XVKBW 1 CHAR Verkaufspreisbewertung aktiv
ERKLAERKOM 1 CHAR Erklärungskomponente Artikel-Ledger aktiv/inaktiv
UPROF TWUP 4 CHAR Verkaufspreis-Umbewertungsprofil
WBPRO TWPR 4 CHAR Profil für wertmäßige Bestandsführung
MLAST 1 CHAR Artikelpreisermittlung: Steuerung
MLASV 1 CHAR Steuerung der Preisermittlung verbindlich im Bewertungskreis
BDIFP 5 DEC Bestandskorrekturtoleranz
XLBPD 1 CHAR Preisdifferenzenbuchung beim WE zu LB-Bestellung
XEWRX 1 CHAR Einkaufskonto mit Zugangswert bebuchen
X2FDO 1 CHAR Zwei FI-Belege bei Einkaufskonto
PRSFR 1 CHAR Preisfreigabe
MLCCS 1 CHAR Kennzeichen Istkostenschichtung aktiv
XEFRE 1 CHAR Bezugsnebenkosten auch auf PRD bei aktivem Einkaufskonto
EFREJ 4 NUMC Gültigkeitsbeginn für Bezugsnebenkosten auf Preisdifferenz

SI_T001W Betriebe/Niederlassungen
NAME2 30 CHAR Name 2
STRAS 30 CHAR Straße und Hausnummer
PFACH 10 CHAR Postfach
PSTLZ 10 CHAR Postleitzahl
ORT01 25 CHAR Ort
EKORG T024E 4 CHAR Einkaufsorganisation
VKORG TVKO 4 CHAR Verkaufsorganisation für interne Verrechnung
CHAZV 1 CHAR Kennzeichen: Chargenzustandsverwaltung aktiv
KKOWK 1 CHAR Kennzeichen Konditionen auf Betriebsebene
KORDB 1 CHAR Kennzeichen Orderbuchpflicht
BEDPL 1 CHAR Aktivierung der Bedarfsplanung
LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
COUNC T005E 3 CHAR County Code
CITYC T005G 4 CHAR City Code
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
IWERK T001W 4 CHAR Instandhaltungsplanungsbetrieb
TXJCD TTXJ 15 CHAR Steuerstandort
VTWEG TVTW 2 CHAR Vertriebsweg für interne Verrechnung
SPART TSPA 2 CHAR Sparte für interne Verrechnung
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
WKSOP 1 CHAR SOP-Betrieb
AWSLS TKV01 6 CHAR Abweichungsschlüssel
CHAZV_OLD 1 CHAR Kennzeichen: Chargenzustandsverwaltung aktiv
VLFKZ 1 CHAR Betriebstyp
BZIRK T171 6 CHAR Kundenbezirk
ZONE1 TZONE 10 CHAR Lieferregion
TAXIW TMKW1 1 CHAR Steuerindikator Betrieb (Einkauf)
BZQHL 1 CHAR Regellieferant berücksichtigen
LET01 3 DEC Anzahl Tage für die erste Mahnung
LET02 3 DEC Anzahl Tage für zweite Mahnung
LET03 3 DEC Anzahl Tage für dritte Mahnung
TXNAM_MA1 16 CHAR Namen des Texts der 1. Mahnung von Lieferantenerklärungen
TXNAM_MA2 16 CHAR Namen des Texts der 2. Mahnung von Lieferantenerklärungen
TXNAM_MA3 16 CHAR Namen des Texts der 3. Mahnung von Lieferantenerklärungen
BETOL 3 NUMC Anzahl Tage Bestelltoleranz - Verdichtung Infosätze - LE
J_1BBRANCH J_1BBRANCH 4 CHAR Geschäftsort
VTBFI 2 CHAR Regel zur Bestimmung des Vertriebsbereichs für Umlagerungen
FPRFW TWFPF 3 CHAR Verteilungsprofil auf Betriebsebene
ACHVM 1 CHAR Zentrale Archivierungsvormerkung für Stammsatz
DVSART 1 CHAR Chargenprotokoll: Art des eingesetzten DVS
NODETYPE MDRP_NODT 3 CHAR Knotentyp Supply Chain Netzwerk
NSCHEMA CKMLMV007 4 CHAR Schema für die Namensbildung
PKOSA 1 CHAR Anbindung der Kostenträgerrechnung aktiv
MISCH 1 CHAR Fortschreibung für die Mischkalkulation aktiv
MGVUPD 1 CHAR Fortschreibung für die Istkalkulation aktiv
VSTEL TVST 4 CHAR Versandstelle/Warenannahmestelle
MGVLAUPD 1 CHAR Leistungsverbrauchsfortschreibung im Mengengerüst
MGVLAREVAL 1 CHAR Steuerung der Kostenstellen-Entlastung
SOURCING 1 CHAR Ansprung Sourcing über ATP

SI_T005 Anwendungsfelder der Tabelle T005
LANDA 3 CHAR Alternativländerschlüssel
WECHF 3 NUMC Wechseleinlösungsfrist
LKVRZ 7 CHAR Kurzbezeichnung für die Aussenhandelsstatistik
INTCN 3 NUMC INTRASTAT Code
XDEZP 1 CHAR Dezimalpunktformat
DATFM 1 CHAR Datumsformat
CURIN TCURC 5 CUKY Währungsschlüssel der Indexwährung
CURHA TCURC 5 CUKY Währungsschlüssel der Hartwährung
WAERS TCURC 5 CUKY Landeswährung
KURST TCURV 4 CHAR Kurstyp für Umrechnung in Landeswährung
AFAPL T096 4 CHAR Bewertungsplan für die Anlagenbewertung
GWGWRT 13 CURR GWG-Höchstbetrag
UMRWRT 13 CURR Restwert für Umstellung der Abschreibungsmethode
KZRBWB 1 CHAR Kennzeichen: Bei Abgang Restbuchwert buchen
XANZUM 1 CHAR Kennzeichen Umbuchung Anzahlungen aus Vorjahren
CTNCONCEPT WITH_CTNCOKEY 4 CHAR QSt. Zertifikatsnumerierung: Konzepte
KZSRV 1 CHAR Steuern auf Leistungsebene
XXINVE 1 CHAR Kennzeichen: Investitionskennzeichen einblenden?

SI_T005ABA Anwendungsbasisfelder der Tabelle T005
LNBKN 2 NUMC Länge der Bankkontonummer
PRBKN 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Bankkontonummer
LNBLZ 2 NUMC Länge der Bankleitzahl
PRBLZ 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Bankleitzahl
LNPSK 2 NUMC Länge der Postbank-Girokontonummer
PRPSK 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Postscheckkontonummer
XPRBK 1 CHAR Kennzeichen: Prüfmodul für Bankfelder verwenden ?
BNKEY 1 CHAR Bedeutung des Bankschlüssels
LNBKS 2 NUMC Länge des Bankschlüssels
PRBKS 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Bankschlüssel
XPRSO 1 CHAR Kennzeichen: Prüfmodule für Steuerfelder etc. verwenden?
PRUIN 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes USt-Identifikationsnummer
UINLN 2 NUMC Länge der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
LNST1 2 NUMC Zulässige Eingabelänge für Steuernummer 1
PRST1 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Steuercode 1
LNST2 2 NUMC Zulässige Eingabelänge für Steuernummer 2
PRST2 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Steuercode 2

SI_T005HR HR-spezifische Felder der Tabelle T005
LANDD T5D4E 3 CHAR DÜVO Staatsangehörigkeit

SI_T005SPAY Include T005, Transportschicht SPAY
KALSM T683 6 CHAR Schema (Preisfindung, Nachrichten, Kontenfindung, ...)

SI_T007A Steuerschlüssel
PRUEF 1 CHAR Kennzeichen: Fehlermeldung bei falschem Steuerbetrag?
MWART 1 CHAR Steuerart
XMSTU 1 CHAR Einstelliges Kennzeichen
ZMWSK T007A 2 CHAR Zielsteuerkennzeichen (für gestundete Steuer)
EGRKZ 1 CHAR EU-Kennzeichnung/Kennzeichnung
XSLTA 1 CHAR Kennzeichen: Steuerkennzeichen für Verkaufssteuern
PROCD 10 CHAR Product Code SAP intern (ext. Steuerschnittstelle)
TXIND 1 CHAR Steuerkategorie bei US-Taxes
TXREL 1 CHAR Kennzeichen 'Steuerrelevant' (nur bei externem Steuersystem)
LSTML T005 3 CHAR Land für Steuermeldung
J_1BUSAGE 1 CHAR Steuerrechnung: Artikelverwendung
J_1BISS 1 CHAR Steuerrechnung: Service ohne ICMS/IPI
J_1BTAXLW1 J_1BATL1 3 CHAR Steuergesetz: ICMS
J_1BTAXLW2 J_1BATL2 3 CHAR Steuergesetz: IPI
J_1BTXICEX 1 CHAR ICMS gespeichert als 'Befreit' anstatt 'Andere Basis'
J_1BTXIPEX 1 CHAR IPI gespeichert als 'Befreit' anstatt 'Andere Basis'
TOLERANCE 3 DEC Toleranzprozentsatz für die Berechnung der Steuer
ZMWSK_ESA T007A 2 CHAR Zielsteuerk. für gestundete EU Erwerbsteuer, Ausgangssteuer
ZMWSK_ESE T007A 2 CHAR Zielsteuerk. für gestundete EU Erwerbsteuer, Eingangssteuer
NEWDEFTAX 1 CHAR neues gestundetes Steuerkennzeichen ja/nein
J_1BTAXLW4 J_1BATL4A 3 CHAR COFINS Steuergesetz
J_1BTAXLW5 J_1BATL5 3 CHAR PIS-Steuergesetz

SI_T683 Kalkulationsschemata
AUSVF 1 CHAR Ausschlussverfahren
BONSM 1 CHAR Vorgangsspezifisches Kalkulationsschema
KNPRS_V 1 CHAR Preisfindungsart

SI_TTXJ Prüftabelle für den Steuerstandort
XSKFN 1 CHAR Kennzeichen: Skonto-Basisbetrag ist der Nettowert
XMWSN 1 CHAR Kennzeichen: Basisbetrag für Steuer netto?

SI_TVBUR Org.-Einheit: Verkaufsbüros
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
ERNAM 12 CHAR Benutzer, der den Datensatz erfaßt hat
TXNAM_ADR 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Kurzadresse
TXNAM_KOP 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Briefkopf
TXNAM_FUS 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Fusszeilen
TXNAM_GRU 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Grussformel
TXNAM_SDB 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein SDB-Absender

SI_TVKO Org.-Einheit: Verkaufsorganisationen
WAERS TCURC 5 CUKY Statistikwährung
BUKRS T001 4 CHAR Buchungskreis der Verkaufsorganisation
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
TXNAM_ADR 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Kurzadresse
TXNAM_KOP 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Briefkopf
TXNAM_FUS 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Fusszeilen
TXNAM_GRU 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein Grussformel
VKOAU TVKO 4 CHAR Verkaufsorganisation Verkaufsbelegarten Vertriebsbereich
KUNNR KNA1 10 CHAR Kundennummer für interne Verrechnung
BOAVO 1 CHAR Bonusabwicklung aktiv in der Verkaufsorganisation
VKOKL TFACD 2 CHAR Verkaufsorganisationskalender
EKORG T024E 4 CHAR Einkaufsorganisation
EKGRP T024 3 CHAR Einkäufergruppe
LIFNR LFA1 10 CHAR Kontonummer des Lieferanten bzw. Kreditors
WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
BSART T161 4 CHAR Bestellart
BSTYP 1 CHAR Typ des Einkaufsbelegs
BWART T156 3 CHAR Bewegungsart (Bestandsführung)
LGORT T001L 4 CHAR Lagerort
TXNAM_SDB 16 CHAR Textnamen fuer Formulartextbaustein SDB-Absender
MWSKZ T007A 2 CHAR Steuerkennzeichen für Vertriebsbelege
XSTCEG 1 CHAR Ermittlung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
J_1ANUTIME 1 CHAR Zeit der Numerierung für Lieferungen
MAXBI 3 NUMC Maximale Anzahl Positionen in Faktura

STXFADM Smart Forms: Verwaltung
X FORMNAME 30 CHAR Smart Forms: Formularname
MASTERLANG T002 1 LANG Sprachenschlüssel
DEVCLASS TDEVC 30 CHAR Paket
VERSION 5 NUMC Version
FIRSTUSER 12 CHAR Benutzername des Erstellers
FIRSTDATE 8 DATS Erstellungsdatum
FIRSTTIME 6 TIMS Erstellungszeit
LASTUSER 12 CHAR Benutzername des letzten Änderers
LASTDATE 8 DATS Änderungsdatum
LASTTIME 6 TIMS Uhrzeit der letzten Änderung
FORMTYPE 1 CHAR SAP Smart Forms: Typ eines Smart Form

T000 Mandanten
X MANDT 3 CLNT Mandant
MTEXT 25 CHAR Bezeichnung des Mandanten
ORT01 25 CHAR Ort
MWAER TCURC 5 CUKY Standardwaehrung fuer den gesamten Mandanten
ADRNR 10 CHAR Characterfeld der Länge 10
CCCATEGORY 1 CHAR Client Control: Rolle des Mandanten (Productive, Test,...)
CCCORACTIV 1 CHAR Änderungen und Transporte für mandantenabhängige Objekte
CCNOCLIIND 1 CHAR Pflegeerlaubnis mandantenübergreifender Objekte
CCCOPYLOCK 1 CHAR Schutz bzgl. Mandantenkopierer und Vergleichstools
CCNOCASCAD 1 CHAR Client Control: Kein Client-Cascade beim Upgrade Import
CCSOFTLOCK 1 CHAR Client Control: Weiches Sperren gewünscht (geplant für 4.0)
CCORIGCONT 1 CHAR Aufzeichnungsmandant für Switch BC-Sets
CCIMAILDIS 1 CHAR Client Control: Erlaubnis für Starten von CATT und eCATT
CCTEMPLOCK 1 CHAR Client Control: Kennzeichen, daß Mandant derzeit gesperrt
CHANGEUSER 12 CHAR Autor der letzten Änderung
CHANGEDATE 8 DATS Datum der letzten Änderung
LOGSYS TBDLS 10 CHAR Logisches System

T001 Buchungskreise
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X BUKRS 4 CHAR Buchungskreis
BUTXT 25 CHAR Buchungskreis- oder Firmen-Bezeichnung
ORT01 25 CHAR Ort
LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
WAERS TCURC 5 CUKY Währungsschlüssel
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
KTOPL T004 4 CHAR Kontenplan
WAABW 2 NUMC Maximale Kursabweichung in Prozent
PERIV T009 2 CHAR Geschäftsjahresvariante
KOKFI 1 CHAR Zuordnungskennzeichen
RCOMP T880 6 CHAR Gesellschaft
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
STCEG 20 CHAR Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
FIKRS FM01 4 CHAR Finanzkreis
XFMCO 1 CHAR Kennzeichen: Projekt-Cashmanagement aktiv ?
XFMCB 1 CHAR Kennzeichen: Finanzmittelrechnung aktiv
XFMCA 1 CHAR Fortschreibung im Haushaltsmanagement aktivieren
TXJCD TTXJ 15 CHAR Tax Jurisdiction Code - Standort für Steuerrechnung
FMHRDATE 8 DATS Finanzstelle ist im HR kontierbar ab
.INCLUDE SI_T001
BUVAR 1 CHAR Buchungskreisvariante (Dynpro)
FDBUK T001 4 CHAR Buchungskreis fuer die Finanzdisposition
XFDIS 1 CHAR Kennzeichen: Finanzdispo aktiv?
XVALV 1 CHAR Kennzeichen: CPU-Datum als Valutadatum vorschlagen?
XSKFN 1 CHAR Kennzeichen: Skonto-Basisbetrag ist der Nettowert
KKBER T014 4 CHAR Kreditkontrollbereich
XMWSN 1 CHAR Kennzeichen: Basisbetrag für Steuer netto?
MREGL T004R 4 CHAR Regeln für die Übernahme vom Musterkonto bei Sachkonten
XGSBE 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftsbereichsbilanzen gewünscht ?
XGJRV 1 CHAR Kennzeichen: Geschäftsjahr vorschlagen ?
XKDFT 1 CHAR Kennzeichen: Translationen bei Kursdifferenzen buchen?
XPROD 1 CHAR Kennzeichen: Buchungskreis ist produktiv ?
XEINK 1 CHAR Kennzeichen: Einkaufskontoabwicklung ist aktiv
XJVAA 1 CHAR Kennzeichen: JVA aktiv
XVVWA 1 CHAR Kennzeichen: Vermögensverwaltung aktiv
XSLTA 1 CHAR Kennzeichen: Keine Kursdifferenz bei Ausgleich in Hauswährg
XFDMM 1 CHAR Kennzeichen: Fortschreibung MM in Finanzdispo aktiv?
XFDSD 1 CHAR Kennzeichen: Fortschreibung SD in Finanzdispo aktiv?
XEXTB 1 CHAR Kennzeichen: Buchungskreis liegt in anderem System
EBUKR 4 CHAR Originalschlüssel des Buchungskreises
KTOP2 T004 4 CHAR Kontenplan nach Landesrecht
UMKRS T007F 4 CHAR Umsatzsteuerkreis
BUKRS_GLOB T001O 6 CHAR Global eindeutiger Buchungskreis
FSTVA T004V 4 CHAR Feldstatusvariante
OPVAR T010O 4 CHAR Variante der Buchungsperioden
XCOVR 1 CHAR Kennzeichen: Sicherungsanforderungen aktiv
TXKRS 1 CHAR Kursumrechnung bei Steuerzeilen
WFVAR VBWF01 4 CHAR Variante Workflow
XBBBF 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in der Bestandsführung
XBBBE 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in Bestellung/Lieferplan
XBBBA 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in Bestellanforderungen
XBBKO 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung in Kontrakten
XSTDT 1 CHAR Kennzeichen: Belegdatum als Basis für Steuerfindung
MWSKV T007A 2 CHAR Steuerkennzeichen nicht steuerbarer Vorgang Vorsteuer
MWSKA T007A 2 CHAR Steuerkennzeichen nicht steuerbarer Vorgang Ausgangssteuer
IMPDA 1 CHAR Außenhandel: Steuerung der Importdaten in MM-Bestellungen
XNEGP 1 CHAR Kennzeichen: Negativbuchungen erlaubt
XKKBI 1 CHAR Kennzeichen: Kreditkontrollbereich überschreibbar?
WT_NEWWT 1 CHAR Kennzeichen: erweiterte Quellensteuerabwicklung aktiv
PP_PDATE 1 CHAR Verfahren: Buchungsdatum setzen
INFMT J_1AINFMET 4 CHAR Inflationsmethode
FSTVARE TREV 4 CHAR Feldstatusvariante Mittelreservierung
KOPIM 1 CHAR Außenhandel: Kopiersteuerung der Importdaten beim WE
DKWEG 1 CHAR Außenhandel: Bildsteuerung der Importdaten beim MM-Wareneing
OFFSACCT 1 NUMC Methode zur Gegenkontenfindung
BAPOVAR TGSB_CUS 2 CHAR Variante der Zusatzeinstellung zu Geschäftsbereichsbilanzen
XCOS 1 CHAR Status Umsatzkostenverfahren
XCESSION 1 CHAR Zessionsgeschäfte aktiv
XSPLT 1 CHAR Betragssplit ermöglichen
SURCCM 1 CHAR
DTPROV T003 2 CHAR
DTAMTC T003 2 CHAR
DTTAXC T003 2 CHAR
DTTDSP T003 2 CHAR
DTAXR T007DT 4 CHAR Regel gest. Steuern
XVATDATE 1 CHAR Steuermeldedatum in Belegen aktiv
PST_PER_VAR 1 CHAR Variante der Buchungsperioden für Bukrs/Ledger verwalten
XBBSC 1 CHAR Sachkontenberechtigungsprüfung im Einkaufswagen
.INCLU--AP FMT001
FM_DERIVE_ACC 1 CHAR Kontierungsableitung im Haushaltsmanagement aktivieren

T001K Bewertungskreis
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X BWKEY 4 CHAR Bewertungskreis
BUKRS T001 4 CHAR Buchungskreis
.INCLUDE SI_T001K
BWMOD 4 CHAR Bewertungsmodifikationskonstante
XBKNG 1 CHAR Negative Bestände im Bewertungskreis zulässig
MLBWA 1 CHAR Artikel-Ledger auf Bewertungskreis aktiviert
MLBWV 1 CHAR Artikel-Ledger auf Bewertungskreis verbindlich aktiviert
XVKBW 1 CHAR Verkaufspreisbewertung aktiv
ERKLAERKOM 1 CHAR Erklärungskomponente Artikel-Ledger aktiv/inaktiv
UPROF TWUP 4 CHAR Verkaufspreis-Umbewertungsprofil
WBPRO TWPR 4 CHAR Profil für wertmäßige Bestandsführung
MLAST 1 CHAR Artikelpreisermittlung: Steuerung
MLASV 1 CHAR Steuerung der Preisermittlung verbindlich im Bewertungskreis
BDIFP 5 DEC Bestandskorrekturtoleranz
XLBPD 1 CHAR Preisdifferenzenbuchung beim WE zu LB-Bestellung
XEWRX 1 CHAR Einkaufskonto mit Zugangswert bebuchen
X2FDO 1 CHAR Zwei FI-Belege bei Einkaufskonto
PRSFR 1 CHAR Preisfreigabe
MLCCS 1 CHAR Kennzeichen Istkostenschichtung aktiv
XEFRE 1 CHAR Bezugsnebenkosten auch auf PRD bei aktivem Einkaufskonto
EFREJ 4 NUMC Gültigkeitsbeginn für Bezugsnebenkosten auf Preisdifferenz
.INCLU--AP /FMP/MP_T001K
/FMP/PRSFR 1 CHAR Preisfreigabe Flexible Artikelpreise
/FMP/PRFRGR /FMP/C_MP_PRGRP 4 CHAR Preisfreigabegruppe

T001L Lagerorte
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X WERKS T001W 4 CHAR Betrieb
X LGORT 4 CHAR Lagerort
LGOBE 16 CHAR Lagerortbezeichnung
SPART TSPA 2 CHAR Sparte
XLONG 1 CHAR Negative Bestände im Lagerort zulässig
XBUFX 1 CHAR Buchbestand fixieren im Lagerort zulässig
DISKZ 1 CHAR Dispositionskennzeichen Lagerort
XBLGO 1 CHAR Lagerortberechtigung bei Warenbewegungen aktiv
XRESS 1 CHAR Lagerort ist Ressource zugeordnet (Lagerressource)
XHUPF 1 CHAR Handling-Unit-Pflicht
PARLG T001L 4 CHAR Partnerlagerort der Handling Unit
VKORG TVKO 4 CHAR Verkaufsorganisation
VTWEG TVTW 2 CHAR Vertriebsweg
VSTEL TVST 4 CHAR Versandstelle/Warenannahmestelle
LIFNR LFA1 10 CHAR Kontonummer des Lieferanten
KUNNR KNA1 10 CHAR Kontonummer des Kunden
MESBS MDG_BUS_SYS_TECH 60 CHAR Business-System des MES
MESST 1 CHAR Art der Bestandsführung für den Produktionslagerort
.INCLU--AP OILT001L
OIH_LICNO 15 CHAR Lizenznummer für unversteuerten Bestand
OIG_ITRFL 1 CHAR TD: In-Transit-Kennzeichen (rollender Bestand)
OIB_TNKASSIGN 1 CHAR Siloverwaltung: Kennzeichen für Tankzuordnung

T001O Global eindeutige Buchungskreise
X MANDT 3 CLNT Mandant
X BUKRS_GLOB 6 CHAR Global eindeutiger Buchungskreis
KTOPL_NACH 4 CHAR Kontenplan des Zielsystems

T001W Betriebe/Niederlassungen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X WERKS 4 CHAR Betrieb
NAME1 30 CHAR Name
BWKEY T001K 4 CHAR Bewertungskreis
KUNNR KNA1 10 CHAR Kundennummer des Betriebs
LIFNR LFA1 10 CHAR Lieferantennummer des Betriebs
FABKL TFACD 2 CHAR Schlüssel des Logistikkalenders
.INCLUDE SI_T001W
NAME2 30 CHAR Name 2
STRAS 30 CHAR Straße und Hausnummer
PFACH 10 CHAR Postfach
PSTLZ 10 CHAR Postleitzahl
ORT01 25 CHAR Ort
EKORG T024E 4 CHAR Einkaufsorganisation
VKORG TVKO 4 CHAR Verkaufsorganisation für interne Verrechnung
CHAZV 1 CHAR Kennzeichen: Chargenzustandsverwaltung aktiv
KKOWK 1 CHAR Kennzeichen Konditionen auf Betriebsebene
KORDB 1 CHAR Kennzeichen Orderbuchpflicht
BEDPL 1 CHAR Aktivierung der Bedarfsplanung
LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
COUNC T005E 3 CHAR County Code
CITYC T005G 4 CHAR City Code
ADRNR ADRC 10 CHAR Adresse
IWERK T001W 4 CHAR Instandhaltungsplanungsbetrieb
TXJCD TTXJ 15 CHAR Steuerstandort
VTWEG TVTW 2 CHAR Vertriebsweg für interne Verrechnung
SPART TSPA 2 CHAR Sparte für interne Verrechnung
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
WKSOP 1 CHAR SOP-Betrieb
AWSLS TKV01 6 CHAR Abweichungsschlüssel
CHAZV_OLD 1 CHAR Kennzeichen: Chargenzustandsverwaltung aktiv
VLFKZ 1 CHAR Betriebstyp
BZIRK T171 6 CHAR Kundenbezirk
ZONE1 TZONE 10 CHAR Lieferregion
TAXIW TMKW1 1 CHAR Steuerindikator Betrieb (Einkauf)
BZQHL 1 CHAR Regellieferant berücksichtigen
LET01 3 DEC Anzahl Tage für die erste Mahnung
LET02 3 DEC Anzahl Tage für zweite Mahnung
LET03 3 DEC Anzahl Tage für dritte Mahnung
TXNAM_MA1 16 CHAR Namen des Texts der 1. Mahnung von Lieferantenerklärungen
TXNAM_MA2 16 CHAR Namen des Texts der 2. Mahnung von Lieferantenerklärungen
TXNAM_MA3 16 CHAR Namen des Texts der 3. Mahnung von Lieferantenerklärungen
BETOL 3 NUMC Anzahl Tage Bestelltoleranz - Verdichtung Infosätze - LE
J_1BBRANCH J_1BBRANCH 4 CHAR Geschäftsort
VTBFI 2 CHAR Regel zur Bestimmung des Vertriebsbereichs für Umlagerungen
FPRFW TWFPF 3 CHAR Verteilungsprofil auf Betriebsebene
ACHVM 1 CHAR Zentrale Archivierungsvormerkung für Stammsatz
DVSART 1 CHAR Chargenprotokoll: Art des eingesetzten DVS
NODETYPE MDRP_NODT 3 CHAR Knotentyp Supply Chain Netzwerk
NSCHEMA CKMLMV007 4 CHAR Schema für die Namensbildung
PKOSA 1 CHAR Anbindung der Kostenträgerrechnung aktiv
MISCH 1 CHAR Fortschreibung für die Mischkalkulation aktiv
MGVUPD 1 CHAR Fortschreibung für die Istkalkulation aktiv
VSTEL TVST 4 CHAR Versandstelle/Warenannahmestelle
MGVLAUPD 1 CHAR Leistungsverbrauchsfortschreibung im Mengengerüst
MGVLAREVAL 1 CHAR Steuerung der Kostenstellen-Entlastung
SOURCING 1 CHAR Ansprung Sourcing über ATP
.INCLU--AP OI001W
OILIVAL 1 CHAR Exchange-Bewertungskennzeichen
OIHVTYPE 1 CHAR Lieferantenart (Raffinerie/Fabrik/andere) - Brasilien
OIHCREDIPI 1 CHAR Kredit für IPI zulässig
.INCLU--AP WRF_T001W_DEPSTORE_APPEND
.INCLUDE WRF_DEPSTORE_STY
STORETYPE 1 CHAR Filialtyp zur Unterscheidung Filiale, Warenhaus, Shop
DEP_STORE T001W 4 CHAR übergeordnetes Warenhaus

T002 Sprachenschluessel(Comp. BC-I18)
X SPRAS 1 LANG Sprachenschlüssel
LASPEZ 1 CHAR Spezifika einer Sprache
LAHQ 1 CHAR Übersetzungsgrad einer Sprache
LAISO 2 CHAR Sprache nach ISO 639

T003 Belegarten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X BLART 2 CHAR Belegart
.INCLUDE SI_T003
NUMKR 2 CHAR Nummernkreis
KOARS 5 CHAR Erlaubte Kontoarten
STBLA T003 2 CHAR Belegart
XNETB 1 CHAR Kennzeichen: Beleg netto gebucht ?
XRVUP 1 CHAR Kennzeichen: Buchung aus SAP-Faktura?
XSYBL 1 CHAR Kennzeichen: Belegart nur im Batch-Input verwendbar
XVORK 1 CHAR Kennzeichen: Vorkontierungsbelegart?
XKKPR 1 CHAR Kennzeichen: Nur ein Debitor/Kreditor erlaubt
XGSUB 1 CHAR Gesellschaftsübergreifend Buchen
XMGES 1 CHAR Kennzeichen: Partnergesellschaft manuell eingebbar
BRGRU TBRG 4 CHAR Berechtigungsgruppe
RECID T8JW 2 CHAR Kostentyp fuer Sollbuchung
RECIC T8JW 2 CHAR Kostentyp fuer Habenbuchung
XMTXT 1 CHAR Kennzeichen Belegkopftext
XMREF 1 CHAR Kennzeichen Referenznummer
XNGBK 1 CHAR Kennzeichen: Belegart zur Buchung der Nachbelastung
KURST TCURV 4 CHAR Kurstyp zur Ermittlung des vorgeschlagenen Kurses
XNEGP 1 CHAR Kennzeichen: Negativbuchungen erlaubt
XKOAA 1 CHAR Kennzeichen: Buchungen auf Anlagen erlaubt?
XKOAD 1 CHAR Kennzeichen: Buchungen auf Debitor erlaubt?
XKOAK 1 CHAR Kennzeichen: Buchungen auf Kreditor erlaubt?
XKOAM 1 CHAR Kennzeichen: Buchungen auf Artikel erlaubt?
XKOAS 1 CHAR Kennzeichen: Buchungen auf Sachkonto erlaubt?
XNMRL 1 CHAR Kennzeichen: Belegart relevant für offizielle Belegnumerier.
XAUSG 1 CHAR Kennzeichen: Beleg ist ein ausgehender Beleg
XDTCH 1 CHAR Kennzeichen: Prüfung Datum bei Vergabe der offiziellen No.
BLKLS J_1ADOCCLS 1 CHAR Belegklasse
XROLLUP 1 CHAR Kennzeichen: Belegart für Rollup erlaubt
XPLAN 1 CHAR Kennzeichen: Belegart für Planung erlaubt
XALLOCACT 1 CHAR Kennzeichen: Belegart für Ist-Allokation erlaubt
XALLOCPLAN 1 CHAR Kennzeichen: Belegart für Plan-Allokation erlaubt
X_PP_PROCESS 1 CHAR Kennzeichen: Kursdifferenzen Teilzahlungen periodengerecht
XKURSX 1 CHAR Kennzeichen: Marktdaten-Umrechnungskurs verwendet
XPOSACC 1 CHAR Kennz.: Buchung auf Positionskonten od. ähnl. Konten erlaubt
XUACPA 1 CHAR Rechnungslegungsvorschriftszuordnung im Beleg eindeutig
.INCLU--AP AT003_XBLNR2
XMREF2 1 CHAR Langer Rechnungsbezug erforderlich

T003O Auftragsarten
X CLIENT T000 3 CLNT Mandant
X AUART 4 CHAR Auftragsart
AUTYP 2 NUMC Auftragstyp
NUMKR 2 CHAR Nummernkreis
OBLIGO 1 CHAR Obligoverwaltung aktiv
ERLOESE 1 CHAR Kennzeichen 'Erlösbuchungen erlaubt'
STSMA TJ20 8 CHAR Statusschema
APROF TKB1A 6 CHAR Abrechnungsprofil
PPROF TBP1C 6 CHAR Planprofil
COPAR 1 CHAR Partnerfortschreibung im CO
RESZ1 3 NUMC Residenzzeit 1 (Kalendermonate)
RESZ2 3 NUMC Residenzzeit 2 (Kalendermonate)
AUFKL 1 CHAR Kennzeichen 'Auftrag wird klassifiziert'
RELKZ 1 CHAR Sofort Status "freigegeben" setzen
CHGKZ 1 CHAR Kennzeichen 'Statusänderungsbelege'
BPROF TBP1C 6 CHAR Budgetprofil
PLINT 1 CHAR Kennzeichen 'Planintegration'
NABPF 1 CHAR Kennzeichen 'Nicht abrechnungspflichtig'
VORPL 1 CHAR Kennzeichen: Vorplanung
LAYOUT AUFLAY0 4 CHAR Layout Stammdatenpflege Aufträge
TDFORM 16 CHAR Formularname
SCOPE 2 CHAR Objektklasse
COLORDPROC 1 CHAR Auftragsnetz mit/ohne automatische Warenbewegung
VRG_STSMA TJ20 8 CHAR Statusschema, das einem Vorgang zugeordnet ist
FUNC_AREA TFKB 16 CHAR Funktionsbereich
EXEC_PROFILE TEE000 4 CHAR Execution Services Profil

T004 Verzeichnis der Kontenpläne
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X KTOPL 4 CHAR Kontenplan
SAKLN 2 NUMC Signifikante Länge der Sachkontonummer
.INCLUDE SI_T004
DSPRA T002 1 LANG Pflegesprache für den Kontenplan
ASPRA 10 CHAR Alternativsprachen
KKTPL T004 4 CHAR Konzernkontenplan
XSPER 1 CHAR Kennzeichen: Kontenplan gesperrt?
NO_VBUND 1 CHAR Partnergesellschaft nicht eingebbar
INTEG_CO 1 CHAR Art der Integration zwischen Sachkonten und Kostenarten
LAYOUT_0 TAMLAY0 4 CHAR Sachkontenstamm: Layout für "Bearbeiten Zentral"
LAYOUT_P TAMLAY0 4 CHAR Sachkontenstamm: Layout für "Bearbeiten Kontenplan"
LAYOUT_S TAMLAY0 4 CHAR Sachkontenstamm: Layout für "Bearbeiten Buchungskreis"

T004R Verzeichnis der Regeln für Musterkonten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X MREGL 4 CHAR Regeln für die Übernahme vom Musterkonto bei Sachkonten

T004V Feldstatusvariante
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X FSTVA 4 CHAR Feldstatusvariante

T005 Länder
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LAND1 3 CHAR Länderschlüssel
LANDK 3 CHAR KFZ-Länderschlüssel
LNPLZ 2 NUMC Länge der Postleitzahl
PRPLZ 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Postleitzahl
ADDRS T005A 3 CHAR Schlüssel der Aufbereitungsroutine für Drucken von Adressen
XPLZS 1 CHAR Kennzeichen: PLZ Musseingabe für Straßenadresse?
XPLPF 1 CHAR Kennzeichen: PLZ des Postfachs Musseingabe?
SPRAS T002 1 LANG Sprachenschlüssel
XLAND 1 CHAR Kennzeichen: Soll es eine Landesversion geben ?
XADDR 1 CHAR Kennzeichen: Landesbezeichnung drucken bei Auslandsadresse?
NMFMT T005N 2 CHAR Standardformat für die Namensaufbereitung
XREGS 1 CHAR Kennzeichen: Adreßprüfung mit Ortsdatei
XPLST 1 CHAR Kennzeichen: PLZ auf Straßenebene möglich? (Ortsdatei)
INTCA 2 CHAR ISO-Code des Landes
INTCA3 3 CHAR ISO-Code des Landes 3stellig
INTCN3 3 NUMC ISO-Code des Landes numerisch 3stellig
XEGLD 1 CHAR Kennzeichen: Mitglied der Europäischen Union?
XSKFN 1 CHAR Kennzeichen: Skonto-Basisbetrag ist der Nettowert
XMWSN 1 CHAR Kennzeichen: Basisbetrag für Steuer netto?
.INCLUDE SI_T005ABA
LNBKN 2 NUMC Länge der Bankkontonummer
PRBKN 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Bankkontonummer
LNBLZ 2 NUMC Länge der Bankleitzahl
PRBLZ 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Bankleitzahl
LNPSK 2 NUMC Länge der Postbank-Girokontonummer
PRPSK 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Postscheckkontonummer
XPRBK 1 CHAR Kennzeichen: Prüfmodul für Bankfelder verwenden ?
BNKEY 1 CHAR Bedeutung des Bankschlüssels
LNBKS 2 NUMC Länge des Bankschlüssels
PRBKS 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Bankschlüssel
XPRSO 1 CHAR Kennzeichen: Prüfmodule für Steuerfelder etc. verwenden?
PRUIN 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes USt-Identifikationsnummer
UINLN 2 NUMC Länge der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
LNST1 2 NUMC Zulässige Eingabelänge für Steuernummer 1
PRST1 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Steuercode 1
LNST2 2 NUMC Zulässige Eingabelänge für Steuernummer 2
PRST2 1 CHAR Regel für die Prüfung des Feldes Steuercode 2
.INCLUDE SI_T005AP
.INCLUDE SI_T005HR
LANDD T5D4E 3 CHAR DÜVO Staatsangehörigkeit
.INCLUDE SI_T005SPAY
KALSM T683 6 CHAR Schema (Preisfindung, Nachrichten, Kontenfindung, ...)
.INCLUDE SI_T005
LANDA 3 CHAR Alternativländerschlüssel
WECHF 3 NUMC Wechseleinlösungsfrist
LKVRZ 7 CHAR Kurzbezeichnung für die Aussenhandelsstatistik
INTCN 3 NUMC INTRASTAT Code
XDEZP 1 CHAR Dezimalpunktformat
DATFM 1 CHAR Datumsformat
CURIN TCURC 5 CUKY Währungsschlüssel der Indexwährung
CURHA TCURC 5 CUKY Währungsschlüssel der Hartwährung
WAERS TCURC 5 CUKY Landeswährung
KURST TCURV 4 CHAR Kurstyp für Umrechnung in Landeswährung
AFAPL T096 4 CHAR Bewertungsplan für die Anlagenbewertung
GWGWRT 13 CURR GWG-Höchstbetrag
UMRWRT 13 CURR Restwert für Umstellung der Abschreibungsmethode
KZRBWB 1 CHAR Kennzeichen: Bei Abgang Restbuchwert buchen
XANZUM 1 CHAR Kennzeichen Umbuchung Anzahlungen aus Vorjahren
CTNCONCEPT WITH_CTNCOKEY 4 CHAR QSt. Zertifikatsnumerierung: Konzepte
KZSRV 1 CHAR Steuern auf Leistungsebene
XXINVE 1 CHAR Kennzeichen: Investitionskennzeichen einblenden?
.INCLU--AP T005APP
SUREG TBKS 8 CHAR Super-Region je Land
.INCLU--AP T005ISP
LANDGRP_VP TJG94 2 CHAR Ländergruppierung Versandplan

T005A Adressroutinen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X ADDRS 3 CHAR Schlüssel der Aufbereitungsroutine für Drucken von Adressen

T005APP Anhang zu T005
SUREG TBKS 8 CHAR Super-Region je Land

T005E County
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
X REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
X COUNC 3 CHAR County Code

T005G City: Stadt
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
X REGIO T005S 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
X CITYC 4 CHAR City Code

T005ISP IS-PSD: Appendstruktur
LANDGRP_VP TJG94 2 CHAR Ländergruppierung Versandplan

T005N Namensaufbereitungsformate
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
X NAMEFORMAT 2 CHAR Schlüssel für Namensaufbereitungsformat

T005S Steuern: Provinzschlüssel
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X LAND1 T005 3 CHAR Länderschlüssel
X BLAND 3 CHAR Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft)
.INCLUDE SI_005S
FPRCD 3 CHAR Fiskalischer Provinzcode
HERBL 2 CHAR Herstellbundesland

T006 Maßeinheiten
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X MSEHI 3 UNIT Maßeinheit
KZEX3 1 CHAR Kennzeichen 3stellige externe Maßeinheit
KZEX6 1 CHAR Kennzeichen 6stellige externe Maßeinheit
ANDEC 5 INT2 Anzahl Dezimalstellen, auf die gerundet werden soll
KZKEH 1 CHAR Kennzeichen kaufmännische Einheit
KZWOB 1 CHAR Kennzeichen wertmäßiges Obligo
KZ1EH 1 CHAR Kennzeichen ...-Einheit
KZ2EH 1 CHAR Kennzeichen ...-Einheit
DIMID T006D 6 CHAR Dimensionsschlüssel
ZAEHL 10 INT4 Zähler zur Umrechnung in SI-Einheit
NENNR 10 INT4 Nenner zur Umrechnung in SI-Einheit
EXP10 5 INT2 10er-Exponent zur Umrechnung in SI-Einheit
ADDKO 9 DEC Additive Konstante zur Umrechnung in SI-Einheit
EXPON 5 INT2 10er-Exponent bei Gleitkommadarstellung
DECAN 5 INT2 Anzahl Dezimalstellen bei Zahlendarstellung
ISOCODE T006I 3 CHAR ISO-Code Maßeinheit
PRIMARY 1 CHAR Markierungsfeld für Umsetzung von ISO-Code nach int. Code
TEMP_VALUE 16 FLTP Temperaturwert
TEMP_UNIT T006 3 UNIT Temperatureinheit
FAMUNIT 1 CHAR Maßeinheitenfamilie
PRESS_VAL 16 FLTP Druckwert
PRESS_UNIT T006 3 UNIT Druckeinheit

T006D Dimensionen
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X DIMID 6 CHAR Dimensionsschlüssel
LENG 5 INT2 Exponent zur Länge
MASS 5 INT2 Exponent zur Masse
TIMEX 5 INT2 Exponent zur Zeit
ECURR 5 INT2 Exponent zur elektrischen Stromstärke
TEMP 5 INT2 Exponent zur Temperatur
MOLQU 5 INT2 Exponent zur Molmenge
LIGHT 5 INT2 Exponent zur Lichtstärke
MSSIE T006 3 UNIT SI-Einheit
TEMP_DEP 1 CHAR Kz.,ob zu Dimension auch Einh.mit Temperaturangabe existiert
PRESS_DEP 1 CHAR Kz.,ob zu Dimension auch Einh. mit Druckangabe existiert

T006I ISO-Codes für Maßeinheiten
X CLIENT 3 CLNT Mandant
X ISOCODE 3 CHAR ISO-Code Maßeinheit

T007A Steuerschlüssel
X MANDT T000 3 CLNT Mandant
X KALSM T683 6 CHAR Schema (Preisfindung, Nachrichten, Kontenfindung, ...)
X MWSKZ 2 CHAR Umsatzsteuerkennzeichen
.INCLUDE SI_T007A
PRUEF 1 CHAR Kennzeichen: Fehlermeldung bei falschem Steuerbetrag?
MWART 1 CHAR Steuerart
XMSTU 1 CHAR Einstelliges Kennzeichen
ZMWSK T007A 2 CHAR Zielsteuerkennzeichen (für gestundete Steuer)
EGRKZ 1 CHAR EU-Kennzeichnung/Kennzeichnung
XSLTA 1 CHAR Kennzeichen: Steuerkennzeichen für Verkaufssteuern
PROCD 10 CHAR Product Code SAP intern (ext. Steuerschnittstelle)
TXIND 1 CHAR Steuerkategorie bei US-Taxes
TXREL 1 CHAR Kennzeichen 'Steuerrelevant' (nur bei externem Steuersystem)
LSTML T005 3 CHAR Land für Steuermeldung
J_1BUSAGE 1 CHAR Steuerrechnung: Artikelverwendung
J_1BISS 1 CHAR Steuerrechnung: Service ohne ICMS/IPI
J_1BTAXLW1 J_1BATL1 3 CHAR Steuergesetz: ICMS
J_1BTAXLW2 J_1BATL2 3 CHAR Steuergesetz: IPI
J_1BTXICEX 1 CHAR ICMS gespeichert als 'Befreit' anstatt 'Andere Basis'
J_1BTXIPEX 1 CHAR IPI gespeichert als 'Befreit' anstatt 'Andere Basis'
TOLERANCE 3 DEC Toleranzprozentsatz für die Berechnung der Steuer
ZMWSK_ESA T007A 2 CHAR Zielsteuerk. für gestundete EU Erwerbsteuer, Ausgangssteuer
ZMWSK_ESE T007A 2 CHAR Zielsteuerk. für gestundete EU Erwerbsteuer, Eingangssteuer
NEWDEFTAX 1 CHAR neues gestundetes Steuerkennzeichen j